Ab welchem Alter beginnen Spieler abzubauen?

  • So weit ich das noch auf dem Schirm habe, kann das ab 25 J. anfangen. Jedoch glaube ich, hierbei wirkt dann noch der Faktor Talent mit ein, ab wann es dann und wie schnell es dann nach unten mit den Fähigkeitswerten geht. Ganz genau weiß ich das leider auch nicht.

  • Entschuldige meine Wortwahl.

    Dann ersetze halt "langsamer Anstieg" durch "Langsamer Abstieg" 8o

    Zudem schrieb ich ja auch nicht, dass dies der ausschließliche Grund sei, sondern dass es auch mit ein Grund sein könnte.

    Kenne deinen Spieler ja nicht. Vielleicht hast du vereinzelte Fähigkeiten einfach so dermaßen extrem (im Vergleich zu den anderen) gepusht, dass sich dadurch der Abzug viel deutlicher ausdrückt, gepaart mit anderen Umständen könnte das schon etwas ausmachen. (zb. noch einen neuen Spieler in der Zeit, kein Sondertraining mehr, Talent, etc.)

    Mehr Daten würden vielleicht auch mehr Vermutungen zulassen. :)

  • Da könnte ich dir zum Vergleich anbieten:

    2 meiner Spieler haben 3 Jahre Altersunterschied. Der Jüngere hat ein Talent von 14 und der Ältere ein Talent von 32.

    Als die beiden im Alter von 18/21 waren, fing es an, dass sich der Jüngere immer mehr an den Älteren angeglichen hat. (aufgeholt)

    Mit 19/22 waren letztes Jahr die Unterschiede schon recht deutlich. (würde ungefähr auf 0,1-0,2 Fähigkeiten mehr (für den Jüngeren) pro Spieltag schätzen)

    Diese Saison (20/23)hat der Jüngere nun schon 3 Fähigkeitspunkte mehr. Ich glaube, mit 18/21 hatte der Ältere noch etwa 3 Punkte mehr.


    Also kann ich deine Beobachtung schon insoweit bestätigen, dass der Zuwachs schon früher anfängt abzubauen, als mit 23 oder 24.

    Jedoch, dass bei dir schon ein Rückgang stattfindet, ist schon heftig. Mein 23-Jähriger macht bislang noch Fortschritte. :/

    Weiß nicht, ob dir das jetzt weiter hilft? ^^

  • Insgesamt bin ich recht zufrieden mit der Stärke die auch immer noch nach oben geht (etwa 140 aktuell), vor allem weil ich ohne Jugendtrainer und in eher niedrigen Ligen (vergleichsweise schlechtes Sondertraining) doch einen recht passablen Spieler zusammenbekommen habe. Und mit 22 ist nach oben noch ein bisschen Luft, auch wenn er sich bald dem Maximun annähern sollte.


    Naja, "helfen", das ist so die Frage. Mich hat es nur interessiert wie es Euch so geht und welche Erfahrungswerte Ihr habt. Ich muss ja so oder so selber planen. Aber insgesamt bin ich ohnehin eher positiv überrascht, dass ich an die 140 hinkomme (muss ja nicht in der Bundesliga spielen ;-)).

  • Finde ich auch. Ich habe seit dieser Saison einen Jugendtrainer (F120) für 6 Jugis und die sind bisher erst 4 Punkte besser geworden.:(. Was mache ich hier falsch ?


    Ich wollte mir noch einen zweiten Jugendtrainer holen, bin aber am Überlegen, ob ich nicht lieber einen Konditrainer einstelle. Ich steige nächste Saisaon in die Landesliga auf, da kann ich nicht nur passiv spielen wie diese Saison.

  • Jau, 6 Jugendliche auf einen Jugendtrainer ist schon recht viel, um deutliche Fortschritte zu machen.

    Noch dazu bist du ja derzeit "nur" in der Bezirksliga. In höheren Ligen machen deine Spieler auch höhere Fortschritte.

    Nutzt du auch regelmäßig das Sondertraining?


    Ob du dir dann lieber einen Kondi- oder einen weiteren Jugendtrainer holst, musst du natürlich am besten für dich selbst abwägen.

    Hier ein paar kleine Anregungen:

    Hast du genug Spieler im Kader, die sich abwechseln können? Hast du derzeit keine Probleme mit der Kondition? Würde es auch für die erste Saison in der LL ausreichen, wenn du anstelle des Konditrainers mal nen Urlaub buchst? Sind deine Jugis vielleicht schon auf dem Weg, recht nahe an deine Erwachsen, von der Stärke her, zu sein? Bzw. können die schon ein paar Punkte zusteuern, oder sogar in relativ absehbarer Zeit einen Erwachsenen ablösen?

    => Jugendtrainer


    Hast du jetzt schon Probleme in deiner Liga mit der Kondition deiner Spieler? Hast du einen recht kleinen Kader von Spielern, die Punkte für dich holen und somit kaum Möglichkeiten, zu wechseln? Sind die Jugendlichen nicht sehr vielversprechend, deine Mannschaft zu verstärken und deine Erwachsenen mal abzulösen? (Jugendliche mehr zum verkauf geplant?)

    =>Konditrainer


    Sind nicht nur 5 Trainer ihrer Art möglich?

  • Besten Dank für die Tipps!


    Da bin ich eigentlich ziemlich eindeutig beim 2. Jugendtrainer. Meinen Erwachsenenkader werde ich zwar ausdünnen, da meine beiden Ersatzspieler schon jetzt nichts gerissen haben :cursing:. Aber meine Stammbesetzung hat keine Kondiprobleme und gute Beinarbeit ;). Übernächste Saison wechselt dann einer zu den Erwachsenen, dann wird das Verhältnis 2 Trainer zu 5 Trainierten sein.


    Dafür können ja meine Jugis als Ersatz herhalten, falls ein Stammspieler mal pausiert. Werde mich ohnehin 2-3 Saisons in der Landesliga aufhalten, damit die Jugis zum Stammpersonal (zumindest hinteres Paarkreuz) aufschließen können. Leider kann ich den Jugis noch kein Sondertraining gönnen. Das sollte sich aber bald ändern.


    Guter Hinweis übrigens von Dir Fischers Fritze dass die Entwicklung in den unteren Ligen langsamer ist. Mal sehen, wie das in der LL läuft.


    Viele Grüße

    Sebert

  • Entwicklung in den unteren Ligen langsamer

    Irgendwo stand mal etwas davon, dass der Unterschied von 1. zu 2. Bundesliga 15% beträgt. Bin mir aber gerade nicht sicher, ob das nur für das Sondertraining zutrifft.

    Könnte auch sein, dass das normale Training, Trainingslager und die Effektivität der Trainer ebenfalls so gestaffelt sind. Könnte ich mir zumindest gut vorstellen.


    Ich würde auch vermuten, dass die 15% Abstufung zu jeder tieferen Liga stattfindet. Allerdings dann von den Werten der 2. Liga zur RL, von den Werten der RL zur OL usw.


    Wenn du dann in der Landesliga bist und dann sogar noch dein Verhältnis (Trainer zu Spieler) von 1:6 auf 2:5 steigerst, wirst du bestimmt deutliche Unterschiede bemerken. :thumbup:


    Magst du vllt noch verraten, warum du das Sondertraining derzeit nicht nutzt?


    Ps.: rein vom Interesse her, würde ich mich super freuen, wenn du da vielleicht mal einen Vergleich anstellen könntest. Am besten sogar mit dem genauen Vergleich der Zuwächse, die in der Spielerentwicklung einsehbar sind. (wenn du Premium bist)

    Wäre bestimmt auch für einige Andere Interessant, den Prozentualen Zuwachs festzustellen :love:

  • Hier mal die aktuellen Zahlen. Bin letzte Saison aus der Bezirksklasse in die Bezirksliga aufgestiegen. Seit Anfang dieser Saison habe ich meinen Jugendtrainer (F120).


    Hier die Entwicklungen - der erste Wert ist seit Beginn der laufenden, der zweite Wert seit Beginn der Vorsaison:

    Spieler A: +4 (+8)

    Spieler B: +5 (+9)

    Spieler C: +4 (+8)
    Spieler D: +4 (+8) - kam erst Mitte der letzten Saison
    Spieler E: +5 (+7)
    Spieler F: +5 (+6) - kam erst Mitte der letzten Saison


    Spieler D hat dabei den höchsten Talentwert. Die anderen liegen beim Talent gleichauf (+/-2).


    Sondertraining gönne ich aus finanziellen Gründen nur den Erwachsenen. Wenn ich nächste Saison aber höhere Zuschauereinnahmen habe, sollte auch ein paar Jugis Sondertraining bekommen.


    Den prozentualen Zuwachs kann man bei allen in etwa so angeben: in der Vorsaison ca. 30%, in dieser Saison (bis jetzt) ca. 25%

  • Je Höher bestimmte Fähigkeitswerte aufgebaut werden, fallen diese schnell und früh, wenn sie nicht kontinuierlich weiter gefördert werden. Fähigkeiten eines Bereichs besonders zu fördern hat sicherlich Vorteile, aber man muss dann andere Bereiche vernachlässigen.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Ab einem Fähigkeitswert von 100 gibt es eine sich steigernde Reduktion unabhängig vom Alter des Spielers.