Der offizielle Meisterschafts- und Pokalthread

  • Ärgern tue ich mich vor allem weil es Walkers 13. Titel gewesen wäre, was der alleinige dritte Platz gewesen wäre und selbst Brannon mit seinen 14 dann noch in greifbarer nähe gewesen wäre.

    Naja ich war selber schuld, das macht es zumindest erträglicher

  • Also für mich wäre das eher unerträglicher - zu wissen, man hat einen Fehler gemacht und

    die quälende Frage: "Hätte es mit den guten Schlägern gereicht oder nicht?!"

    Sagen wir mal so, ich weiß was ich an Luft bei den Schlägern hatte und die Sätze waren 8, 10 und 12. Wenn die Schläger die ich eigentlich eingesetzt hätte da nicht geholfen hätte, kann ich mir die guten Schläger auch sparen.

    Ich finde es unerträglicher wenn ich nicht weiß warum ich verloren habe obwohl ich mir eigentlich was ausgerechnet habe.


    Der schaden für mein Team ist ja sowieso nur 200€, der fehlende Titel ist ja mehr oder weniger nur für das Ego

  • Diese Saison (126) erreiche ich das erste Mal seit Saison 114 einen Pokal in Gruppe 1.

    Wieder ist es der Teamwettbewerb bei den Jugis.

    Dieser Erfolg freut mich natürlich, auch wenn er überraschend kommt, da ich eigentlich nur einen guten (nicht überragenden) Jugi habe, der momentan 14 Jahre alt ist und immerhin zwei Partner mit einem Skills.


    Da ich mir gerade die beiden Jugis der SG Rhoen angeschaut habe (5 und 7 Skills), die ich nicht schlagen können werde und mein Weg im Halbfinale zuende sein wird, möchte ich diesen Weg mit Euch teilen:

    1.Runde: 5:1 gegen Walddorf 89 (Oberliga)

    2.Runde: 5:2 gegen TT Ring (Verbandsliga)

    Achtelfinale: 5:1 gegen TTC Neumuehl (Oberliga)

    Viertelfinale: 5:0 gegen TSV Hiligenhaven (Landesliga)


    Hier habe ich definitiv einen eher leichten Weg ins Halbfinale gehabt. Allesdings ist die Liste meine Erstrundennierderlagen gegen eine Mannschaft der Top 4 sehr lang... auch wenn die Setzlistennummer 33-36 vor dem darüber Nachdenken erst einmal schön nach Tabellenmitte aussehen und mich magisch anzuziehen scheinen.

  • Glückwunsch an alle Sieger.


    MagicMatze hat da ja einen echten Kracher am Start würde ich sagen:thumbup:

    Danke . Für einen "nur" Regionalligaspieler ist er sicher ganz gut mit seinen 15 Jahren.

    Bin gespannt ob er durch den Nachteil (ohne 1 Liga Sondertraining) einmal zu den Top Spielern gehören kann .

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !

  • Von mir mir auch herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!


    Hatte eigentlich gedacht, dass ich heuer bei der Jugend Einzel, Doppel und Pokal gewinne. Aber Doppel hab ich Taktik gegen Neuwiealt schon in der 2. Runde verschlafen und Einzel hat mich MagicMatze verdient geschlagen.

    Wenn jetzt der Pokal auch noch schief gehen sollte, dann ist die Saison endgültig zum wegwerfen ||

  • Von mir mir auch herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!


    Hatte eigentlich gedacht, dass ich heuer bei der Jugend Einzel, Doppel und Pokal gewinne. Aber Doppel hab ich Taktik gegen Neuwiealt schon in der 2. Runde verschlafen und Einzel hat mich MagicMatze verdient geschlagen.

    Wenn jetzt der Pokal auch noch schief gehen sollte, dann ist die Saison endgültig zum wegwerfen ||

    Danke , wobei ich denke , dass du im Pokal zuschlagen wirst, drücke die Daumen !

    Ich bin dort kein Hindernis.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !

  • Danke sehr! War aber nicht so clever, 3 fast gleich alte Jugendliche zu haben. Hab sehr viel Erfahrung verloren, weil die Freundschaftsspiele und die Pokalapiele fast alle deutlich ausgingen.


    Glückwunsch auch an SpielerIn . Bei dem knappen Ergebnis war es zwar sicherlich glücklich, aber im echten Spiel entscheidet auch manchmal das Glück.

  • Manchmal muss man die Jugendspieler nehmen, wie sie kommen ;)


    Vielleicht kann sich der ein oder andere noch an Hessen II erinnern. Der hatte auch gerne vier Spieler im fast identischen Alter und zu ihm ist auswärts keiner gerne gefahren, denn mit einem so ausgeglichenen Kader war er daheim eine Macht

  • Ich gratuliere auch allen Siegern, spannende Wettbewerbe dieses Jahr.:thumbup:


    Übrigens können es die Altstars Hartman und Lasker auch noch, sie haben die Gruppe 2 gewonnen auf ihre alten Tage

    Die zwei kommen zusammen auch auf 62 Skills. So viele haben ganze Mannschaften nicht ;)


    Gerade auch gesehen, dass Hartman eine perfekte Saison gespielt hat. Eine Bilanz von 54:0 in dem Alter ist aller Ehren wert