1. Bundesliga (Server 1)

  • Ich habe so etwas in der Richtung schon länger vermutet, wenn ich sehe, dass ich fast kein Material mehr finde und andere einen schwunghaften Handel betreiben oder wenn ich Teams mit über 100 oder sogar über 150 Jugendlichen sehe . Allerdings möchte ich auch keine direkten Verdächtigungen aussprechen, kann nämlich sein, dass gerade die trotzdem ehrlich waren und sie fallen jetzt fast zwangsläufig unter einen Verdacht. Daran möchte ich mich nicht beteiligen, allerdings möchte ich sie schon gar nicht verteidigen.


    Darüber habe ich mich auch schon manchmal "geärgert" (aber eigentlich ärgere ich mich ja schon lange nicht mehr) und finde es auch gut, dass Wulfman da jetzt reagiert, aber deshalb das Spiel in Frage zu stellen geht für mich zu weit. Da gibt es andere Dinge die den Wettkampf verzerren und mich viel mehr stören (Sperren, zusätzliche Jugendleihe für PAs).

  • Das mit dem Material ist mir auch aufgefallen, da war früher viel mehr drin. Ich bin ohnehin schon seit einiger Zeit im "Abschmelz-Modus", weil die Schlägerabwertung ja auch in nicht allzu fernen Zukunft kommen soll.


    Gerade habe ich übrigens einen 97er Angriffsschläger für 2120€ bei den Transferauktionen drin.


    Über 40 Jugendliche dürfte eigentlich keine haben, da sollte eine Grenze eingebaut sein, oder gibt es da auch einen Bug?


    Was eher auffällt, ist wie bei manchem die Zehnjährigen die Türen einzurennen scheinen, während andere, auch fleißige Manager, kaum welche finden, schon gar nicht über den Pool. Konkret möchte ich aus den gleichen Gründen wie Du nicht über Namen reden, ich bin nur sehr enttäuscht wie degeneriert manche Zeitgenossen anscheinend sind.


    Der Manager ist natürlich toll und es ist auch klar, dass Wulfman alles macht was er kann und am liebsten noch mehr nebenbei umsetzen würde. Allerdings sollte es auch verständlich sein, dass man sich Hobbys sucht, die einem langfristig Spaß machen und so wie sich manches hier entwickelt (ob legal und illegal), kein einem der Spaß an einer fairen Spiel leider sehr schnell und nachhaltig vergehen.

  • (...), weil die Schlägerabwertung ja auch in nicht allzu fernen Zukunft kommen soll. (...)

    Hab ich da was verpasst ? Wann wurde denn das beschlossen bzw. angekündigt ?


    Da wären die ehrlichen Spieler ja gleich doppelt gearscht. Ich habe mir einen gewissen Bestand (zum Eigenbedarf) auf ehrliche Weise über einen langen Zeitraum zusammengekauft. Und weil ein paar Idioten hier so einen Mist abziehen, wird mir das entwertet ? Das wäre ja der reinste Hohn. Also wenn hier schon eingegriffen wird, dann bitte eine Begrenzung der Anzahl wie bei den Jugendlichen!

  • Über 40 Jugendliche dürfte eigentlich keine haben, da sollte eine Grenze eingebaut sein, oder gibt es da auch einen Bug?

    Doch, das geht definitiv. Hatte da schon mal an anderer Stelle darauf hingewiesen. Es gibt Teams, die kaufen regelmäßig alle Jugendspieler aus dem Pool weg. Ob jetzt mit Hilfe von Bots oder einfach nur durch stundenlanges Ausharren sei mal dahingestellt. Aber ein Problem stellt es trotzdem für die Mehrzahl der Manager dar, wenn man einfach nie einen Jugendspieler im Pool findet. Wie gesagt, all jene, die glauben, es werden kaum Spieler in den Pool entlassen, würden sich augenreibend wundern, wenn sie mal die Ligen durchgehen und Kader mit 60 (gekauften) Jugendspielern sehen würden.


    Die Motivation dahinter ist klar. Jugendspieler kaufen und mit 16 verkaufen scheint eine tolle Geldquelle zu sein aber aus meiner Sicht ist das ausgeartet. Wenn jemand seine Spieler scoutet und dann zu Geld machen will, ist das eine Sache, wenn einer jeden Tag den Pool leerkauft, nur um die Spieler stupide mit 16 wieder für einen Gewinn zu verkaufen, eine andere.


    So oder so sollten die Einkaufsmöglichkeiten begrenzt werden. 5 Jugendspieler pro Saison kann man sich im Pool kaufen. Das reicht vollends. Wer mehr will, kann immer noch scouten.

  • aber aus meiner Sicht ist das ausgeartet.

    Im Prinzip bin ich ja deiner Meinung und ich habe mich auch schon geärgert, dass ich den für FS dringend gesuchten (beliebigen) Jugendlichen nicht gefunden habe, aber ich möchte nicht, dass die nächste Sau durchs Dorf getrieben wird. Du kommst schon zurecht und ich auch. Ebenso die Geschichte mit Schlägern. Sebert hat Recht, dass hier überhaupt nichts geplant ist. Wulfmann hat ein einziges Mal eine Frage gestellt. Das war alles.


    Immer wieder über neue Beschränkungen zu diskutieren, sind für mich persönlich die Dinge die mir den Spass am Spiel nehmen.

  • Also gibt es die Beschränkung mit 40 jugendlichen jetzt oder nicht? Ich kann mich nicht genau erinnern das mal ausgetestet zu haben. Mehr als 40 hatte ich nie, habe mit Wissen um die Grenze immer so mit den Scouts geplant, dass ich vermeide sie umsonst arbeiten zu lassen. Da die Grenze ja von Wulfman vorgesehen ist (genauso wie eigentlich auch die ursprüngliche 3 pro Tag - aus guten Grund), wäre es schon wichtig zu wissen, ob es da einen Bug gibt oder nicht. Mit "neuer Sau durchs Dorf treiben" hat das nichts zu tun.


    Wulfman habe ich schon eindeutig so verstanden, dass das mit den Schlägern kommt, weil er den Eindruck hatte dass da zu viel gehortet wird (das war noch bevor der Schlägermarkt geflutet wurde). Nach meinem Verständnis war das Ob schon recht sicher, aber das Wann nicht. Er hat jedenfalls versprochen so ein Update mit einem angemessenen Vorlauf anzukündigen.

  • Wenn es sich nur auf den Scout bezieht ist es ja noch schlimmer :-( Jemand der mehrere Scouts hat, zahlt dafür einen hohen Preis (Personalslots beschaffen, nicht für anderes Personal nutzbar, Anschaffungskosten (60% bekommt man am Ende wieder zurück), Gehalt) und ist dann auf 40 Spieler beschränkt. Und Leute, die einfach einen Bot die Sucharbeit machen lassen, dürfen unendlich viele haben...


    Gibts es jemand der sowas macht (oder sich in so jemand hineinversetzten kann der so spielt) und mir einen Grund für so ein Verhalten nennen kann?


    Insgesamt wirft das auch ein schlechtes Licht auf den Beitrag hier im Forum wie einer mit einer neuen Idee 45 000€ pro Saison machen möchte. Wobei ich bis das Gegenteil bewiesen ist, davon ausgehen werde, dass einfach die Kosten der Scouts aus Versehen in der Kalkulation vergessen wurden.

    So ein niederträchtiges Verhalten... vielleicht konzentriere ich mich doch besser wieder aufs Schach.

    Falls es den Bot-Spielern tatsächlich gelingt die ambitionierten ehrlichen Manager zu vertreiben, dann ist das Forum hier auch tot.

  • Spendlove , das ist echt ein Schlag ins Gesicht für die Gesamte Liga, da kannst du dir schon am 4. Spieltag erlauben beide Jugendliche einzusetzen und das Ding ohne Gefahr 6:4 zu gewinnen und das ganze hat nicht mal was mit Hochmut oder sonst was zutun, sondern zeigt einfach wie stark dein Team ist.

    So sehr ich dir den Erfolg gönne, wünsche ich mir wirklich das diese Übermacht bald aufhört und wieder etwas Spannung aufkommen kann

    Spendlove , für den Platz 1 Sponsor hat es dadurch aber nicht gereicht, aber das hast du wahrscheinlich in kauf genommen nehme ich an

  • Mein Gedanke nachdem Spieltag gestern war auch das es für dich reichen sollte, war also auch etwas überrascht heute morgen. Beim letzten mal wo es knapp für dich war hast du Glück gehabt und wurdest doch erster, dieses mal hast du dann Pech gehabt

  • Das stimmt. War das letzte oder vorletzte Saison? Da hatte ich wirklich viel Schützenhilfe am 5. Spieltag. Würde aber nicht sagen, dass es diesmal Pech war. Eher einkalkuliertes Risiko. Unterfranken wird die paar Extraeuro sicherlich gut gebrauchen können und es ist doch schön, wenn andere Teams durchziehen und versuchen, mir das Leben so schwer wie möglich zu machen. Heute Nacht ist dann das Topspiel, also habe ich direkt die Möglichkeit, mich zu rächen ;)

  • Hätte ich heute Nacht nicht passiv gespielt, wäre sogar ein Unentschieden drin gewesen gegen den Meister:)

    Mich hat schon überrascht, dass du umgestellt hast. Mit Kallberg auf 1 und dem D1 hättest du meinen Plan vom ungefährdeten 2:6 fast durchkreuzt. Aber ging dann Gott sei dank doch auf.


    Bin jetzt auch sehr froh, beide Auswärtsspiele gegen meinen Angstgegner unbeschadet überstanden zu haben ;)

  • Bin grad etwas enttäuscht. Wenn ich vorallem von diesen Bots und monitorings lese. Dann teilweise zwar interessante Ansätze und Vorschläge, die aber noch mehr kosten würden. Ich versuche mit beiden Teams oben mitzuspielen, was verdammt teuer ist. Jugendliche scoute ich ausschließlich (meist lange Wartezeiten und somit sehr teuer), weil ich im Pool bisher noch keinen gefunden habe. Bei den Schlägern muss ich auch zusehen, dass ich überhaupt mal was brauchbares bekomme. Werde gerade etwas TM-Müde, :sleeping:

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Finde Schläger auf beiden Servern recht easy man findet immer was,was halt echt nervt was alleschon gesagt haben ist die Sache mit dem Jugis.Auf beidem Servern findet man kaum fast keine jugis,man sieht teilweise nur die 16 jährigen mit Fähigkeiten von 17 :d

    Da muss unbedingt was getan werden

    .


    ....