biete gute Schläger in der Auktion an!!!

  • Darfst du. ;-)


    Weil es bereits eine direkte Möglichkeit gibt, Spielgeld mit Echtgeldeinsatz zu bekommen.


    Es doch einige Manager gibt, die zwar Premium bezahlen, aber gegen weiteren Echtgeldeinsatz für Spielvorteile sind bzw. denen es einfach zu teuer ist. Premiummaterial für Spielgeld verschafft dann dieser Gruppe auch noch den Zugang zu besagtem Material. In der Summe werden es also deutlich mehr Manager mit Premiummaterial zum Nachteil aller Nichtpremiummanager / ohne Echtgeldeinsatz spielenden Manager.

  • Dies gehört zu den Gründen für meinen Rückzug. Der zu große Einfluss von Schwarzmarktschlägern, was ein unmittelbares pay-to-win darstellt (bzw. in dem Fall eine weitere Stärkung des PA) und bekanntermaßen die vielfältigen Zufallsereignisse, die eine Analyse von Ergebnissen heute fast unmöglich machen. (Somit gibt es auch kaum noch Möglichkeiten als Nicht-Premium erfolgreich gegenzusteuern.)

  • Darfst du. ;-)


    Weil es bereits eine direkte Möglichkeit gibt, Spielgeld mit Echtgeldeinsatz zu bekommen.


    Es doch einige Manager gibt, die zwar Premium bezahlen, aber gegen weiteren Echtgeldeinsatz für Spielvorteile sind bzw. denen es einfach zu teuer ist. Premiummaterial für Spielgeld verschafft dann dieser Gruppe auch noch den Zugang zu besagtem Material. In der Summe werden es also deutlich mehr Manager mit Premiummaterial zum Nachteil aller Nichtpremiummanager / ohne Echtgeldeinsatz spielenden Manager.

    Ich verstehe. Allerdings steht es ja jedem offem ob er Premium bezahlt, Spielgeld bezahlt oder eben Equipment ergattert. Und die Option braucht Wulfmann ja auch um den Laden am Laufen zu halten...


    Das Argument von Badminton stimmt in diesem Fall: knapp 10€ Einsatz für knapp 15000€ sind für mich ein guter Deal

  • Dies gehört zu den Gründen für meinen Rückzug. Der zu große Einfluss von Schwarzmarktschlägern, was ein unmittelbares pay-to-win darstellt (bzw. in dem Fall eine weitere Stärkung des PA) und bekanntermaßen die vielfältigen Zufallsereignisse, die eine Analyse von Ergebnissen heute fast unmöglich machen. (Somit gibt es auch kaum noch Möglichkeiten als Nicht-Premium erfolgreich gegenzusteuern.)

    Also die Echtgeldschläger landen ja nicht zuhauf im Spiel, oder? Wieviele Schläger über 103 sind aktuell im Spiel? Vielleicht zehn bis fünfzehn. Die Meisten davon wohl nicht in der ersten BuLi, sondern eher bei aufstrebenden Managern.


    Verkauft Jemand außer mir diese Schläger?

  • Alles korrekt. Meine Meinung ist ja auch nicht gegen deine Spielweise gerichtet, sondern eher für eine Verringerung von zu vielen Vorteilen der Premiummanager. Da haben sich in letzter Zeit einfach noch weitere Vorteile herauskristallisiert, ohne das sich am Spiel groß was geändert hat. Es haben sich ja auch viele gewünscht, dass die Auktionsmärkte mit Leben gefüllt werden. Aber insbesondere wenn es Angebote im Spitzenbereich gibt, ist dies halt für Nichtpremiummanager nicht gerade prickelnd.


    - größere Anzahl und deutlich stärkere Spieler bis hin zu Spitzenspielern (hier stellt sich mir die Frage, ob langfristig nicht sogar die Meistertitel nur mit Spitzentransfers möglich sind, da ich einfach nicht vergleichbar 4 starke Spieler ausgebildet bekomme)


    - Premiumpersonal und Premiumschläger gibt es seit kurzem in regelmäßigen Abständen im Angebot

  • Raginto wrote:

    Verkauft Jemand außer mir diese Schläger?


    Also ich schaue nicht ständig rein, da ich mir das normale Material selbst aus dem Pool ziehe. Habe aber Premiummaterial über die Auktion gewonnen, welches von einem anderen Manager kam. War allerdings getarnt, da mit schlechtem Material kombiniert, günstiger Preis und ohne Ankündigung im Forum.

  • Also ich schaue nicht ständig rein, da ich mir das normale Material selbst aus dem Pool ziehe. Habe aber Premiummaterial über die Auktion gewonnen, welches von einem anderen Manager kam. War allerdings getarnt, da mit schlechtem Material kombiniert, günstiger Preis und ohne Ankündigung im Forum.

    Darfst du. ;-)


    Weil es bereits eine direkte Möglichkeit gibt, Spielgeld mit Echtgeldeinsatz zu bekommen.


    Es doch einige Manager gibt, die zwar Premium bezahlen, aber gegen weiteren Echtgeldeinsatz für Spielvorteile sind bzw. denen es einfach zu teuer ist. Premiummaterial für Spielgeld verschafft dann dieser Gruppe auch noch den Zugang zu besagtem Material. In der Summe werden es also deutlich mehr Manager mit Premiummaterial zum Nachteil aller Nichtpremiummanager / ohne Echtgeldeinsatz spielenden Manager.

    Du hast die Option also auch schon genutzt und kritisierst dies gleichzeitig. Ich kapier irgendwie Nichts mehr...ich bin verwirrt :S

  • Alles korrekt. Meine Meinung ist ja auch nicht gegen deine Spielweise gerichtet, sondern eher für eine Verringerung von zu vielen Vorteilen der Premiummanager. Da haben sich in letzter Zeit einfach noch weitere Vorteile herauskristallisiert, ohne das sich am Spiel groß was geändert hat. Es haben sich ja auch viele gewünscht, dass die Auktionsmärkte mit Leben gefüllt werden. Aber insbesondere wenn es Angebote im Spitzenbereich gibt, ist dies halt für Nichtpremiummanager nicht gerade prickelnd.


    - größere Anzahl und deutlich stärkere Spieler bis hin zu Spitzenspielern (hier stellt sich mir die Frage, ob langfristig nicht sogar die Meistertitel nur mit Spitzentransfers möglich sind, da ich einfach nicht vergleichbar 4 starke Spieler ausgebildet bekomme)


    - Premiumpersonal und Premiumschläger gibt es seit kurzem in regelmäßigen Abständen im Angebot

    Kurz zum Thema, welches du da gerade zum möglichen Meistertitel angesprochen hast. Da bin ich voll bei dir. Die Tendenz geht dahin, dass es dann wirklich nur noch über den/die Spitzentransfers geht. Aber auch das ist Geschmackssache. Ich finde es nicht so nett. Dennoch ist auch das interessant, je nach Taktik der Manager. Ich bevorzuge die Variante, dass einfach die Manager größere Möglichkeiten haben, welche selber ausbilden und somit auch belohnt werden.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-