Scout Skilling

  • Scout Skilling


    Das Scout Skilling ermöglicht es die Werte der Jugendspieler zu verbessern, die zukünftig gefunden werden. Es können die Wahrscheinlichkeiten verbessert werden, dass ein Jugendspieler jünger ist, mehr Talent oder mehr Fähigkeiten hat. Die Anzahl der Skill-Punkte, die vergeben werden können, werden durch die Größe der Halle gesteuert und es entstehen tägliche Kosten, die angezeigt werden. Das Skilling kann jederzeit verändert werden.


    Beachte: Das Scout Skilling beeinflusst nicht die Wahrscheinlichkeit einen neuen Jugendspieler zu finden, das wird durch die Fähigkeiten des Scouts gesteuert.


    Beispiele:


    Wer beim Scout Skilling das Alter auf Stufe 2 stellt, hat eine Wahrscheinlichkeit von 22,66%, dass sein neuer Jugendspieler 10 Jahre alt sein wird. In Stufe 6 beträgt die Wahrscheinlichkeit schon 34,66%, das ist also in Stufe 6 etwa doppelt soviel wie ohne ein Scout Skilling oder nochmal anders ausgedrückt: Ohne Scout Skilling kommt durchschnittlich jedes sechste Mal ein Jugendspieler mit 10 Jahren, während mit Maximalstufe (Stufe 6) durchschnittlich etwa jeder Dritte ein 10-jähriger Jugendspieler sein wird. Das sind die Maximalwerte und alles dazwischen sind Abstufungen davon bzw. betreffen auch die anderen Alterswerte.


    Beim Talent und den Fähigkeiten sieht es ein wenig komplizierter aus, da wir hier wegen der größeren Werte mit Bereichen arbeiten. Wer seinen Scout im Talent auf Stufe 3 skillt, hat eine Wahrscheinlichkeit von 19,66%, dass sein Talent im Bereich von 25-30 sein wird.


    Stufe 6 bei den Fähigkeiten bedeutet also, dass jeder einzelne Fähigkeitswert eine Chance von 34.66% hat, im Bereich zwischen 18 und 26 zu liegen.



    Mehr Fähigkeiten möglich


    Die Fähigkeiten heben sich vom Alter und Talent dahingehend ab, dass mit einer Skillung höhere Werte möglich sind als ohne Skillung. Das haben wir so umgesetzt, da die Fähigkeiten in Folge der Entwicklung des Jugendspielers keinen Einfluss mehr auf diesen haben. Das Alter sowie das Talent wirken sich jedoch auch in den Folgejahren positiv auf die Entwicklung des Spielers aus.


    Mit Stufe 6 Skilling bei den Fähigkeiten des Scouts kann ein Jugendspieler also durchschnittlich 176 Punkte (alle 8 Fähigkeiten addiert) erreichen, während ohne Skilling nur 128 Punkte möglich sind.


    Für jede Ausbaustufe der Halle bekommt man 2 Punkte zum skillen, d.h. mit der größten Halle kann man das derzeitige Maximum von 12 Scout Skills vergeben, damit kann man also zwei von den drei Bereichen voll ausskillen.


    Der Einsatz kostet 25,- Euro pro Tag, pro Scout und pro Skill. Wer also 3 Scouts hat und 4 Skills vergeben möchte, bezahlt 300,- Euro pro Tag für das Skilling. Wie geschrieben, kann man das jederzeit ändern und die Kosten werden interaktiv angezeigt.



    Hier die genauen Werte:


    Alter


    0 1 2 3 4 5 6
    10 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66
    11 16,66 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    12 16,66 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    13 16,66 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    14 16,66 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    15 16,66 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66



    Talent


    0 1 2 3 4 5 6
    10-15 16,66 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66
    15-20 16,66 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    20-25 16,66 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    25-30 16,66 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    30-35 16,66 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    35-40 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66



    Fähigkeiten


    0 1 2 3 4 5 6
    12-20 100 0 0 0 0 0 0
    13-21 0 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66
    14-22 0 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    15-23 0 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    16-24 0 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    17-25 0 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    18-26 0 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66


    Legende:

    • Die erste Spalte stellt den möglichen Wert des neuen Spielers dar
    • Die weiteren Spalten beeinhalten die Wahrscheinlichkeiten pro Stufe, dass dieser Wert erzielt wird
    • Stufe 0 ist der Wert ohne Scout Skilling, die Stufen 1- 6 können durch das Scout Skilling eingestellt werden.
    • Die ungerade Zahlen sind die Wahrscheinlichkeiten in Prozent (%)


    Mein Dank geht an ach_ja für die übersichtlichen Tabellen!

  • Oh man, wirklich Übersichtlich ist das hier wirklich nicht.

    Aber die Grafik hierfür sieht sehr gut und Übersichtlich aus, ich bin wirklich sehr sehr gespannt.


    Mit dem verteilen finde ich auch interessant, bisher war ich davon ausgegangen, dritte Stufe bei der Halle, bedeutet maximal dritte Stufe in einem Bereich.

    So muss man dann wirklich überlegen was man nutzt:thumbup:


    Und dauerhaftes Sondertraining, ein Traum wird wahr, jetzt heißt es nur noch eine Woche warten

  • Ich versuche es mal in übersichtlicher, hoffe du hast nichts dagegen Wulfman


    Alter

    0 1 2 3 4 5 6
    10 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66
    11 16,66 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    12 16,66 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    13 16,66 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    14 16,66 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    15 16,66 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66


    Talent

    0 1 2 3 4 5 6
    10-15 16,66 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66
    15-20 16,66 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    20-25 16,66 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    25-30 16,66 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    30-35 16,66 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    35-40 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66


    Fähigkeiten


    0 1 2 3 4 5 6
    12-20 100 0 0 0 0 0 0
    13-21 0 13,66 10,66 7,66 4,66 1,66 0,66
    14-22 0 14,66 12,66 10,66 8,66 6,66 4,66
    15-23 0 15,66 14,66 13,66 12,66 11,66 8,66
    16-24 0 17,66 18,66 19,66 20,66 21,66 22,66
    17-25 0 18,66 20,66 22,66 24,66 26,66 28,66
    18-26 0 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66
  • Super Aufstellung von ach_ja :thumbup:


    Jetzt würde ich mir nur wünschen, dass wir hier nicht darüber diskutieren, wie denn die optimale Scout-Skill-Verteilung ist. Soll doch jeder mal für sich selbst herausfinden. Vielleicht machen dann nicht wieder alle dasselbe.


    ... aber wird wohl ein Traum bleiben.

  • Grundsätzlich gefällt mir das sehr gut. :thumbup::thumbup:(Fähigkeiten skillen habe ich mir allerdings noch nicht genauer angeschaut).


    Mein Wunschvorstellung bei Talent wäre, dass sich auch die Wahrscheinlichkeiten in den mittleren Bereichen linear genauso erhöhen. Für den Fall das man auch mit mittlerem Talent zufrieden ist, würde dann Talent skillen auch Sinn ergeben (bei Talent ist die Situation anders als beim Alter).


    Die Restwahrscheinlichkeit in Stufe 6 von 13,98% auf Spieler mit Talent 10-25 entfällt dabei. Dies dürfte aber praktisch fast keine Rolle spielen.

    Für meine Situation bin ich aber auch zufrieden wie es jetzt kommt.

    Meine Idealvorstellung für Talent-Skilling:


    Talent
      0 1 2 3 4 5 6
    10-15 16,66 1,7 0 0 0 0 0
    15-20 16,66 19,66 9,36 0 0 0 0
    20-25 16,66 19,66 22,66 23,02 14,02 5,02 0
    25-30 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 30,68
    30-35 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66
    35-40 16,66 19,66 22,66 25,66 28,66 31,66 34,66
  • Auf diesen Teil des Updates habe ich mich wirklich gefreut und finde die Staffelungen etc.pp. auch prima.

    Aber dann das: " Die Anzahl der Skill-Punkte, die vergeben werden können, werden durch die Größe der Halle gesteuert "


    Wieso das denn? Was hat denn die Größe der Halle mit den Skills eines Scouts zu tun? Ich sehe da überhaupt keinen kausalen Zusammenhang. Eventuell wurde das ja schon irgendwo anders erklärt und ich habe es nicht mitbekommen.

    Ich hatte gehofft daß man sein (virtuelles) Vereinsguthaben beim Scout-Skilling mal so einsetzen kann wie man möchte (Anders als bespielsweise bei den Trainings-Slots). Jetzt geht das wieder/auch nicht.. :(

    Vielleicht habe ich aber nur wiedermal irgendwas falsch verstanden,wär ja nicht das erste mal..

  • Scout Skilling = Vorteil für die Manager mit großer Halle.


    Sie können dann etwas mehr an den Stellschrauben justieren.


    Langfristig für das Spiel ist es bestimmt sinnvoll.


    Kurzfristig tut sich dort natürlich " ein Loch " ( Radsport ) auf.


    Halle bauen ...


    Mund abputzen ...


    Scouten ...


    Siegen.

  • Einige Dinge gefallen mir persönlich nicht bei den gewählten Werten.


    Ohne jetzt eine Rechnung vorzustellen, sinken die Kosten im Durchschnitt für das Scouten von vernünftigen Jugendspielern. Ich bin kein Freund von mehr Geld für die Manager, da man so noch weniger entscheiden muss, wofür man es ausgibt. Hätte mir hier viel mehr gewünscht, dass es eine wirklich kostspielige Angelegenheit wird. Aktuell kann man davon ausgehen, dass die meisten Manager, insbesondere die aus den oberen Ligen, ohne zu überlegen, die maximale Anzahl an Skills vergeben werden.


    Beim Alter und Talent ist mir der prozentuale Anstieg pro Skills viel zu viel. Jetzt ist quasi problemlos möglich sich einen guten 10er zu richtigen Zeit zu generieren.


    Die Neuerung so wie sie ist, macht für mich den Tischtennismanager ein ganzes Stück einfacher. Und einfacher finde ich nicht besser :P


    Nicht das ihr denkt, dass ich nur mäckern kann. Ich finde den Ansatz gut, dass Scouten vom Glück ein wenig zu entkoppeln.

  • Meinst du nicht du rechnest es etwas zu einfach.

    Selbst wenn du einen 10er findest muss das Talent ja auch passen. Und bei 6 skills sind das 150€ pro Tag und Scout. Da kommt schon was zusammen. Meiner Meinung nach zieht es mehr Geld aus dem Spiel.


    Außerdem veringert es ja den Glücksfaktor, was für einen Manager Spiel immer gut ist

  • Wenn man den Vergleich zieht, dass man eine oder sogar mehrere Saisons länger scouten muss, um erfolgreich eine guten 10er zu finden, dann wird es im Durchschnitt weniger kosten. Ist zumindest mein empfinden. Und es soll ja nicht gleich sondern deutlich mehr kosten, wenn ich schon so gut meinen 10er backen kann. Und falls jemand aus den oberen Ligen nicht die maximalen Skills vergeben würde, kann er sich ja mal hier melden ;).


    Die zu hohen Steigerungsprozente pro Skill finde ich aber viel entscheidender bei meiner Kritik.

  • Ich kann der Argumentation von SpielerIn etwas abgewinnen. Wir könnten den Preis auch noch steigern vor EInführung.

  • Ohne jetzt eine Rechnung vorzustellen, sinken die Kosten im Durchschnitt für das Scouten von vernünftigen Jugendspielern.

    Ich möchte hier auch keine Berechnung posten, weil dies schon wieder in die falsche Richtung führt. Das finden von 10-jährigen wird nicht billiger, sondern, je nach F-Wert der Scouts, teurer, wenn man auf Scout-Skilling setzt. Lediglich hat man die Möglichkeit (noch) mehr Geld auszugeben. Bisher war bei dem Gehalt von 5 Scouts die Obergrenze erreicht. Nun kann man da noch eins draufpacken. Billiger wird es nicht. Aber man kann sein Geld in kürzerer Zeit verbraten und dadurch ein klein wenig besser planen. Sehr schöne Idee. Gibt dem Spiel eine zusätzliche taktische Variation. :thumbup:

    Beim Talent sieht es ähnlich aus.


    Scouten bleibt trotzdem seeehr teuer!


    Außerdem erhöht sich die Flexibilität und es macht eher Sinn einen Scout dauerhaft zu beschäftigen. Für nicht PAs ein Vorteil, da die hohen An-/Verkaufsverluste für Nicht-PAs geringer werden.


    Es ist ein tolles Feature und ich finde schade, dass dies schon wieder zerredet wird, bevor es da ist.


    An dieser Stelle einfach mal: Danke Wulfmann :thumbup:

  • Was meinen Post von vorhin bezüglich des Zusammenhangs Größe der Halle - Scout Skilling angeht:

    Okay, bin überzeugt. Mein Posting klang eventuell auch quengeliger als er gemeint war (hatte einen anstrengenden Tag^^).

    Da ich mir eine größere Halle aufgrund meiner irrationalen Spielweise in 100 Jahren nicht leisten werden kann mache ich halt weiter wie bisher..klappt ja auch ganz gut :).

    Donald : Falls Du mich (auch) gemeint hast: Ich wollte dieses Feature ganz sicher nicht zerreden. Im Gegenteil: Ich finde es toll in welchem Maße Wulfmann Anregungen der User in schöner Regelmäßigkeit in seinen Modifikationen aufnimmt und umsetzt. Sowas gibt es bei vergleichbaren Online-Spielen wahrscheinlich nur seeeehr selten. Wenn überhaupt.

  • Donald : Falls Du mich (auch) gemeint hast: Ich wollte dieses Feature ganz sicher nicht zerreden. Im Gegenteil: Ich finde es toll in welchem Maße Wulfmann Anregungen der User in schöner Regelmäßigkeit in seinen Modifikationen aufnimmt und umsetzt. Sowas gibt es bei vergleichbaren Online-Spielen wahrscheinlich nur seeeehr selten. Wenn überhaupt.

    Nein du warst nicht gemeint. Konnte dein Posting sogar verstehen, weil ich nicht vergessen habe wie es ausschaut wenn man noch nicht die Möglichkeit hatte entsprechend Substanz zu schaffen. Dauert halt alles sehr lange hier im Spiel. Trotzdem sehe ich es wie ach_ja.


    Soweit ich mich erinnern kann, sollten mit diesem Feature größere Hallen auch etwas attraktiver werden, da derzeit alles über der zweiten Ausbaustufe (mittlere Halle) problematisch ist.

  • Die Preis Diskussion hatten wir doch schon, wo wir doch dann eigentlich bei diesem Preis gelandet sind.

    Warum die Diskussion jetzt noch mal führen, ohne das es irgendwelche neuen Erkenntnisse gibt.



    Und falls jemand aus den oberen Ligen nicht die maximalen Skills vergeben würde, kann er sich ja mal hier melden ;).


    Dann melde ich mich mal, ich kann zwei Skills mehr vergeben als du, weiß aber immer noch nie wie ich es wirklich mache, weil es sehr interessante möglichkeiten gibt. Wenn du jetzt schon weiß wo du deine 6 von 18 Skills einsetzt, bist du mir auf jeden Fall um einiges voraus.


    Die zu hohen Steigerungsprozente pro Skill finde ich aber viel entscheidender bei meiner Kritik.

    Woher weiß du das die zu hoch sind. Ein Scout findest pro Saison 0-2 Jugendspieler. Wenn man jetzt 6 Skills auf alter setzt, dann ist die wahrscheinlichkeit einen 10er zufinden bei 34,66, brauchst also von der theorie 3 versuche bis du einen findest und zahlart dafür pro Tag 150€, bei der quote von 0-2 gehen wir mal von 2 Saisons aus bis du einen findest, das sind 5400€

    Ohne Skills brauchst du theoretisch 6 versuche, was dann theoretisch 4 Saisons wären, man zahlt also zwei Jahre mehr das Gehalt, was bei ungefähr 130€ Gehalt 4700€ wäre, wäre also ohne billiger

    Ist halt alles nur theoretisch, man kann auch bei beiden varianten direkt im ersten versuch erfolgreich sein, auch dann wäre es ohne billiger.


    Preislich ändert sich meiner Meinung nach nicht viel, der Glücksfaktor wird minimiert und man kann etwas besser planen, weil die wahrscheinlich höher ist schneller was passendes zufinden.

  • Die Preis Diskussion hatten wir doch schon, wo wir doch dann eigentlich bei diesem Preis gelandet sind.

    Warum die Diskussion jetzt noch mal führen,

    :thumbup:

    Dann melde ich mich mal, ich kann zwei Skills mehr vergeben als du, weiß aber immer noch nie wie ich es wirklich mache, weil es sehr interessante möglichkeiten gibt. Wenn du jetzt schon weiß wo du deine 6 von 18 Skills einsetzt, bist du mir auf jeden Fall um einiges voraus.

    Eine Antwort darauf (u.f.) wird leider nicht ausbleiben.


    Und so landen wir über die Hintertür doch gleich wieder in der Diskussion, was sich lohnt, was sich nicht lohnt, was am geschicktesten ist, was eher nicht, wie konkret die Kosten aussehen usw..


    In Kürze wird dann jemand detaillierte Berechnungen und bald darauf eine Tabelle mit der Wahrscheinlichkeiten/Kosten-Matrix posten ...


    Inhaltlich stimme ich ach_ja vollkommen zu, aber diese Diskussion macht das Feature kaputt bevor es da ist.