1. Bundesliga (Server 1)

  • Besseres Trainer Spielerverhältnis und bessere Trainer gehen auf alle Werte, Sondertraing gezielt auf Angriff. Angriffswerte bei Afett dadurch vermutlich deutlich höher.


    Wer sagt dir, dass dein Talent und die Trainer deutlich besser sind als die von Winkhausen? Spion eingesetzt?

    Kann mich zumindest schon mal an einer Auktion mit nem Premiumtrainer erinnern, der an Winkhausen ging.


    Heimvorteil ist schon enorm, was man auch immer wieder schön im Speedgame sieht. Je nachdem wie hoch er ausfällt, kannste 1-2 Skills als Stärkezuwachs drauf packen.


    Und Talent durch das Scoutskilling ist bei allen gestiegen. Topspieler fangen ohnehin bei nem mittleren 30er Wert an. So schlecht ist der bei Afett dann wahrscheinlich auch nicht.

  • Bei Dutschke und Baaader war ich sehr nah am mir möglichem Maximum...


    Ist auch scheiß egal ...


    Wir denken ( wie so oft ) in verschiedene Richtungen ...


    Ich gebe auf...


    Und nur nochmal für die Akten, ich gewinne nicht auswärts gegen Winkhausen....


    Aber auf Afett gegen Dutschke bin ich mega gespannt.


    Good luck pokering ...


    See you at the tables =)

  • Respekt hast du dir durch die Leistung deiner beiden Teams schon längst verdient. Dass du zu den besten Managern gehörst, dürfte schon längst in alle Richtungen durchgedrungen sein. Dass du super Spieler ausbildest, denen bis jetzt einfach nur das letzte Quäntchen gefehlt hat auch.


    Wenn es diese Saison zum großen Wurf reicht, umso schöner. Jeder neue Meister ist eine Bereicherung. Wenn es nicht reicht, dann nicht verzagen. Deine beiden Stars sind noch jung und haben ihren Zenit längst nicht erreicht.


    So oder so ist es immer toll, wenn es gleich mehrere Teams gibt, die Meister werden wollen und können.
    ich lehne mich zurück und beobachte das von der Ferne :)

  • Ich weiß , dass ich eher unterschätzt werde


    ...


    Ich musste mir hier auch einfach mal Respekt verschaffen und klarstellen , dass ich kein kompletter Looser bin

    Ich glaube du unterschätzt die von denen du meinst, dass sie dich unterschätzten.


    Dass du Meister wirst ist schon seit einiger Zeit klar. Vielleicht diese Saison, vielleicht nächste Saison, vielleicht irgendwann.


    Du hast das Potential, den Einsatz und v. a. den unbedingten Willen.

  • So langsam nimmt das hier ja echt extreme Formen an, bin mir nicht ganz sicher, ob ich das lustig finde oder eher eigenartig :-)

    Wie auch immer, den Spannungsbogen hat es ganz sicher angehoben, dann mal ran an den Speck !

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !

    The post was edited 1 time, last by MagicMatze ().

  • Eigentlich halte ich ja Linksradikale für deutlich klüger als Rechtsradikale.


    Aber das war nicht besonders clever, seine besten und teuersten Schwarzmarktschläger nur für einen Prestigesieg eines einzelnen Spielers zu verschwenden, wenn man weiß, dass man das Spiel als ganzes ohnehin verliert. Die somit drei fehlenden Punkte bei den Top-Schwarzmarktschlägern können in einem anderen sehr knappen Spiel den Ausschlag geben.

  • Da hat Dutschke aber den Worten auch Taten folgen lassen:thumbup:

    Aber der Rest:?:, eigentlich stand damit alles auf Sieg für dich, aber die 20 jährigen Olo war dann zu stark für deine anderen:/

    Ich hätte zumindest ein Unentschieden erwartet, da Baader doch eigentlich nur ein wenig schwächer als Dutschke sein dürfte ?!

  • Aber es hat Spaß gemacht, ließ das " linke Lager" verlautbaren.


    Man verkrümelt sich peinlich berührt wieder mal in die Trainingshalle und das Think Tank im linksrheinische Köln - Ehrenfeld.


    Auf dem Weg geht es nochmal zum Gespräch beim TT Fachmarkt " Roßkopf&Weißbach" vorbei ...


    Wo es immer einen Kaffee gibt und die Frage ob Olo mit einem Zauberstab gespielt hat, ausgiebig in der Runde diskutiert werden wird.


    Wir gratulieren noch schnell den Siegern aus Winkhausen:"GoodGame" und verlassen die Bühne seitlich winkend ( da war mal was ;)) Richtung Tiefgarage.

  • Für mich war es pure Ironie.


    Du bist ja jetzt auf " radikal " gekommen...


    Und ich bin doch nur humoristisch " mitgegangen" ...


    Ich distanziere mich hiermit von allem linkem und rechtem Gedankengut.


    Meine Spieler heissen nicht 1:1 wie die von dir gedachten Menschen.


    Das ist deine Projektion.


    Sie haben nur Ähnlichkeit.


    Mein Team heisst ja nicht RAF sondern Pipo Deutz.

  • Ich empfand es auch als Ironie und Spaß, ich denke das sollte auch so gemeint sein.

    Man muß ja auch nicht immer gleich alles radikalisieren, auch wenn es gerade so modern ist.


    Da traut sich bald niemand mehr ohne Rechtsbeistand an die Tastaturen dieser Welt.

    (Achtung , Sarkasmus :-))

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Wer anderen eine Bratwurst brät , der hat ein Bratwurstbratgerät !

  • Gut möglich.


    Name gleich oder ähnlich, unverkennbar wer gemeint ist.

    Es ist eine Message, die missverstanden werden kann.

    Es gibt Dinge, wo ich mir nicht sicher bin, ob sie sich für Humor eignen.


    Du bist (schon lange) nicht mehr irgendwo hinten versteckt im Spiel.

    Du bist oben, du bist im Fokus, Baaader und Ensslin werden irgendwann in den Top12 sein und somit auch von nicht angemeldeten Usern gesehen.


    Wie gesagt, nur eine Einzelmeinung

    Du musst es selbst wissen.

    Nur ein Gedankenanstoß sein.

  • Am ersten Spieltag, gegen TT Gurken, war es so weit. Oskar Magee hatte die Ehre. Mit taufrischen 26 Lenzen knackte Spasskij gegen ihn die 800 Spiele Marke. Wie schwierig es ist, die 1000 zu knacken zeigt ein Blick in den Statisik-Thread. Bis heute zählen wir nur drei Spieler, die es tatsächlich geschafft haben. Ein Stück näher an diesem Meilenstein ist der sechsfache Einzelmeister Walker. Mit etwas mehr als 900 Spielen fehlen ihm noch ungefähr drei Saisons, diese miteinbegriffen. Könnte also sein, dass er bald Tietz, Brannon und Stephan im Club der Dauerbrenner Gesellschaft leistet

  • Da hat sich die Meisterschaft für Pipo ja schon erledigt. Die Niederlage von Barry, vor allem in dieser Deutlichkeit, kann ich mir nur dadurch erklären,

    dass Michail Tal hier stark unterschätzt wurde oder Clemz0r gedacht hat, er sei gesperrt.

    Wenn man Meister werden will, darf einem so ein Fehler natürlich nicht passieren.