Vorstellungsthema für neue Mitglieder

  • Hallihallo :)


    So dann werde ich mich auch mal vorstellen. Mein Name ist Sascha und ich bin 29 und aus Berlin. Ich habe mich in der Jugend im Tischtennis ausgetobt aber leider beruflich bedingt den Schläger an den Nagel gehängt. Nun habe ich vor ein paar tagen mit dem Spiel hier angefangen und ich muss sagen es fesselt mich. Ich werde mich jetzt immer mehr in die Materie des Spiels einarbeiten und wer weiß vielleicht sieht man sich ja in ferner Zukunft dann da oben in der Bundesliga :)

  • Na dann mache ich auch mal eine vorstellung:


    Meine Name ist Björn bin 36 Jahre alt und Wohne in solingen.

    Mein Geld habe ich bisher als Soldat und jetzt nach einer Umschulung als Koch verdient.

    ich habe mit 12 Jahren mit dem tischtennis angefangen beim ASV wuppertal und hat geendet wo ich angefangen habe als Soldat zu dienen. Nach insgesamt 12 Jahren Abstinenz habe ich mich wieder dazu entschieden mit dem tischtennis anzufangen und ein paar jahre später musste ich 2 Mannschaften leiten/führen (1 mal hier im spiel und einmal im wahren leben). Jetzt spiele ich im wahren Leben in irgendeiner unteren klasse, meistens mit sperrvermerk, einfach nur weil meine Mannschaft cool ist. Hier im spiel bin ich eine Taktik angegangen, die ich mir hier im forum rausgesucht habe und dann meine eigene Taktik hinzugefügt habe.

    Hier dann auch mal ein kleines Danke schön an alle die so toll ihre Ideen und taktiken veröffentlichen, damit helft ihr den neulingen sehr und natürlich auch Danke an casino der mir oft meine fragen beantwortet.


    Mfg Bjoern

  • Ich bin ja schon eine ganze Weile dabei aber ich habe mich noch gar nicht richtig vorgestellt.

    Ich heiße Michael, bin 49 Jahre alt, bin gebürtiger Kölner und arbeite seit 1,5 Jahren als Kommunikationselektroniker bei der Firma Kölnton!!! (Kölsches Hätz wat willst mehr :D:D:D)

    Ich hab, ähnlich wie Samuel, wenn n der Jugend recht erfolgreich in der Jungen Verbanndsklasse gespielt ( wir sind in der Endrunde der Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften am späteren Sieger mit einem Unentschieden, gleiches Satzverhältnis und nur 2 Bälle weniger gescheitert)

    Mit der Ausbildung habe ich dann den Schläger für gut 25 Jahre an den Nagel gehängt und vor ca. 5 Jahren bei meinem alten Verein, den „1. TTC Köln“, wieder angefangen. Leider komme ich nicht mehr so recht in den Tritt. Sieht im Training gut aus aber bin zu dick und keine Kondition mehr. Aber dreckiges Rentnerspiel liegt mir einfach nicht^^

    Clemens und ich sind übrigens Mannschaftskollegen und er hat auch von mir das Amt des Mannschaftsführers übernommen :)

    Anfangs habe ich bei dem Spiel eigentlich nur so mitgespielt aber als ich davon Wind bekommen habe, dass Clemens auch hier aktiv ist, hab ich seitdem Vollgas gegeben.

    Der Ausflug letzte Saison in die BuLi soll nicht der letzte gewesen sein :evil:;)

  • na, dann stelle ich mich auch mal vor.


    ich heiße Holger bin 52 Jahre alt und arbeite als IT-Testmanager bei einer größeren Firma in Hameln.


    Ich spiele seit mehr als 45 Jahren beim TSC Fischbeck Tischtennis und muss aktuell mal wieder in unserer 1. Herren(2.Bezirksklasse Bezirk Hannover) aushelfen. Wie bei vielen anderen Vereinen auch fehlt es an Nachwuchsspielern. Aktuell haben wir noch vier Herren Mannschaften, aber der Altersdurchschnitt ist viel zu hoch.


    Ich spiele hier seit Mitte März mit Begeisterung mit und konnte inzwischen einen Mannschaftskameraden und zwei Arbeitskollegen für den TT-Manager gewinnen. Mein Mannschaftskollege hat es jetzt mit seinem TSC Fischbeck 05 auch schon in die Regionalliga geschafft und ich ich freue mich schon auf das anstehende direkte Duell mit meinem Zweitteam.


    Insgesamt ein tolles Spiel, dem ich bestimmt lange die Treue halten werde:):):)

    ________________________________________________________

    Vereine:


    TSC Fischbeck

    Preußen Hameln 07

    Germania Fischbeck

    Preussen Fischbeck

    _________________________________________________________

  • Hallo,


    ich heiße Christian und bin Mitte Dreißig und wohne im Osten der Republik.. Ich habe in meiner Jugend eine Menge Tischtennis gespielt, allerdings nicht im Verein, sondern da wo es ging. Prinzipiell verbindet mich mit TT nicht allzu viel, da ich mich irgendwann dem Boxen zugewandt habe und generell noch Hobbys ala Familie, Musik, Moped, Oldtimer, Wochenendgrundstück und Andere pflege. Nunja. Dennoch spiele ich gerne Simulationen /Managerspiele und da bin ich auf den TTM gestoßen. Das Design und das Gameplay gefällt mir gut, auch wenn ich gerade erst anfange das Game zu verstehen. Die Speedgames sind da ein gutes Tool zum ausprobieren.


    Ich freu mich dabei zu sein und wünsche Euch allen schöne Unterhaltungen mit mir.


    Beste Grüße

  • Ich bin zwar nicht neu, aber ich habe gerade zufällig gesehen das mein nächster Beitrag der 2000ste ist, weshalb ich mir mal überlegt habe, diesen hier "zu feiern"


    ich heiße Florian und werde diesen Monat 36 und Webprogrammierer von Beruf.


    Da ich seit Jahren Tischtennis spiele, bin ich durch Werbung auf den Manager aufmerksam geworden und bin jetzt seit über 5 Jahre dabei. Gedanken aufzuhören hatte ich schon öfter, aber die Community hier ist mir doch mit den Jahren ins Herz gewachsen, deshalb ich wohl auch noch etwas bleiben werde.


    Aktiv Tischtennis spiele ich seit 96 und habe es trotz Talent < 20 immerhin geschafft letzte Saison mal Verbandsliga zu spielen, was aber leider mit einem Abstieg endete. Ansonsten bin ich auch sehr aktiv im Tischtennis und mache jetzt bald seit 20 Jahren bei uns im Verein die Jugendarbeit, welche ich auch nicht missen möchte.

    Zeit für andere Hobby bleibt da natürlich wenig, interessiere mich aber auch sonst für viele andere Sportarten oder gucke gerne Filme, wie man denke an den Namen meiner letzten Spieler erkennt.


    Dann mal auf die nächsten 2000^^

  • Coole Aktion Florian, da schließe ich mich mit meinem 150. Beitrag einfach mal an :)


    Ich heiße Markus, bin 37 und Wirtschaftsinformatiker.


    Auch ich bin durch Werbung des TTM darauf aufmerksam geworden und habe mich am 01.04.2016 (Aprilscherz) angemeldet.

    Auf Server 1 bin ich Mitte der Saison 60 mit einer Mannschaft eingestiegen, das Zweitteam erst bei Saison 75.

    Server 2 habe ich mich angemeldet, läuft aber irgendwie noch so nebenbei bei mir, da fehlt mir noch der Spielspaß.


    Aktiv Tischtennis spiele ich seit 1996, hat dann nochmal eine Unterbrechung in der "wilden Jugendzeit", seit 2002 stehe ich mind. 2x die Woche am Tisch.

    Mein Talent hält sich in Grenzen, bin eher die "Kampfsau"... spiele 1.Kreisliga bzw. nun Bezirksklasse A in Bayern, die letzten Jahre so um TTR 1400.

    Habe mich immer schon für Ballsportarten interessiert, nach dem Fußball und einige Jahre Tennis bin ich zum Tischtennis gekommen und nur noch dort aktiv.

    Seit dieser Saison habe ich mich etwas aus der Verantwortung genommen, war vorher 10 Jahre Mannschaftsführer und stellv. Ableitungsleiter.

    Weiterhin aktiv bin ich als Übungsleiter.

    Neben dem TT versuche ich mich mit Radfahren, Laufen und Wandern fitzuhalten.

  • Ich hab zwar keine besondere Postanzahl, aber da ich es sonst wieder vergesse hole ich die kurze Vorstellung einfach jetzt nach.


    Ich heiße Alex, bin 38 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder und arbeite als Arbeitswirtschaftler in einem Ersatzteillager.

    Zu meinen Hobbys gehören Tischtennis (kein Verein), Schach, Lesen und Radfahren.

  • Hallo in die Runde,


    ich habe mich vor einigen Tagen hier angemeldet. Ich bin noch 53 Jahre, habe in der Jugend Tischtennis gespielt und bin nach einer Pause von etwa 36 Jahren wieder zum Tischtennis gekommen, spiele in Rheinhessen in einer der unteren Klassen.


    Im Moment "ärgere" ich mich im Moment mit dem Thema der Kondition rum. Gestern erhielt ich vom Adm. vielleicht den entscheidenen Tipp/Link, wenn jemand zu dem Thema noch Tipps und Hinweise hat, ich würde sie dennoch gerne nehmen.


    Erfahrungen mit Browsergames habe ich gesammelt... typisch "Junge", spiele ich noch bei einem Fußballmanager.


    Ich wünsche allen maximale Erfolge und viel Spaß.

  • Ach so, ich bin der alte Sack hier, der sich auch gerne mal im Ton vergreift, aber niemalsnie böse gemeint.

    Habe bis zur Oberliga gespielt und jetzt geht es weit nach unten, leider der Arbeit geschuldet. Habe tolle Erfahrungen machen dürfen, gegen z.B. Zweiligaspieler oder knapp drunter, gegen den Papa von Dimitri O. (immerhin 'Ex russischer Nationalspieler) usw. spielen dürfen. Bei Welt- und Europameiserschaften im Seniorenbereich teilgenommen. Hat alles sehr viel Spaß gemacht. Die Aktivität im Verein, war noch schöner, wenn ich die Halle einfach voll bekommen habe. Immerhin ein Mädel bis in die Regionalliga geführt, und das aus einem Dorfverein. Leider alles wieder rückläufig... Tendenz fast 0, weil ich nichts mehr machen kann und es kaum Leute gibt, die noch dabei sind.

    Gruß, Olaf

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Hey..Kollege LasVegas, das liest sich spannend.

    Ein ganz klein wenig kann ich das mithalten, zumindest was die Storys betrifft. Meine "Heimathalle", in die ich mich gleich aufmache, ist der Austragungsort der TTG Bingen (Vizemeister der Damen).

    Mit der Anwerbung der jungen Damen habe ich natürlich nichts zu tun, das ist wie alles, eine Frage des Geldes und dazu handelt es sich auch um einen anderen Verein.

  • Ja Servus auch von mir,


    ich bin seit heute hier dabei. Ich war einfach auf der Suche nach nem guten Managerspiel im Sportbereich und bin glaube ich fündig geworden. Mein erster Eindruck vom Spiel ist rundum positiv, ich freue mich auf langfristigen Spaß und bin sehr gespannt auf die hochgelobte Community ;-)

    beste Grüße

    Daniel

  • Hi Daniel,


    Herzlich Willkommen hier!

    Ja, Du hast eine gute Wahl getroffen. Sieh Dich hier um. Im Forum findest Du viele Tipps, auch für die ersten Saisons.


    Zwei Hinweise vorweg: Es gibt hier zwei getrennte Server. Du kannst Dich auf beiden Servern parallel anmelden für den doppelten Spielspaß. Und Du kannst, wenn Du Sonntags nicht weißt, was Du mit dem Tag anfangen kannst, 10 Stunden Speedgame spielen. Ist wie Blitzschach, nur in seehr laaaaang... :):sleeping:

  • Hallo zusammen, und schön wieder hier zu sein.


    Ich bin seit Saison 119 ein Wiedereinsteiger und war von Saison 49 bis 102 als Manager hier unterwegs. Ich hatte die Teams FC Roethenbach und TTV Ruedersdorf am Start. Ich war Stammgast in der RL und 2. BL, nach ganz oben hat es nur für wenige Gastauftritte gereicht. Ich habe das Game hier sehr intensiv betrieben und mich irgendwann zu sehr verrannt, sodass ich eine Zwangspause einlegen musste. Unterstützt hat mich dabei auch ein neuer Arbeitgeber, auf den ich meine Aufmerksamkeit lenken konnte.


    Ich heiße Denny und wohne am Rande von Nürnberg. Von außen bin ich 44 Jahre „alt“, aber drinnen hänge ich irgendwie an der 29 fest. Ich habe nach der Lehre mit dem PingPong angefangen und seitdem nicht mehr aufgehört. War auch lange Zeit als Jugendtrainer unterwegs, habe mein Engagement aber runtergefahren, als meine beiden Kinder auf den Plan getreten sind.


    Heute bin ich im Vertrieb für ein Industrieunternehmen unterwegs und komm so manches Mal auch an Ortschaften vorbei, die ich hier im Game erstmals gelesen hab 😊. Mit 10 hab ich mich beim Schach angemeldet und war bis Ende der Schulzeit total angefixt davon. Ich finde das Spiel auch nach wie vor Klasse, aber die Zeit und Ruhe findet sich derzeit nicht da wieder mal anzusetzen.


    PingPong spiel ich leidenschaftlich und kompromisslos auch wenn mein Talent begrenzt sind. Die TTR1500 (1. FC Röthenbach) stehen immer noch als Ziel auf meiner Agenda. Ich schau mir immer wieder TT auch im Internet an, vor allem um Timo spielen zu sehen, der für mich auch nach 20 Jahren noch mein TT-Held ist.


    Ich habe wieder hier angefangen, weil ich schon in meiner Jugend auch gern Managerspiele gedaddelt hab, und hier das Game für mich einfach klasse ist. Aber ich geh’s jetzt etwas entspannter und mehr Abstand an. Tischtennis wird mein Leben vermutlich bis zum bitteren Ende begleiten und wenn’s am Tisch nicht mehr gehen will, dann vielleicht dafür hier 😉.