Spielerverleih Server 1

  • Unbedingt noch als kleines Vorwort (und in eigener Sache):
    Mein Beitrag sollte nicht wirklich als Kritik am Spiel verfasst und zu verstehen sein.

    Das wollte ich damit eigentlich auch ausdrücken:

    das Problem (welches natürlich kein richtiges ist)

    Es kann natürlich sein, dass es nicht so rüber kommt, wie ich es ursprünglich meinte. Aber es ist manchmal leider so, dass in schriftlicher Ausführung der eigene Standpunkt nicht so eindeutig rübergebracht werden kann. Das ist halt nun mal auch der Nachteil an einer schriftlichen Konversation.

    Des Weiteren ist (besonders ^^) bei mir nicht immer jedes Wort so unbedingt auf die Goldwaage zu legen.

    Ich mache mir halt gern Gedanken, teile diese ebenfalls gern und diskutiere die und alle anderen noch lieber.

    Was ja nun den Sinn eines Forums jetzt nicht sooooooooo weit verfehlt :)

    Also bitte ich hiermit schon mal im Vor- und Nachhinein für alles, was ich (mehr oder weniger) an Mist rauslasse, zu entschuldigen ^^



    Also nun zurück zur Diskussion :)

    So ganz sicher bin ich mir nach kurzer Überlegen nicht mehr. Steigt der Marktwert in jungen Jahren exponentiell an, wäre der Kauf/das Scouten von Jugendspielern eventuell extrem lukrativ.

    Genau das war auch mein Problem an dem Gedanken. Egal was jetzt nun anders wäre - ich glaube, insgesamt wäre es dann schon eher negativ behaftet, als positives daraus gewonnen würde.


    Aber gerade Neueinsteiger müssen sich ja an etwas orientieren

    Aber wie und an was? Da bin ich mir einfach nicht sicher, ob sich der Marktwert dafür wirklich als so geeignet herausstellt. :/


    Es gibt einen Transfermarkt und dort bilden sich Marktpreise.

    Soweit richtig. Jedoch zeigt die Empirie ja, wie sehr sich die Marktwerte von den Marktpreisen unterscheiden. Das würde ich jetzt aber nicht alles nur auf die Zeitpunkte von "Angebot und Nachfrage" zurückführen. Ist die Differenz deutlich größer, liegt das ja zumeist nicht an dem Mehr an Nachfrage, sondern eher daran, wie viel in den Spieler investiert wurde, wie alt er ist, etc.


    Die steigende Zahl an Usern wird vielleicht/hoffentlich den Markt zusätzlich etwas beleben.

    Bleibt abzuwarten, wie viele sich davon auch einen Premium-Account zulegen.


    in meinen Augen gehört es nicht unbedingt zum Spiel, dass im Forum vorher Preise abgesprochen werden. Das widerspricht dem Prinzip einer Auktion

    Finde ich jetzt nicht so. Die Auktion findet ja trotzdem statt, sogar noch mit Ankündigung.


    Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass nahezu jedes Detail im Spiel irgendwann von irgendjemand in Frage gestellt wird. Man könnte als neuer User den Eindruck bekommen, das Spiel ist völlig unspielbar. Wie geschrieben, genau das Gegenteil ist der Fall.

    Könnte man aber auch mehr als einbringen, austauschen, Gedanken machen und Diskussionen fördern betrachten und nicht als nörgeln, meckern und klagen -Was ich bevorzuge. :)


    Das Spiel ist absolut Klasse und zwar so wie es ist.

    Definitiv!

    Aber wer oder was ist schon perfekt? Und ein Forum ohne Austausch würde doch auch flott, zumindest für mich, öde werden.


    Bei sehr vielen Vorschlägen fehlt mir v. a. ein Abwägung. Nahezu JEDE Änderung (gilt überall im Leben) hat neben der gewünschten Wirkung auf der anderen Seite eine unerwünschte Gegenwirkung. Entscheidend ist, was letztlich überwiegt. Jeder der einen Vorschlag auf Änderung macht, sollte in aller erster Linie betrachten, welche negativen/unerwünschten Effekte sein Vorschlag hat oder haben könnte. Einfach mal etwas in die Runde werfen und die Community diesen Job machen lassen, finde ich etwas unfair oder zumindest zu bequem.

    Das finde ich sehr gut geschrieben! Ein dickes, fettes Dankeschön dafür! Die Doppel-D's (Dynamik und Differenzierung) sind natürlich immer immens wichtig!

    Aber bei der Bewertung unbedingt ebenfalls darauf achten. Es gibt solche Beiträge auf "Mecker-Basis" und genau so auf "Anregungs-Basis" (auch wenns ohne eigenen Lösungsvorschlag ist) oder auf "Nachfrage-Basis"


    edit: Ich find es auch nicht so toll, teilweise Sachen nur aus Sicht von "Neulingen" zu betrachten. Das ist ebenso undifferenziert.

    Das ist nur ein Teil der Community und der Teil davon, der noch ins Forum schaut, ist sehr wahrscheinlich ein noch viel geringerer Teil.

    Zudem scheint das Spiel ja auch nicht auf Neulinge ausgelegt, sondern eher in Richtung Langfristigkeit.

  • Ich möchte mal was kompliziertes, aber eventuell auch sehr spannendes anbieten. Ich bin gewillt, mein top Jugendspieler in der Rückrunde zu verleihen. Da ich selbst nicht beim Jugendmannschaftspokal melden kann, wäre genau dieser Wettbewerb aber das Hauptanliegen meines Angebotes. Ich suche also jemanden, der ebenfalls gute Jugendliche besitzt und mit der Unterstützung meines Jungchen eventuell sogar der Titel möglich ist. Eventuell würde ich sogar den extremen Angriff erlauben. Wenn mein Spieler dann auch noch in der Liga gebraucht wird, wäre das natürlich top. Neben einen sehr starken Spieler (weit über 100) der kein Gehalt kostet, würdet ihr einen Einblick bekommen, was so an Spitzenjugendförderung möglich ist. Weiterhin sind die Rundenprämien und ein eventueller Jugendmannschaftdpokal zu erwähnen. Ausgenommen von dem Angebot sind alle Manger die eine Team in der 1.Liga haben.


    (neuwiealt)

  • Da diese Saison ja nicht mehr geht, jup.


    (neuwiealt)

    Ich könnte dir auf jeden Fall die Chance auf den Titel bieten. Morphy war schon letzte Saison teil der Pokalsiegermannschaft und wäre nächstes Jahr 15. Bin allerdings immer mal wieder in der Buli (aber eigentlich ja keine Konkurrenz :) ). Ligaspiele kann ich keine, bzw. höchstens punktuell bieten. Dafür Freundschaftsspiele...

  • Würde ihn auch nehmen. Wäre bei so ziemlich allen möglichen Bedingungen sehr flexibel. :)

    Ob OL oder Verbandsliga, nur passiv, alle möglichen Einsätze oder nur bestimmte Anzahl und Freundschaftsspiele zusätzlich oder auch nicht (von mir auch aus jeden Tag nach Absprache ^^)

    In der Meisterschaft würde er mit 2 Spielern zusammen spielen, die seeeeeeeehr wenige Meisterschaftspunkte haben, im Verhältnis zur Stärke. Also wenn du mehr Infos magst/brauchst, PN :)

  • Bevor hier Streit entsteht, werfe ich auch mal einen Spieler in die Runde.

    Wird im nächsten Jahr 15 sein und sollte denke ich im Jugendbereich zu den Top 5 zählen.


    Ich würde ihn für die ganze Saison verleihen, wichtig wäre mir das er sowohl Meisterschaft als auch Freundschaftspiele spielt. Einsätze in der Jugendmeisterschaft können natürlich auch gerne dazu kommen ;)

  • Puh. Ich kann mich nicht entscheiden. Die Angebote sehen alle gut aus. Bei Sam73 gefällt mir der gute Draht zu LasVegas nicht. Da bräuchte ich eine Verschwiegenheitsklausel im Vertrag :P. Vermutlich hast du aber die stärksten Jugendspieler. Ich brauch noch ein bissel Bedenkzeit.


    (neuwiealt)

  • Puh. Ich kann mich nicht entscheiden. Die Angebote sehen alle gut aus. Bei Sam73 gefällt mir der gute Draht zu LasVegas nicht. Da bräuchte ich eine Verschwiegenheitsklausel im Vertrag :P. Vermutlich hast du aber die stärksten Jugendspieler. Ich brauch noch ein bissel Bedenkzeit.


    (neuwiealt)

    Ganz sicher nicht werde ich LasVegas Information deines Spielers weitergeben;)

    Bei mir wäre er in Guten Händen und würde nach seinen Fähigkeiten gut in die Regionalliga passen ,denke mal er wird knapp positiv spielen.