Der nicht ganz erstklassige Thread

  • forum.tabletennismanager.com/attachment/687/


    In der Regionalliga Nord-Ost scheint der Aufstieg schon ziemlich entschieden zu sein.

    Ich werde zwar nicht die Beine hochnehmen, aber die beiden Bundesligaabsteige sind wohl stark genug den direkte Wiederaufsteig durchzuziehen.

    Von Platz 4 bis Platz 8 sind es momentan nur 3 Punkte, weshalb es für die halbe Liga noch lange eine spannende Saison werden sollte.


    Team des Jahres und TTG Lazy Spin würde ich auch noch nicht abschreiben, aber da müssen langsam die Punkte anfangen zu kommen.

  • Das ist wahrlich sehr interessant :-) Mich würde bei der Gelegenheit interessieren, wann die GoldenGirls Truppe an ihre Grenzen stößt . Wenn es schlecht läuft, dann gibt es Rentenankündigungen im Doppel.- oder Dreifachpack.

    Dennoch finde ich diese Möglichkeit sehr spannend und anscheinend ja auch recht erfolgreich.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !

  • Finde ich ebenso spannend. Teste das gerade einfach aus Spaß, völlig sinnfrei und verschwendend, auf S2 aus. Dort ist mein Kaa Luu inzwischen 41 und hat noch keine Rentenankündigung.

    Vielleicht noch einen Ü-35 Pokal oder Ähnliches?^^:thumbup:

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Und die Zweite Süd. Jetzt versuche ich beide Teams nach oben zu bringen. Nicht leicht, aber vielleicht machbar. Sehr spannende Saison dort und nur noch volle Pulle. Meine beiden Teams brennen darauf die erste Liga mal wieder zu ärgern und zwar richtig ;)

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Das ist wahrlich sehr interessant :-) Mich würde bei der Gelegenheit interessieren, wann die GoldenGirls Truppe an ihre Grenzen stößt . Wenn es schlecht läuft, dann gibt es Rentenankündigungen im Doppel.- oder Dreifachpack.

    Dennoch finde ich diese Möglichkeit sehr spannend und anscheinend ja auch recht erfolgreich.

    Team Adam praktiziert das schon so seit ich denken kann und die schwanken recht konstant zwischen Oberliga und Regionalliga. Also auch relativ erfolgreich, wenn man so will.

    Auf meinem Weg nach oben bin ich des Öfteren auf sie getroffen. Nicht selten lag das Durchschnittsalter nahe an den 40 und deshalb waren sie für junge, aufstrebende Teams schon immer so was wie ein Angstgegner.

    Selbst wenn die Stärke irgendwann doch sehr stark abbaut, mit der Erfahrung und Skills kann man unterhalb der 2. Bundesliga, wo beides nicht immer so präsent ist, viel wett machen.

    Siehe aktuell Goldblum in der Regionalliga Nordwest. Der hält tapfer seine weiße Weste, obwohl er kein Sondertraining mehr erhält und es nominell bessere Spieler in der Liga gibt.

  • Ein Blick auf den Kader, und wer sich alles hinter diesen Zahlen verbirgt, lohnt:)

    Ja, das zeugt vor Allem auch von unverschämtem Spielglück. So viele Ü40er.

    Bei denen scheint die Rente abgeschafft worden zu sein. Kann natürlich passieren, dass er kommende Saison auf einen Schlag eine komplette Mannschaft verliert, aber die Taktik, auf alte, erfahrene Haudegen zu setzen, ist nicht die Schlechteste. Zumindest mit so viel Spielglück...

  • Kurz vor dem Ende wird es nochmal spannend. Sowohl der 2. und der dritte Platz müssen punktgleich nochmal bei mir ran.


    Auf Platz 1 hat sich nicht viel getan und ich schaue mir vom momentan 4.Platz das Staffelfinale genüsslich von der Couch aus an.


    Ich nehme alle Wetten an, wer es in die 2.BuLi schafft 😀

    Vereine:

    Evil Empire

    Evil Empire II

    Herausforderungen sind immer willkommen.

    Für tolle Schläger schaut mal bei den Auktionen rein oder schreibt mich an.


    ☆ Peace ☆

    The post was edited 1 time, last by Raginto ().

  • Saisonfazit Regionalliga Süd-West:


    Nach einer wirklich spannenden und harten Rückrunde konnten sich die Spinlions knapp aber auch verdient den ersten Platz sichern.

    Platz 2 konnte ich mir aufgrund eines "besseren" Spieleverhältnis gegenüber dem SV Waldhof Mannheim erkämpfen, aber das Glück war dann schon sehr auf meiner Seite und Sebert hätte es aus meiner Sicht mindestens genauso wenn nicht sogar ein wenig mehr verdient gehabt.


    Das Mittelfeld mit den TT Gurken, Evil Empire und TTC Amas RIED hat eine solide Saison gespielt und der Klassenerhalt zu keiner Zeit in Gefahr.


    Wie so oft hat es fast alle Aufsteiger und den vom Umbau betroffenen SVM H2 wieder nach unten gespült.



  • Gratulation an die Aufsteiger. :thumbup: Beide haben es in einem fairen Wettkampf verdientermaßen geschafft.


    Als Dritter natürlich etwas bitter, aber fairerweise muss man sagen, dass ich es selber in der Hand hatte und es dann vergeigt habe. Das Heimspiel gegen K-Furt hätte ich eben gewinnen müssen.


    Nächser Versuch folgt in Saison 124.


    War auf jeden Fall eine spannende Saison, die Spaß gemacht hat. :)

  • Halbzeitfazit 2. Bundesliga (Süd):


    Nach der Vorrunde sind die beiden Aufstiegsplätze voraussichtlich durch die 4711 Allstars und neuwiealt vergeben

    Beide müssen höchstens noch Platz 1 und 2 ausspielen.

    Die Plätze 3 + 4 werden mit etwas Abstand zur Spitze und zum Abstiegskampf durch Kotthausen und DJK Rogitinperge besetzt.


    Direkt hinter den ersten 4 Plätzen folgt ein 5er Feld welches sich um die verbleibenden beiden Klassenerhaltsplätze streiten darf.

    Überraschend für mich ist es aber das mein TTC K-Furt sich einigermassen halten kann, auch wenn ich das mal eher auf Sperren und evtl. Überschätzung des Gegners schiebe.


    Zusammengefasst kann ich sagen das es für mich die bisher erfolgreichste Saison auf diesem Niveau ist und natürlich wünsche ich jedem meiner Konkurrenten eine spannende und vor allem Sperrfreie Rückrunde.




  • In der Regionalliga Nord-Ost haben wir zum Ende der Hinrunde eine dreigeteilte Tabelle:


    1. SSV Jahn Regensburger:

    Als letztjähriger Achter der 2.Bundesliga sehr souverän und unangefochten unterwegs. Hier kann schon für die Meisterfeier geplant werden, da es keinen ernsthaften Herausforderer gibt.


    2. Die Etablierten:

    Rang 2 und Rang 6 trennen lediglich zwei Punkte und die Platzierungen wechseln auch fröhlich durch. Alle haben schon mindestens 5 Punkte Vorsprung auf die Absteigsränge, allerdings wird einer dieser fünf Mannschaften den zweiten Aufsteiger stellen.

    Vielleicht startet der zweite Absteiger aus der 2.Bundesliga - TTC Wedermark 16 - in der Rückrunde richtig durch und klärt schnell alle offenen Fragen.

    Sonst sieht es insgesamt sehr eng aus.


    3. Die Aufsteiger:

    5 Punkte in 9 Spieltag sind grundsätzlich durchaus noch aufzuholen, von daher sollte man besonders die Eagles als bestem Aufsteiger auf Rang 7 noch nicht abschreiben. Allerdings sind 5 Punkte auch ein Brett das erst Mal gebohrt werden muss. Fazit: Es wird schwer und wäre eher eine Überraschung - würde allerdings sicher einige Manager stark beeunruhigen.


    Es bleibt spannend.


    Für mich persönlich ist es eine sehr glückliche Momentaufnahme, da ich zum einen die ganze Saison über schlechter Platziert war als heute, zum Andere darf ich morgen bei der Übermannschaft der Saison auswärts ran und werde die längste Zeit Zweiter gewesen sein.

  • Sehr schöne Zusammenfassung. Bei mir ist es tatsächlich rund gelaufen in der Hinrunde. Mit Rainald Günthner habe ich mir auch einen RL-tauglichen Ersatzmann zugelegt, falls die eine oder andere Sperre kommt. Ziel ist es ganz klar, als Meister aufzusteigen. Aber dazu darf man nicht locker lassen. Gegen die Etablierten ist ein Sieg mit passiver Taktik unmöglich. Schon das erste Spiel bei Doppelbauer hat gezeigt, dass eine falsche Taktikeinstellung den Sieg kosten kann.


    Ich bin aber ganz optimistisch, dass ich die 4 Punkte Vorsprung ins Ziel retten kann. Wer allerdings dann der zweite Aufsteiger wird, ist wirklich völlig offen.

  • Für mich persönlich ist es eine sehr glückliche Momentaufnahme, da ich zum einen die ganze Saison über schlechter Platziert war als heute, zum Andere darf ich morgen bei der Übermannschaft der Saison auswärts ran und werde die längste Zeit Zweiter gewesen sein.

    Ehrlich gesagt kann ich mir gut vorstellen, dass es für dich am Ende doch reichen könnte.

    Ich habe nämlich das Gefühl, dass die, die wollen, nicht können und die , die können, zumindest noch nicht wollen.

  • Schöner Bericht und Wedemark will gar nicht aufsteigen (2 Jahre zu früh für die Grünlinge) und wird nun den jungen Nachwuchs wieder ins Rennen schicken.

    Stärkste Besetzung nur noch , wenn noch Punkte her müssen, um die Klasse zu halten.

    Das war das Ziel, um den Fall mit der jungen Truppe in der Regionalliga aufzufangen......und das wird wohl gelingen.

    Mein Tipp als Aufsteiger ist daher Regensburg und Skyline .

    Platz 7-10 wird so bleiben.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !