Posts by MagicMatze

    Ich finde , das Angebot und Nachfrage auch bei den Transfers den Preis bestimmen und das ist ganz normal und richtig.

    Wenn jemand über 40.000 für einen Trainer bezahlt der eigentlich ca. 25.000 Wert ist, dann ist dagegen nicht viel einzuwenden.


    Ob das grundsätzlich nötig ist, steht auf einem anderen Blatt, hier dürfen die Meinungen auseinander gehen.

    Wäre auch dafür diese Auktionen (die ich beim Personal nicht schlecht finde, bei Spielern wäre es anders) dann allen Spielern zugänglich zu machen, warum auch nicht ?


    Bei den Spielertransfers konnte man auch sehr gut beobachten, wann die Nachfrage groß ist (Bedarf) und wann man für den identischen Spieler plötzlich nur 60 % von vorherigen Preis bekommt.

    Der Zeitpunkt scheint auch hier sehr wichtig zu sein und somit gibt es immer wieder"Schnäppchen" und eben überteuerte Transfers.

    Richtig, das ist nur meine Signatur :-)

    Ich habe mich nur gewundert, dass sich jemand darüber brüskiert, da es ja werde eine Person anspricht ,(außer die, die für sich in Anspruch nimmt immer sicher zu sein ) noch eine Anspielung auf jemanden ist. Ganz allgemein ist es aber immer häufiger zu beobachten, dass etwas wahres daran ist.

    Lange Leitung nehme ich für mich sogar in Anspruch und stehe auch dazu :* Die Abstände werden zum Glück kürzer und ich lerne auch gerne immer dazu8)

    Genau aus diesem Grund nehme ich für mich nicht in Anspruch, immer ganz sicher zu sein und Zweifel häufig an Aussagen und Meinungen (auch den eigenen)bis zur endgültigen Beweislast.

    ... und einige scheinen dafür die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.


    Und genau wegen solcher Kommentare trauen sich bestimmt einige das Forum nicht zu nutzen.

    ...was ist daran auszusetzen und was möchtest du mir damit mitteilen ? Solltest du das Zitat auf dich beziehen, bitte schön, ansonsten entspann dich und immer locker durch die Hose atmen :-)

    Ich habe gleich mehrere Fragen zu Transfers und Spieler/Personalplanung.


    1. Wenn man keine geeigneten Spieler im Spielerpool, auf der Transferauktion und in der Leihbörse findet, gibt es dann die Möglichkeit, einen Spieler aus einem bestehenden Vertragsverhältnis rauszukaufen? Einen Managergeführten Verein könnte ich da vielleicht anschreiben und hoffe, dass er ihn verkauft. Einen Computergeführten Verein kann ich nicht anschreiben....

    Ich wüsste da ein, zwei Spieler aus meiner Liga, die für mich, als Aufsteiger, sehr interessant sind, die ich aber eben nicht bekommen kann...

    Nein das gibt es nicht, da müsstest Du denjenigen fragen, ob er ihn in die Auktion gibt.


    Quote

    Andere Fragen:

    2. Ich habe gelesen, dass ein Trainer mit hohen Fähigkeitswerten, die Spieler schneller verbessert, als einer mit niedrigeren Werten. Gibt es denn da einen Grenzwert, den man nicht überschreiten sollte? Z.B. sollte der Trainer nicht mehr als 30 Fähigkeiten besser sein als der Durchschnitt der Spieler?!?!

    Nein diese Art von Abwertung gibt es nicht. Aber die Anzahl der zu trainierenden Spielern ist interessant, weil sich die Fähigkeiten der Trainer dahingehend aufteilen, siehe auch in der Hilfe im Spiel.



    Quote

    3. Können sich junge Spieler durch Unterforderung verschlechtern? Es gibt grade Spieler mit Fähigkeiten zwischen 80 und 100 im Spielerpool. Ich scheue mich diese Spieler zu kaufen, weil Sie erstens schon recht alt sind und zweitens, weil Sie 30 - 50 Fähigkeitspunkte besser sind als der Rest meiner Mannschaft und damit auch als es für die nächste Liga notwendig wäre...


    Nein das gibt es auch nicht, allerdings je älter, desto schlechter lernen sie dazu und es gibt Abwertungen ab 100 Fähigkeiten. Außerdem gehen sie irgendwann in Rente.

    OK, dann sieht es doch gar nicht so schlimm aus, ich dachte man muss dann erneut die Summe aufbringen. Der Nachteil ist dann ja nur, wenn ich ein Max. abgegeben habe und keine Zeit habe nach dem überbieten erneut zu bieten.


    Das ist dann aus meiner Sicht nicht ganz so schlimm.

    Wenn man es nachträglich erhöhen will, wenn du es sofort machst nicht.

    Ja, wenn du z.B. 39.999 geboten hast und willst einen überbieten der 40.000 geboten hat, dann benötigt man selbst 80.000........und wenn du nur 70.999 hast, dann kannst du nicht auf einen bieten der evtl. für 40,001 verkauft wird.

    Das erhöhen von einem Angebot funktioniert nur, wenn man auf dem Konto aktuell noch soviel hat um das ganze neue Angebot abzudecken.


    Beispiel

    Aktuelles Gebot 30.000, jetzt will ich es auf 40.000 erhöhen, dann brauche ich auch diese auf dem Konto und nicht nur die 10.000 Unterschied.

    Das finde ich auch nicht gut, weil es irgendwie nicht sinnvoll ist. Wenn ein Manager z.B. 100.000 auf dem Konto hat und 51.000 bietet , dann kann er beim überbieten trotz der Deckung des Gesambetrages nicht mehr eingreifen und weiterhin bieten.


    Es wäre schön, wenn das geändert würde und nur der Kontostand als Grenze für ein weiteres Gebot gelten würde.

    Glückwunsch nach Hameln zum Gewinn des Pokals !


    Nachdem die Meisterschaft ausgiebig gefeiert wurde um im Siegestaumel dann leicht angetrunken auch noch die Schlägertasche für das Finale vergessen wurde, wurde man von den bis zur Halskrause beschlägerten Preußen aus der Halle geschossen.


    "Das ist nach dem Gewinn der Meisterschaft nicht schlimm und hat zudem gezeigt, wozu die Preußen fähig sind" "Dieser Mannschaft steht eine sehr große Zukunft bevor"


    lallte der Manager vom TTC W am frühen Morgen in das entgegengestreckte Mikrofon (Mindestabstand). Ob die unsauber gesprochenen Worte nun durch den Champagner verursacht wurden oder durch den Munschutz, lassen wir an dieser Stelle einmal offen.


    Zu seinem bevorstehenden Abschied wurde dann noch der Kapitän der Meistermannschaft geehrt und als wertvollster Spieler der Saison ausgezeichnet.

    Hoffen wir, dass er in der Blüte seiner Schaffenskraft den geeigneten Verein findet, um evtl. eine weitere Meisterschaft feiern zu können.


    Danke Mattis !

    Danke , davon muss ich nun lange zehren :-) Aber schön war es dennoch und die letzten beiden Saisons die mit Abstand erfolgreichsten seit ich dabei bin und das auch bei den Junioren.

    Dazu muss jedoch auch bedacht werden, dass der Zeitpunkt wirklich gut war um das zu schaffen und ich für die Zukunft schon sehr viele Top Mannschaften sehe die das Zeug zur Meisterschaft haben.


    Oben sein ist eine Sache, schwieriger ist es dort auch zu bleiben und damit meine ich Liga 1 und nicht erster werden :-)

    Nachdem ich nun genügend Rückmeldung erhalten habe, wird auf jeden Fall Mattis nach dem Pokalfinale auf der TL erscheinen.

    Dazu 2 Top Jugendspieler mit sehr ausbaufähigen Werten als Invest in die Zukunft.


    Suche aktuell noch einen guten Jugendscout ab F : 120 der im bezahlbarem Rahmen liegt.


    Alter ist nicht so entscheidend.

    ....ah, jetzt verstehe ich was du meinst. Egal wo Bacca aufgestellt wäre, er hätte max. 3 Punkte beisteuern können !

    Manchmal habe ich halt ne lange Leitung, danke für :thumbup:;)die Geduld


    Es ging darum, dass eventuell (also wenn Olo beide Einzel gewinnt) ein Endspiel (Spiel 9) mit Bacca möglich wäre.

    Das setzt natürlich voraus, dass er als letzter noch einmal in die Box darf.


    Das hätte er dann für sich entschieden.

    Das letzte und 9. Spiel wäre aber Olo gegen Sue gewesen, wollte ich damit sagen.

    Und ob das Olo gewonnen hätte:/


    Der Sieg ist verdient, ich hätte zwar bei den Schlägern noch luft nach oben gehabt, aber da ging es mir wie Spendlove im Finale, ich hatte gedacht es reicht

    Ja, da hast du Recht. War auch spekulativ wenn die Aufstellung anders gewesen wäre.

    Wollte damit nur die Aussage etwas entkräften "Tiefstapler" :-)

    Wenn die Aufstellung für dich optimal gewesen wäre, hättest du vermutlich auch gewonnen = Glück bei der Aufstellung

    Da hat der Tiefstapler wieder zugeschlagen, gratuliere zum klaren Sieg.

    Mal gespannt ob du jetzt auch den Titel Holst

    Danke...:-) , so ganz ist das jedoch nicht richtig (Tiefspapler). Das Bacca alleine 3 Punkte holen kann und muss ist klar. Da fehlt dann nicht viel zum Sieg. Entscheidend war , das Olo gegen Mattis verliert und damit habe ich nicht gerechnet. Das steigert natürlich die Wertigkeit von ihm und ich weiß nun, wo er stärkemäßig tatsächlich steht.

    Du hast es doch selber erklärt, ein Sieg in einer unteren Gruppe gibt genauso viel Punkte wie in Gruppe 1 und da er ja wie du ja richtig sagst ein sehr guter Spieler ist, ist er auch in den Top 10 bei den Punkten das ist alles soweit richtig.

    Die Setzliste ist ein anderes Thema...


    Da hatte ich mein Jugendduell, leider zu früh;), knapper Sieg für Persson gegen Gana, da gratuliere ich dann mal schon fast um Pokalsieg:thumbup:

    Ich nehme dann hoffentlich heute bei den Erwachsenen Revanche:evil:

    Bei den Jungs war ich ja Favorit und bei den Erwachsenen eher Außenseiter und ich Tippe auf ein umgedrehtes Ergebnis wie bei der Jugend.