Posts by Marcel B.

    Hallo zusammen,


    weswegen darf/kann ich im Pokal nicht die Aufstellung ändern? Ich habe das Problem, dass sich ein Spieler verletzt hat und ausfällt. Ich habe noch genügend andere Spieler am Start. Aber ich darf die Aufstellung nicht ändern, weil der Betrieb bereits läuft.


    Etwas unrealistisch, nicht wahr? Im richtigen Spiel kann ich die Aufstellung ja auch von Spiel zu Spiel ändern...weswegen also hier nicht?:confused:

    Siehst Du...und ich habe die letzte Speedrunde in der 2. BL als Tabellenführer abgeschlossen...und ich habe erst in der 7. oder 8. Saison gestartet mit etwa 20.000€ Schulden. Und ich habe mir keinen einzigen Schläger gekauft...

    Also ich würde die Halle ausbauen. Denn wenn Du erfolgreich spielst, kommen die Leute zu Deinen Spielen...und die bringen Geld in die Kassen.


    Mit den Schlägern habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie erst in höheren Klassen interessant werden, wo die Spieler häufiger online sind und das Spiel auch dem entsprechend verfolgen.


    Jugendscout ist schon eine interessante Geschichte: Sie kann zwar nach hinten losgehen, wenn der Scout keinen findet. Wenn er aber einen findet, steht Dir hinterher die Option zur Verfügung, den Spieler zu verkaufen. Oder Du findest einen guten Spieler, den Du behälst. Also für miich wird auf jeden Fall meine nächste Anschaffung der Scout sein, sobald meine Halle komplett ausgebaut ist.

    Soweit logisch und nachvollziehbar...wie sieht's im Herrenbereich aus? Denn da habe ich ja eine Startaufstellung von 5 Spielern. Sieht es da ähnlich aus, dass ich lieber denjenigen vorziehen sollte, der ein höheres Talent hat?

    Quote

    Sie kostet Geld für die Beschaffung und Renovierung, aber lockt dafür mehr Zuschauer an.

    Das heißt also, sie wird erst dann "wichtig", wenn ich meine Halle nicht mehr voll bekomme? Ok, gut zu wissen...


    Aber erneut meine Frage: Wie stehen Talent und Erfahrung im Bezug zueinander? Wenn ich mich zwischen Spieler A oder B entscheiden muss, der einen Einsatz bekommen soll und beide ähnliche Werte in Vh, Rh, etc haben...nehm ich dann lieber Spieler A, der ein höheres Talent aber weniger Erfahrung hat? Oder Spieler B der mehr Erfahrung hat, aber weniger Talent? :confused:

    Ja, sehr anstrengend. :( Und neben der Tatsache, wie sich z.B. Erfahrung und Talent auswirken, hätte ich doch gern mal gewusst, wozu es die Halleinrichtung gibt und welchen Zweck sie erfüllen soll? Gibt es Zusammenhänge mit den Zuschauerzahlen? Und gibt es schneller/mehr Skills, wenn man Turniere Erfolgreich absolviert? Und was heißt dann erfolgreich? HF?VF?


    Fragen über Fragen :confused:

    So, habe mir die Videos angesehen... Sind nett gemacht und mögen dem ein oder anderen helfen. Aber die Erklärung der einzelnen Werte und deren Zusammenhänge bzw. Abhängigkeiten werden dennoch nicht erklärt :(

    Quote

    Da musst Du Dich bei Paypal und den anderen Bezahldiensten beschweren, die bieten es einfach nicht anders an.

    Aber Ihr bietet doch auch bei den anderen Zeitabständen eine Vorkasse an...weswegen nicht bei dem Jahresabo? Da hat doch Paypal gar nichts mit zu tun...:confused:

    Quote

    Was aber ein Tutorial oder Erklärungen betrifft befinden sich auf Youtube oder Facebook jede Menge Videos von Wulfman über den Tischtennismanager welche jede einzelne Sparte des Managers erklären.

    Da ich nihct bei Facebook bin, wäre jetzt ein Link aus Youtube wichtig. Wo finde ich den Link bzw wonach muss ich suchen?

    Quote

    Bei der Aufstellung werden die Spieler doch bereits untereinander mit ihren Fähigkeiten aufgelistet?

    Richtig...dort schon. Aber versuch mal das individuelle Training zu gestalten :D Da muss man jeden einzelnen Spieler anwählen. Und bei der der Taktik sieht man es auch nicht (aber das wurde ja bereits erwähnt).


    Aber viele Dinge, die her angesprochen werden, schreien förmlich nach einer Spielbeschreibung. Man muss sich mühsam alles im Forum zusammen suchen...wenn es überhaupt hier steht. Mal ein paar klare Ansagen, welche Einflüsse diverse Werte haben und wie groß die Einflüsse sind, wäre schon mal gut. Beispiel: Nirgendswo steht was über Talent und Erfahrung. Wenn ich also wählen muss...nimmt man dann mit den Spieler mit der höheren Erfahrung oder dem höheren Talent?!?

    Quote

    Oder eine Premiummitgliedschaft abschließen, wäre noch besser :-)


    Hätte ich ja gern gemacht...aber blöd, wenn man das Jahres-Abo nur mit Kreditkarte zahlen darf, während die anderen mit EC-Abbuchungen zu laufen scheinen. Dann nehm ich mir kein Premium-Account. :mad:
    Wird noch weitere Features zum P-Account hinzukommen (früher oder später)?

    Wie schon bereits erwähnt: Ich habe keine Ahnung, welchen Einfluss die Werte "Erfahrung" oder "Motivation" auf knappe Spielergebnisse bzw. Trainingsfortschritte haben. Ich setze mal voraus, dass es einen gibt. Und dann stellt sich für mich die Frage, wie man diese Werte/Einflüsse bei Jugendlichen geltend machen soll, wenn sie lediglich eine Meisterschaft und einen Pokal spielen dürfen und dann schon ab 16 in die Herrenabteilung müssen. Man hat also gar nicht die Chance, einen guten Jugendspieler nachzuziehen, der nahtlos in die bestehende Herrenmannschaft aufgenommen werden kann. Und das ist in meinen Augen ein wenig an der Realität vorbei.

    Dieses Thema wurde ja offenbar vor einieger Zeit schon diskutiert und ich würde es gern nochmal aufnehmen. Direkt zu Anfang: Da ich keine Spielbeschreibung gefunden habe (und dem entsprechend lesen konnte) weiß ich leider nicht, wie verschiedene Werte voneinander abhängen, bzw. wie wichtig sie sind.


    Mir ist ebenfalls aufgefallen, dass die Jugendlichen lediglich trainieren dürfen um dann die Meisterschaft und den Pokal ausspielen zu dürfen. Folglich können sie keine Erfahrung sammeln. Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass die Erfahrung auch eine gewisse Rolle spielt. Wie sollen die Kids Erfahrung sammeln?


    Ferner ist es recht interessant, dass man ab 16 schon bei den Herren mitspielen muss. Sollte es eine Jugendklasse geben, dann sollte man ggf darüber nachdenken, das Alter auf 18 anzuheben.


    Grundsätzlich würde ich mich freuen, wenn die Jugendabteilung mehr in den Vordergrund geholt werden würde oder aber komplett abgeschafft wird. Denn die Kosten, die die Gehälter mit sich bringen, die kann man dann sparen und sich früher oder später einen vernünftigen Spieler kaufen