1. Bundesliga (Server 1)

  • Seit MagicMatze , der Tiefstapler ;), im Spiel ist (Saison 74) wurden mit SpielerIn , LasVegas , Donald , Spendlove und mir fünf unterschiedliche Manager Meister.

    Jetzt dauert es nicht mehr lange und er wird sich ebenfalls in die Liste eintragen und ich bin schon sehr gespannt ob noch mehr folgen werden.

    Vom restlichen Spielplan her sieht es im schlechtesten Fall wohl nach 3 Unentschieden aus, was eigentlich für den Titel reichen sollte

  • Seit MagicMatze , der Tiefstapler ;), im Spiel ist (Saison 74) wurden mit SpielerIn , LasVegas , Donald , Spendlove und mir fünf unterschiedliche Manager Meister.

    Jetzt dauert es nicht mehr lange und er wird sich ebenfalls in die Liste eintragen und ich bin schon sehr gespannt ob noch mehr folgen werden.

    Vom restlichen Spielplan her sieht es im schlechtesten Fall wohl nach 3 Unentschieden aus, was eigentlich für den Titel reichen sollte

    Der bisher noch unbekannte Meister-Masterplan:


    rumningeln Geld reicht nicht...Mannschaft auflösen wollen...Spitzenspieler auf Transfermarkt setzen...bissl Geld einnehmen...Spitzenspieler zukaufen...Ziel Klassenerhalt ausgeben...Meister werden... ;):P^^:D Respekt...grandiose Leistung von MagicMatze... Herzlichen Glückwunsch egal ob Meister oder Vize.

  • Herzlichen Glückwunsch für die bisherige Saison, tolle Arbeit.


    Wie ach_ja sagte, absolut verdient.

    Kombination aus ein wenig Glück, um den Generationswechsel rivalisierender Teams mit einer guten Generation Ihres eigenen Teams auszunutzen.

  • Glückwunsch an MagicMatze zur ersten Meisterschaft, bei 4 Punkten Vorsprung braucht man denke auch nicht von Glück sprechen sondern kann sagen das sie verdient war, das ausgeglichenste Team hat gewonnen:thumbup:

    Danke, ich denke auch, dass diesmal die Gesamte Stärke und der günstige Zeitpunkt ausschlaggebend war.


    Hatte wirklich vorab nicht damit gerechnet und nach so langer Zeit ist es natürlich schön einmal ganz oben stehen zu dürfen.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die

    Intelligenten voller Zweifel sind!

  • :!: Glückwunsch auch von mir an TTC Wedemark 16 zur 1. Meisterschaft:!:


    46 Saisons ist es her, dass sich ein neuer Manager in die Riege der Meister eingereiht hat.

    Damals war es ein gewisser Spendlove. Und es sollte nicht sein einziger Titel bleiben.


    Endlich gibt es nun mal wieder einen ganz neuen Meister :thumbup:


    Damals, in Saison 85-91, waren es allerdings innerhalb von 7 Saisons gleich drei Manager die ihren ersten Meistertiltel holten.


    Erleben wir jetzt wieder einen Wandel?

  • Danke, 46 Saisons ist schon recht lang. Ich gehe davon aus, dass die Abstände kürzer werden weil wir ja einige wirklich starke Truppen haben, welche später eingestiegen sind.


    Das kann für das Spiel nur von Vorteil sein.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die

    Intelligenten voller Zweifel sind!

  • Auch von mir herzlichen Glückwunsch.

    Das war diese Saison absolut verdient. Deine Einschätzung ist aber auch ganz richtig, dass diese Saison

    ein sehr glücklicher Zeitpunkt war. Ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte mal so viele Topmannschaften

    sich gleichzeitig im Umbruch befunden haben. Letzte Saison hättest du mit deiner Truppe wahrscheinlich wirklich

    noch gegen den Abstieg gespielt. Ich bin gespannt, ob es noch für eine weitere Meisterschaft reicht.

    Dass Winkhausen allerdings mit einer 17 Jährigen Nummer 3 Zweiter geworden ist, zeigt ganz klar,

    wer hier sehr bald wieder auf dem Platz der Sonne stehen wird und SVM H1 und Die Besten darf man auch nicht vergessen.

    Etwas enttäuscht hat mich allerdings Preussen Hameln. Hier konnte man sicherlich mehr erwarten aber vielleicht geht

    da ja noch was in den kommenden 2-3 Saisons.

  • Bin auch selber überrascht das es so gut lief, aber wie du ja geschrieben hast sind alle im Umbruch.


    Neben dem 17jährigen der aber noch 2-3 Jahre braucht, sind natürlich gerade Bacca und Olo der Hauptgrund für meine Platzierung, wobei es schon interessant ist das der 30jährige mit 40:3 und der 20jährige mit 42:5 fast gleiche Bilanzen spielen, hätte beide etwas schwächer geschätzt, aber macht mir nichts:P

    Bacca wird natürlich noch stärker, aber das kann sich in der Bilanz ja kaum noch wiederspiegeln, Olo dafür wird jedes Jahr schwächer, seine direkten Vorgänger, Walker, Rissian und Afett waren jetzt schon verkauft, ich weiß also gar nicht wie lange er noch wie konkurrenzfähig ist.

    Mit aktuell 984 Ligaspielen wird er wohl mein erster Spieler der die 1000 bei mir knackt. Die Dauerbrenner bei der Statitisk hat Spendlove zwar noch nicht aktuell, aber die Top 5 könnte nächste Saison noch in Reichweite sein.


    Für mich heißt es also ganz klar weiter Umbruch, wenn ich dabei nicht absteige bin ich zufrieden, springt mehr bei rum wird es dankend mitgenommen.


    Preussen hatte am Anfang auch ein wenig Pech, gegen Henneckenbruch und Wedemark zwei Unentschieden wo jeweils ein 3:2 gegen ihn war, gehen die umgekehrt aus...

  • Nächste Saison ist Preussenfischbeckhameln dran, die Top10 der teuersten Spieler liest sich fast wie eine Mannschaftsaufstellung.😆

    Das sehe ich auch so und der Abstiegskampf wird richtig heftig werden.

    Da ich nun auch den Umbruch langsam einleiten möchte, wird das ein schwieriges Unterfangen bei dieser Leistungsdichte.


    Klassenerhalt ist das ausgegebene Ziel.

    Sigward Harder ist nun fast weg und er hat mir diese Saison sehr gute Dienste erwiesen und war hier und da noch der benötigte Joker .


    Er wird somit für immer der Meistermannschaft angehören ! Hat er sich verdient.

    TTC Wedemark 16

    TTC MAPAG 18


    Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die

    Intelligenten voller Zweifel sind!

  • Der eine wechselt für 115k und der andere wird mit 31 in Rente gehen, das sich die Wege von Sue und Olo so extrem trennen hätte ich auch nicht erwartet.


    Für mich ist das ein Desaster, sowohl sportlich als auch finanziell, so schnell kann es gehen, gestern sah noch alles nach Plan aus und heute steht man zur kommenden Saison mit zwei Erwachsenen da.

    Dazu kommen die aktuellen üblen Preise für eventuelle Einkäufe...