allgemeine Fragen zum TT-Manager - Tipps von Erfahrenen :-)

  • Liebe TT-Manager,

    kurz über mich :-) aktuell spiele ich meine 4. Saison TT Manger.

    Bin mit meinem Verein direkt von der Bezirksklasse (Saison 149) in diesen vier Saisonen in die Verbandsliga aufgestiegen.

    Diese Aufstiege wurden, erfreulicherweise, mit ganz wenigen Meisterschaftsniederlagen bewältigt.


    Am 3. Spieltag in der Verbandsliga holt mich die Realität wohl wieder ein :-)

    Habe das dritte Meisterschaftsspiel in der Verbandsliga in Folge verloren. (0:6 / 0:6 / 0:6)


    Meine Frage ist der Unterschied in den Spielstärken in der Verbandsliga schon so hoch, dass ich mit meinem aktuell Kader hier keine Chance habe mitzuhalten?


    Mein Kader sieht aktuell wie folgt aus:

    Spieler auf 1: Fähigkeit 101 / Talent 28

    Spieler auf 2: Fähigkeit 100 / Talent 35

    Spieler auf 3: Fähigkeit 85 / Talent 37

    Spieler auf 4: Fähigkeit 81 / Talent 26


    Die Erfahrungsberichte im Forum zeigen ja auch, dass viel Geduld bei diesem TT-Managerspiel benötigt wird, damit man in einigen Saisonen langfristigen Erfolg verzeichnen kann :-).


    Das ist auch gut so :-) und macht das Spiel auch spannend.


    Noch eine Frage zum Thema, Einsetzen von Echtgeld.

    Ist es möglich ohne das Einsetzen von Echtgeld, langfristig Erfolg zu erzielen.

    Mein persönliches Ziel ist es in absehbarer Zeit Regionalliga zu spielen


    Ich freu mich auf euren Input und Infos :-)

    danke schon mal,.. :-)

    TT-Gruß Meistertrainer / SV TopSpeed Julbach

  • Ist es möglich ohne das Einsetzen von Echtgeld, langfristig Erfolg zu erzielen.

    Im Thread Meister der Herzen zeigt Donald jede Saison die Platzierung der Manager ohne Premium-Account (und höchstwahrscheinlich komplett ohne Echtgeldeinsatz). "Team des Jahres" ist gerade in die 1. BuLi aufgestiegen. Deshalb ein klares Ja als Antwort.
    Ein Premium-Account unterstütz allerdings das Spiel - das ist auch zu bedenken ;)

    Die Talent-Angabe dabei ist nicht so hilfreich - um die Spielstärke zu zeigen eignet sich am besten die Angabe Fähigkeit + Erfahrung.
    Aber ich habe mal nachgeschaut und gesehen, dass die Spieler auch nur jeweils ca. 4 Skills haben, also auch wenig Erfahrung. Dafür sind 100er Fähigkeiten schon recht wenig in der Verbandsliga.
    In den Statistiken kannst du in der Kadertabelle mal nach dem Durchschnitt deiner Konkurrenten schauen. Dabei am besten den Haken bei "Nur aufgestellte Spieler" setzen.

  • Die nächste Frage wäre dann auch mit welcher Taktik du spielst und ob oder ohne Schläger, wobei ich ohne emfehlen würde in der Region.


    Der größte Unterschied ist dann meistens das die Anzahl menschlicher Manager steigt, was dann ein großer Unterschied ist zu CPU Vereinen

  • Bei so einem Leistungsunterschied (falls das immer noch so krass ist) würde ich Dir raten, die Saison komplett passiv zuende zu spielen und bei den Sponsorverträgen nur die auszusuchen, die den höchsten garantierten Wert haben (ausser Du weißt, dass der nächste Gegner auch auf Passiv zu schlagen ist). Parallel schon mal regelmäßig bei den Schlägern reinschauen und Dir nach und nach gute Komponenten zusammenkaufen. Ab VL kann man durchaus auch mal Schläger einsetzen, um seine Saisonziele zu erreichen.