Bundesligaspieler in Auktion angeboten

  • Quote

    3 Scouts und beten! Ich nehme die 10-jährigen aber auch gegen Ende der Saison.


    Das Beten hat funktioniert :eek:. Da werde ich schon ein wenig neidisch insbesondere über den frühen Zeitpunkt in der Saison. Ich habe meine letzten 10 jährigen alle über den Spielerpool bezogen, da das Geld langsam knapp wird. Wer auch immer die 10-jährigen nicht brauch und in den Pool entlässt :confused:. Auch mit meinen damaligen 5 Scouts hab ich teils ne Saison keinen 10- jährigen gefunden.

  • Nur nebenbei, ich finanziere mich über die Casinos in LasVegas. Bekomme dann regelmäßig meine Sponsorengelder und kann mir alles leisten. ;)


    Quatsch, natürlich kann ich leider nicht alle Trainer beschäftigen, die ich inzwischen beschäftigen dürfte.
    Meine neue Taktik resultiert aus dem glücklichen Zufall heraus (rechtzeitig interessante Jugendspieler bekommen) und hat auch diverse Nachteile. Es macht aber Spaß, etwas Neues auszuprobieren.
    Für die generelle Finanzierung, habe ich leider bisher keine Lösung gefunden. Verkaufe halt Spieler, die ich eher noch halten würde auf dem TM.


    Jetzt braucht mich keiner mehr ausspionieren.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Diese Talente sind natürlich eher selten und seltener.:o
    Bin gespannt, dennoch viel Glück.:)
    Für deinen gewünschten Spieler, würde ich der Knappheit wegen, viel Geld fordern, wenn ich diesen hätte.:cool:

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Na dann heißt es weiter warten, auf die sog. Eier legende Wollmilchsau.
    Solltest du dir wohl doch lieber selber ausbilden, aber verdammt, klappt nicht mehr bis morgen. :(

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Ich kann schon die Sinnhaftigkeit verstehen, nach welchem Spielerprofil du suchst.
    Finden, kannst du diesen aber nicht. Es sei denn, der Verkäufer hat keinen Bock mehr hier zu spielen, oder ist der Zahlen nicht mächtig.
    Dein gewünschter Spieler, kostet in der gezielten Ausbildung ca. 120.000,-. Dann kommt noch hinzu, dass der ausbildende Verein so gut wie nichts von dem Spieler hatte usw..
    Wer soll einen solchen Spieler auf den TM werfen? :rolleyes:

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Wer Interesse hat, kann ja schonmal bis zum Saisonende sparen:


    Georg Graf
    20 Jahre
    7 Skills
    Fähigkeiten 171

    CvWS Hessen II
    1. Bundesliga in Saison 17, 41, 43, 45 - 49, 53, 55, 62
    4. Platz in der 1. BL (Saison 47)


  • Georg Graf
    21 Jahre
    7 Skills
    Fähigkeiten 169


    Diesen Spieler habe ich jetzt für seinen offiziellen Marktwert 30.000 € angeboten, was natürlich ein viel zu niedriger Preis ist. Ich möchte mal herausfinden, was andere Manager bereit sind zu zahlen (was also der wirkliche Marktwert für einen solchen Spieler ist). Hoffentlich bieten mehr als nur einer ;)

    CvWS Hessen II
    1. Bundesliga in Saison 17, 41, 43, 45 - 49, 53, 55, 62
    4. Platz in der 1. BL (Saison 47)


  • Solange werde ich den Scout nicht parken. ;)
    Wenn noch einer kurzfristig möchte..., stelle ihn nochmal ein, sonst kommt er in die Versenkung. Wer ihn auf der Auktion nicht kaufen mag, wird ihn auf dem Personalmarkt (für etwas mehr Geld), auch nicht kaufen. :rolleyes:

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • War der mit Alter 45 und F=125. Das Interessante daran wäre gewesen, dass es diesen so nicht auf dem Markt gibt und dass man ihn knapp unter Marktwert hätte kaufen können. Einen Scout mit ca. 10 F-Punkten weniger, hätte im Pool ungefähr das Gleiche gekostet.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Sind zwar keine Bundesligaspieler, aber passt hier vielleicht am besten rein.


    Ich wundere mich doch etwas über die Preise die Headcontroller für seine Junioren aufruft. Zuerst waren es zwischen 70 und 80' und jetzt knapp 60.


    IMHO sind sie vielleicht zwischen 30 oder 35.000,- wert, vielleicht etwas mehr, mit 16/F-92 und 17/F-97, aber schon 40' halte ich für zu hoch. Außerdem gefallen mir die Werte bei dem 16-jährigen besser, weshalb er in meinen Augen nicht weniger, sondern eher mehr wert ist.


    Liege ich da in meiner Einschätzung so falsch (Auktion läuft aber nur noch 4 Stunden)?


    Ich benötige keine Spieler, schau mir nur ab und an den Markt an, um das Spiel besser zu verstehen.

  • Mir ging es genauso als ich mir die Spieler angesehen habe. Ich denke schon, dass er den Wert seiner Spieler besser einzuschätzen weiß als die aufgerufenen Werte vermuten lassen, aber vielleicht will er einfach sein Geschäft mit einem "Neureichen" machen, der den tatsächlichen Wert nicht einschätzen kann - oder einfach keine Geduld hat.
    Mir wurde ein brauchbarer Spieler schon noch gefallen, aber für so einen Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen stelle ich mir lieber eine kleine Halle hin und baue sie aus ;-)

  • Ich halte die Preise auch für sehr übertrieben. Aber warum sollte man nicht den Markt austesten wollen? Gibt offensichtlich genug Manager mit massig Geld auf der hohen Kante, die vor überteuerten Auktionen nicht zurückschrecken. Ist ja auch okay - soll jeder mit seinem Geld machen, was er will.


    Siehe die kürzlich beendeten Auktionen von Karlo Christ und Bennett Schmitt.


    Grundsätzlich sind Auktionen für einen Verkäufer immer eine ungewisse Sache. Manchmal gibt es viel zahlungswillige Kundschaft, manchmal keine. Um das Risiko zu minimieren, bzw einen Spieler nicht unter (Markt)Wert zu verlieren, ist es gar keine dumme Strategie, erstmal Mondpreise auszurufen und den Preis dann peu à peu zu senken, anstatt einen fairen Startpreis auszurufen und dann hoffen, dass ein Wettbieten passiert. Vor allem dann, wenn man nicht unter Verkaufsdruck steht.