Der nicht ganz erstklassige Thread

  • Spieltag 12 in der 2. Bundesliga Süd:


    Die Spannung im Aufstiegs- und Abstiegskampf bleibt weiterhin auf dem Höhepunkt.

    Außer im Spiel erster gegen letzter gab es 4 unentschieden wodurch sich niemand auch nur minimal verbessern konnte.


    Wenn es so weitergeht wird die Saison erst am letzten Spieltag entschieden sein.


  • 2. Bundesliga Süd:


    Nach dem heutigen 17. Spieltag sind nun alle Entscheidungen über Auf- und Abstieg gefallen.

    Es gibt zwar eine theoretische Chance das Kotthausen, den TTV Casino noch von Platz 1 verdrängt, aber um ehrlich zu sein weiss ich noch wie das Hinspiel von mir ausgegangen ist, daher passiert da mMn nichts mehr.

    Der Abstiegskampf ist mit dem besseren Ende für die TT Gurken ebenfalls entschieden.


    Ich trete also nach einer wirklich schönen Saison den verdienten Gang in die Regionalliga Süd-Ost an, gratuliere unseren beiden Aufsteigern und natürlich den Teams die die Liga gehalten haben und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen in Liga 2.


  • Tja dieses Ergebnis hätte ich vor der Saison so nie erwartet... hatte ich doch Luk AtMe anfangs noch behalten um mir einen kleinen Vorsprung herauszuspielen, damit ich nach hinten raus ein wenig Luft im Abstiegskampf habe und finde mich zur Saison-Mitte plötzlich auf Platz 2 wieder...

    mit 2 18 Jährigen und einem 19 Jährigen...

    Ich nehme den Aufstieg gerne mit aber es ist auch gleich klar, dass dies nur ein kurzer Ausflug in die BuLi für Klemm und Elam wird.

  • Der "Hidden Champion" der RR im Abstiegskampf ist Rogitinperge. Zwischendurch auf einem Abstiegsplatz hat er dann einen Wahnsinnsendspurt hingelegt und mich vollkommen abgehängt. Gratuliere. :thumbup:


    Sonst war es eine schöne weil spannende Saison. Ich hätte gerne die klasse gehalten, kann aber meine Experimente in der RL weiter treiben und kehre hoffentlich wieder zurück.


    Viandoriel , das waren super Berichte. Danke dafür. :)

  • Meine Taktik mit zwei Erwachsenen ist auch voll aufgegangen. Nach der Hinrunde bestand sogar Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen aber die dreitägige Sperre hat mich wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Insgesamt habe ich dadurch auch nur drei Punkte verloren, also ein Aufstieg wäre sowieso nicht möglich gewesen.

    Ziel war von Anfang an der Klassenerhalt und das wurde relativ souverän erreicht.


    Zweite Liga macht Spaß, ich freue mich schon auf die nächste Saison!

  • Der "Hidden Champion" der RR im Abstiegskampf ist Rogitinperge. Zwischendurch auf einem Abstiegsplatz hat er dann einen Wahnsinnsendspurt hingelegt und mich vollkommen abgehängt. Gratuliere. :thumbup:


    Sonst war es eine schöne weil spannende Saison. Ich hätte gerne die klasse gehalten, kann aber meine Experimente in der RL weiter treiben und kehre hoffentlich wieder zurück.


    Viandoriel , das waren super Berichte. Danke dafür. :)

    Danke. Ja richtig, bei mir ist in der Rückrunde vieles aufgegangen wie geplant. Dabei habe ich gegen dich in dieser Saison nur einen Punkt zuhause geholt.

    Konnte mir aber auch nicht vorstellen, mit dieser Mannschaft abzusteigen, noch dazu ohne entscheidende Sperren.

  • Zwischenfazit Regionalliga (Süd-Ost):


    Nach 10 Spieltagen hat sich ein Vierkampf um die beiden Aufsteigsplätze rauskristallisiert.

    Mit Baden Power, den Lions und dem TT All Stars haben meine Jungs alle Hände voll zu tun, wobei man auch die hinteren Plätze nicht unterschätzen darf.
    Im Abstiegskampf wird es wohl ein Zweikampf zwischen TTV Mittenaar und den Spinlions werden, wobei ich hier die Spinlions Favorisieren würde.


    Heute steigt dann für mich die Revance und zugleich das Spitzenspiel gegen die Lions wobei ich aber aufgrund des Hinspiels, des Auswärtsspiels und vor allem des Ergebnisses aus dem Hinspiel die Aussenseiterrolle haben werde.


    Als Ziel bleibt bei mir auf jeden Fall der Aufstieg, alleine schon deshalb um der Zweitteamproblematik nochmal zu entgehen.



  • Zuschauereindruck 2. Bundesliga (Süd):


    Also für mich als Zuschauer ist das eine echt interessante Tabelle und ich bin auch mehr als gespannt wer bleibt und wer am Ende den 8. Platz inne hat.

    Da ich einige Teams noch aus der letzten Saison kenne weiss ich wie stark die Liga ist und auch wenn Unterfranken und Fredeburg nicht mehr so stark sind wie vorher sind trotzdem keine schwachen Teams in die Liga gekommen.

    Und auch die Aufsteiger werden wie ich selbst merken musste immer stärker, was sehr für das Niveau der Manager und auch für den TT-Manager spricht.


    Alles in allem kann ich sagen das ich mich sehr freuen würde wenn ich es schaffe nächste Saison wieder in dieser Liga zu spielen.

    Was aber noch ein hartes Stück Arbeit wird.



  • Ich freue mich auch schon auf ein Wiedersehen mit deinen Jungs.

    Ist für mich nur weniger Arbeit ^^

    Ich gehe ja mal davon aus, dass Glupani lieber in den Norden möchte und Kotthausen wieder auf Platz 9 verdrängen wird. Mir ist es egal. Ich fühle mich mittlerweile ganz wohl im Süden :)

    Ich bin allerdings auch gespannt, was Fredeburg und Unterfranken im Endspurt vor haben. Beide haben eigentlich die Stärke um nicht absteigen zu müssen und ich glaube die Unterfranken haben sich auch entschieden noch einmal anzugreifen.

    Bei Fredeburg wird aber wohl kein Angriff mehr erfolgen.

    Die „Schwäche“ der beiden ermöglicht natürlich den Aufsteigern und bisherigen Fahrstulteams, sich in der 2. Liga zu etablieren. Wer jetzt sein Team parat hat, hat richtig gute Karten.

    Der TSC Fischbeck hat den Zeitpunkt mit seinem jungen Team gut getroffen und der SV Sala könnte ebenfalls die Gunst der Stunde zu nutzen um sich vom Status der ewigen Fahrstulmannschaft zu verabschieden. Es bleibt auf jeden Fall spannend im Abstiegskampf.

    Oben scheint der Drops allerdings gelutscht.

    Die TT Gurken und SVM H1 werden sich lediglich noch um Platz 1 streiten.

  • Ich glaube mit der stärke von Fredeburg täuschst du dich.

    Klar könnte ich etwas mehr investieren, aber es ist auch nicht so das die beiden alten ihre Spiele abschenken, dazu jetzt noch eine Sperre von Leitl, finde es schon interessant das man als Vorletzter dann auch noch eine Sperre bekommt, wo ich gerade etwas mehr Einsatz geben wollte.


    Die Liga ist schon stark, da mir die Liga mit Fredeburg nicht mehr wichtig ist, wird es wohl runtergehen, aber der Abstieg war eh eingeplant, allerdings nicht unbedingt in dieser Saison.

  • Nach dem unerwarteten 5:5 heute schreibe auch ich mich schweren Herzens ab und wundere mich auf welche Kolosse man schon in der BuLi 2 trifft. Ich hatte gedacht gewappnet für die Liga zu sein und war aufgestiegen um zu bleiben. Diese Liga ist verdammt hart und macht mir persönlich sehr viel Spaß. Ich hoffe ich komme demnächst wieder. 😎

    Vereine:

    Evil Empire

    Evil Empire II

    Herausforderungen sind immer willkommen.

    Für tolle Schläger schaut mal bei den Auktionen rein oder schreibt mich an.


    ☆ Peace ☆

  • Ich glaube mit der stärke von Fredeburg täuschst du dich.

    Klar könnte ich etwas mehr investieren, aber es ist auch nicht so das die beiden alten ihre Spiele abschenken, dazu jetzt noch eine Sperre von Leitl, finde es schon interessant das man als Vorletzter dann auch noch eine Sperre bekommt, wo ich gerade etwas mehr Einsatz geben wollte.


    Die Liga ist schon stark, da mir die Liga mit Fredeburg nicht mehr wichtig ist, wird es wohl runtergehen, aber der Abstieg war eh eingeplant, allerdings nicht unbedingt in dieser Saison.

    Das ist mir schon klar, dass man in der 2. Liga nicht mit halb durchgedrücktem Gaspedal oder sogar passiv besteht. Das gilt auch für Bundesliga Absteiger. Du bist es in der Hinrunde schon etwas zu locker angegangen aber es kommt für mich auch nicht unerwartet, dass du nicht bereit warst, alles zu geben.

  • Nach dem unerwarteten 5:5 heute schreibe auch ich mich schweren Herzens ab und wundere mich auf welche Kolosse man schon in der BuLi 2 trifft. Ich hatte gedacht gewappnet für die Liga zu sein und war aufgestiegen um zu bleiben. Diese Liga ist verdammt hart und macht mir persönlich sehr viel Spaß. Ich hoffe ich komme demnächst wieder. 😎

    Mit Mannheim nehme ich nächste Saison den zweiten Anlauf, die Klasse in der Süd zu halten. Ipach/Buchner sollten jetzt langsam fit sein für diese harte Liga. Leitl spielt eine erstaunlich gute Bilanz schon diese Saison und wird nächste Saison auch mithelfen.


    Da bin ich wirklich gespannt, wie weit ich komme. Die anderen (voraussichtlichen) Aufsteiger sind auch nicht von Pappe. Da freue ich mich schon auf die Schlacht.