Dieser Moment wenn...

  • .. du an Olo denken musst, wenn du siehst, dass Rauscher gerade mit 43 Jahren die meisten Fans hat.

    Was er wohl für einen Fähigkeits-Wert hat? Zur Zeit eine 17:0 Bilanz in der Oberliga und letztes Jahr 34:16 in der Regionalliga.

    Und er spielt mit 44 Jahren immer noch.

    Die Jahre die Olo zu früh in Rente gegangen ist, geht er zu spät. Ein mittel von den beiden hätte ich gut gefunden8o

  • Und da soll da soll die Setzliste abgeschafft werden, bei so viele Gedanken vor so einer Pokalrunde

    Diese Entwicklung finde ich auch traurig. Ich hätte die Setzliste gerne an das allgemein übliche 64er Tableau angepasst. Dass sich jetzt so viele für komplettes Losen ausgesprochen haben, hätte ich niemals erwartet und finde ich auch ziemlich sinnfrei. Mein Favorit wäre gewesen, die ersten 16 zu setzen und den Rest zu losen oder einfach alle setzen. Die Frage ist natürlich auch, warum jemand die eine oder andere Variante bevorzugt. Bei den "Top-Managern" hat sich eigentlich keiner für komplettes Losen ausgesprochen. Wenn ich mir den Thread nochmal durchlese, frage ich mich aber auch, wo denn die angebliche Mehrheit für komplettes Losen herkommen soll :/

  • Und da soll da soll die Setzliste abgeschafft werden, bei so viele Gedanken vor so einer Pokalrunde

    Wenn man darüber nachdenkt, geht irgendwo ein taktisches Element verloren, wenn nur noch gelost wird.


    Glaube auch es wäre für das Spiel wohl besser, wenn 16, 32 oder auch 64 gesetzt werden, jedoch nicht nach dem "TTM-Spezialschema", sondern wie üblich immer gegenüber also:


    1 - 1. Hälfte oben

    2 - 2. Hälfte unten

    3 - 2. Hälfte oben

    4 - 1. Hälfte unten


    5 - 2. Viertel oben

    6 - 3. Viertel unten

    7 - 4. Viertel oben

    8 - 1. Viertel unten


    9 - 2. Achtel oben

    10 - 7. Achtel unten

    11 - 6. Achtel oben


    usw., wie z.B. bei den Playoffs der Basketball Buli oder dgl..

    würde dann im Viertelfinale, wenn sich immer der Favorit durchsetzt so aussehen:

    1-8

    4-5

    3-6

    2-7

    also im Summe immer 9, bzw. im Achtelfinale 17 usw..


    Denke, dass das unterm Strich die bessere Lösung ist. Ob jetzt 16,32 oder 64 gesetzt werden ist nicht ganz so entscheidend, wobei ich 64 befürworten würde.

  • Bei den "Top-Managern" hat sich eigentlich keiner für komplettes Losen ausgesprochen.

    Warum wohl? Weil die eine taktische Komponente bei der Aufstellung haben, im Gegensatz zum Rest :)


    Warum muss das Thema eigentlich wieder aus der Versenkung geholt werden? Vor über 1 Monat hat Wulfman folgende Aussage gemacht:

    Ja, ich denke bis auf ach_ja können alle damit leben bzw. finden es besser als die momentane Lösung und deswegen nehme ich es auf meine Agenda.

    Daraufhin hat sich keiner gemeldet, der es anders sieht. Warum jetzt? Sind neue Erkenntnisse vorhanden und sollten dann die nicht auch in dem entsprechenden Thread disuktiert werden?

  • Also ich bin tendenziel immer noch für die komplette Auslosung. Und wenn möglich, nach jeder Runde neu.

    Da kommt dann viel Spannung rein und das jede Runde.

    Soviel vorweg.

    Bin ja eher gegen zu viel Glück hier im Spiel, aber das jetzige Pokalsystem ist auch auf Glück aufgebaut und im vorderen Bereich der stärksten Spieler, haben wir das krasse Gegenteil. Die Grundidee scheint gut, führt jedoch zu Langeweile und einer aussichtslosen Pokalaufstellung für viele Saisons. Was ich meine sind dann die Duelle 1-3 und 2-4 usw.. Da gleichen sich die Spieler nicht an, sondern 1 und 2 werden immer größere Abstände aufbauen.

    Mit GoldenGate stelle ich einfach auf und warte wo die Reise hingeht.

    Bei Casino hatte ich in der Hinrunde und in der Rückrunde gar keinen Bock überhaupt aufzustellen, weil vorher schon weitgehend klar ist, wie es läuft.

    Sollte gelost werden, würden sich ebenso die stärksten Spieler hier mehrheitlich schon klar durchsetzen, vermeintlich schwächere Spieler hätten bestimmt oftmals richtig Spaß.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Das ist natürlich klar und richtig.

    Wünsche mir dennoch alle Spieler etwas zu kitzeln. Die stärksten Spieler werden trotzdem oben landen (außer ab und an bei einer Überraschung).

    Und jede Runde freuen sich die verbleibenen Teilnehmer auf die Auslosung.

    Gibt es ein Spitzenspiel, habe ich einen machbaren Gegner, wie stelle ich denn nun auf?

    Eben ein Stück weit echter Pokal.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • vermeintlich schwächere Spieler hätten bestimmt oftmals richtig Spaß.

    Für den Spaß der schwächeren Spieler muss man nichts ändern.

    Ich habe als Underdog immer Spass wenn ich das Glück habe in die beiden mittleren Viertel zu kommen. Da gibt es Spannung und man hat die Chance bis ins Halbfinale zu kommen. Das ist ja das Positive am jetzigen System, wie ich in der Vergangenheit schon häufig geschrieben habe.


    Unfair ist die aktuelle Setzliste jedoch für die starken Teams hinter dem Topduo, ganz besonders Team/Spieler mit Setzposition 3 - 8, die in ihrer Aufholjagd auf die Spitze ausgebremst werden. Und das wird durch Losen nicht unbedingt soviel besser.


    Denn, was bekanntlich sehr wichtig ist, es geht bei Meisterschaft und Pokal nicht nur um den Titel. Mindestens genauso schwer wiegt die Spielerentwicklung durch viele oder wenige Einsätze. Und wenn der Zweier Pech hat und wird (er bzw. sein Team) früh gegen den Einser gelost, fällt er immer weiter zurück und kann nicht aufholen, so wie es jetzt v. a. dem 3er und 4er ergeht.

  • Richtig Donald , wir sind da bei dem Thema völlig beieinander.


    Nur bei der einer vermeintlichen Lösung, empfinde ich meinen Weg etwas entspannter. Klar nimmt Glück etwas mehr Einfluss ein. Wenn ich genauer überlege, auch vielleicht etwas mehr Gerechtigkeit auf ein paar Saisons verteilt. Im Pokal finde ich das absolut vertretbar und gut. Zudem können wir immer noch vor jedem Match die Taktik und die Schläger einstellen. Und wenn dann wirklich mal früh die 1 vs. 2 antreten müssen, dann ist das geil. Habe auch schon diverse Saisons erlebt, wo z.B. die sog. 3 stärker war als die sog. 2, aber durfte nicht dagegen spielen und flog sinnfrei immer wieder in Runde 2 raus.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-