Der nicht ganz erstklassige Thread

  • Allmählich wirst Du für mich zum Angstgegner. X/;)


    Nach dem Doppel1 und Streits Sieg im ersten Einzel war ich noch ganz optimistisch. Dass Leaustic beide Einzel vergeigt, hat Straftraining zu Folge! :cursing:

    ^^


    Ich musste mich ja revanchieren.

    Dass du gegen Henneckenbruch, wo es für dich ja um nichts mehr ging nochmal so aufgedreht hast, hatte ich nicht erwartet.

    Ich hatte darauf spekuliert, dass wir uns die Punkte teilen ;)

    Aber jetzt weiß ich ja, woran ich bei dir bin :evil:^^;)

  • Wenn ich sehe, dass eine 41-jährige Busse in der 2. Bundesliga immer noch auf eine hervorragende Bilanz von 14:5 kommt, geht mir das Herz auf. Mit jetzt schon unglaublichen 1000 Siegen und fast 1400 Spielen, den Großteil davon in der 1. Bundesliga, kann man nur hoffen, dass sie noch ein Jahr dran hängt und vielleicht gemeinsam mit ihrem Entdecker und Förderer SpielerIn ein letztes Jahr in der Beletage uns Freude bereitet :thumbup:

  • Ja, die Revanche ist Dir gelungen. :)


    Ich hatte gegen Henneckenbruch nochmal durchgezogen da ich gegen Goldengate auch beide Male voll gespielt habe. Nebenbei habe ich mir Platz 3 und ein paar EUR mehr gesichert.


    Bis zur Rückrunde. ^^

    Phuuuuhhh..... Kotthausen entführt auch im Rückspiel beide Punkte aus Regensburg 8|

    ehrlich gesagt habe ich selber maximal mit einem Unentschieden gerechnet aber besser

    hätte ich auch nicht treffen können :)

  • Phuuuuhhh..... Kotthausen entführt auch im Rückspiel beide Punkte aus Regensburg 8|

    ehrlich gesagt habe ich selber maximal mit einem Unentschieden gerechnet aber besser

    hätte ich auch nicht treffen können :)

    Tja, da habe ich mir jetzt ein Eigentor geschossen. Nach dem Hinspiel hatte ich tatsächlich vor, im Rückspiel Vollgas zu geben. Nach der Niederlage gegen Stolnopenisaci und dem Remis gegen Franken1 hatte ich jedoch meine Aufstiegspläne ad acta gelegt. Im Rückspiel habe ich dann nicht mehr alles investiert. 8)


    Wer hätte gedacht, dass Stolnopenisaci nochmal ein Spiel verliert... X/


    Aber eventuell kommt es morgen im Pokal wiedre zu einem Duell. Spannend. :):evil:

  • Regionalliga Süd-West


    Letzte Saison ist der TTC Fettmops dem Abstieg noch knapp entkommen. Durch die Verpflichtung von Kriisee LaaWree in der Rückrunde konnte in jedem Spiel gepunktet werden und der Abstieg verhindert werden. Nach getaner Arbeit verließ Kriisee das Team wieder und der verliehene Jugendspieler kam zurück nach Hause. Mit 3 selbst ausgebildeten Spielern und einer Karteileiche hieß das Ziel für diese Saison wiedermal Klassenerhalt. Kurz vor Toreschluss ist mein Team noch ungeschlagen und wird in die 2. Liga aufsteigen! Zudem stell ich 2 Spieler, die aktuell noch kein Spiel verloren haben und was für mich am erstaunlichsten ist, dass mein 16 jähriger Gaa Ra hoch positiv im Einzel steht (Doppel lassen wir außen vor). Lange habe ich mich gewehrt gegen den Kauf von Friedel Best, aber da ach_ja nicht aufgehört hat ihn rein zustellen, habe ich heut zugeschlagen 😂

    Er wird dem Team hoffentlich die nötige Stabilität und Erfahrung in Liga 2 bringen.

    Kurzum, macht aktuell Spaß und nach längerer Dürrephase geht es wieder aufwärts 😊

  • Die schwere Krankheit hatte er am Anfang der Rückrunde, wo ich der verkauf unterbrochen hatte. Und er mir dann auch leider gegen Spendlove fehlte.


    Ansonsten brauchte er einfach eine neue Aufgabe, ich brauchte ihn nicht mehr wirklich, weil die drei jüngeren Spieler auch ohne ihn gut klar kommen

  • 20:16 Punkte drei 4:6-Spiele inklusive 5-Satz-Niederlagen und am Ende Platz 7 punktgleich mit dem Fünften und 3 Punkte hinter dem Dritten.

    Meine Hoffnung war, dass der TTC Galopp durchspielt und nicht 4 Jugendliche einsetzt. Das haben die dann auch gemacht und bei der Qualität war mir klar, dass Du gegen die 12-Jährige 3 Punkte holst, mehr aber eigentlich nicht.


    Darüber hinaus war es eigentlich absehbar, dass ich Dich noch abfange. Der Spielplan hat Dich in trügerischer Sicherheit gewogen. Und die Tatsache, dass Du mich am 14. Spieltag bei mir Zuhause besiegt hast. Ich hatte die Spiele davor alles auf Passiv eingestellt und wollte gegen Dich Zuhause eigentlich aufdrehen. Hab´s dann aber vergessen. In der Hinrunde konnte ich Dich bei Dir mit Taktik "Angriff" schlagen. Obwohl wir da beide noch um den Tabellenplatzsponsor gekämpft haben.

  • In trügerischer Sicherheit war ich nicht, ich wusste schon, dass es knapp wird. So knapp will man halt nicht absteigen, auch wenn es mir schon vor dem 1.Spieltag klar war, dass ich einen Punkt mehr brauchen werde als der Siebtplatzierte. Ein gewonnener 5-Satz-Krimi in einem der drei 4:6-Begegnungen und der eine Punkt wäre da gewesen. Ich sage nicht, dass ich den Klassenerhalt mehr verdient hätte als andere, die ihn geschafft haben, nur das es unbefriedigend knapp war.


    In der Hinrunde hatte ich übrigens nicht um den Tabellenplatzsponsor gekämpft ;-)

  • Ich bin da hin- und hergerissen bei diesen knappen Niederlagen. Im Jugendpokal habe ich 4:5 verloren. Dabei waren fünf 5-Satz Spiele, von denen ich vier verloren habe (eins davon 12:14 im 5. Satz). Die Enttäuschung war groß, aber ein guter freund hat mir gesagt, dass diese knappen Spiele den TTM eigentlich reizvoll machen. Und so gesehen kann ich da nur zustimmen. :)