Posts by Grabowski

    Frohe Weihnachten euch allen. Genießt die Tage



    Wünsche ich auch jedem Manager :thumbup:


    Dir besonders Wulfie, dass der Ostflügel auf Schloss Wulfenstein im nächsten Jahr endlich fertig wird.

    Aber Handwerker sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.


    Lieben Gruß

    Mein erstes Spiel in der 2. Bundesliga


    Alles auf Passiv und ohne Schläger, normal dachte ich, geh mal mit 0:6 nach Hause.

    Trotzdem auswärts einen Punkt geholt, inkl. Jugi.


    Eigentlich wollte ich in der 2. Buli nur mal kurz "Guten Tag" sagen, um mich dann wieder Sang- und Klanglos zu verabschieden.


    Aber anscheinend tragen die Skills (inkl. Erfahrung) doch etwas zum Erfolg bei, weshalb ich die Meinung von Donald,Las Vegas und achja nur voll unterstützen kann.


    Den Abstieg habe ich aber weiterhin eingeplant, wollte ich doch in erster Linie nur mal das Sondertraining austesten.


    Meiner Meinung nach ist der Unterschied zwischen Regionalliga und 2. Buli viel zu heftig, an die erste Liga möchte ich gar nicht denken.

    Vielleicht sollte Wulfman da noch etwas nachjustieren und den Vorteil geringer gestallten.





    P.S. = Ich freue mich schon auf die Zeit mit grösseren Hallen und mehr Personal.

    Ich bin jetzt in meiner 13. Saison und darf z.Zt. 7 Personalplätze besetzen.

    Eigentlich dachte ich, dass es jetzt so im 2er Rhythmus weitergeht.


    Wenn ich aber lese, dass ab einem gewissen Zeitpunkt 4 Spielzeiten für einen neuen Platz nötig sind, halte ich das für viel zu lange.


    Wie ich das so sehe, müssten bestimmt noch 2-3 Jahre ins Land gehen bevor ich vielleicht überhaupt mal an die 1.Bundesliga denken darf.

    Und damit meine ich keine Fahrstuhlmannschaft.


    Ob ich mich angemeldet hätte, wenn mir das schon vorher bewusst gewesen wäre? Eher nicht.


    Aber jetzt hat mich das Spiel angefixt, also bleibe ich am Ball.


    Andere Manager bringen die Geduld vielleicht nicht auf, was ich bei der jetzigen Regelung auch nachvollziehen kann.


    Mein Vorschlag wäre:

    Nach gut einem Jahr ( 18 Spielzeiten ) jede Saison einen Platz freischalten.


    Wie man dadurch Pleite gehen kann soll mir mal einer erklären, man wird doch nicht zum Kauf gezwungen.

    Die meisten hier sind auch schon 3x7 und können 1 und 1 zusammenzählen.


    Es wäre sehr schade, wenn deswegen jetzt wieder ein ambitionierter Spieler den TTM verlassen würde.

    Bin ich ganz deiner Meinung.


    Mir geht es hier nicht um irgendwelche Abstimmungen oder die 40 Spieler Regelung.


    Das einzige was ich nicht verstehe, ist der Trainingsabzug.

    Aber egal, dauert so halt nur etwas länger bis ich meine finanziellen Ziele erreicht habe.


    Wollte hier auch keinen falschen Eindruck vermitteln, bin jetzt in meinen 10ten kompletten Saison

    und das Spiel macht mir noch mehr Spaß als am ersten Tag.


    Aber wenn das deine Kurzfassung ist, möchte ich nicht die Langfassung lesen.

    Hätte da mal einen Vorschlag.


    So wie ich das sehe, werden gewünschte Änderungen immer nur von 5– 10 Managern im Forum entschieden.

    Ich denke aber, dass es hier genügend Manager gibt, die zu den jeweiligen Punkten auch eine Meinung haben.

    Aus irgendwelchen Gründen aber keine Lust haben sich im Forum anzumelden.


    Also fände ich folgendes sinnvoller:


    Jeder Manager der meinetwegen länger als 10 oder15 Spielzeiten dabei ist, sollte vom TTM angeschrieben werden.


    Beispiel:

    Folgende Änderung steht an : Grabowski darf ab sofort 3 Leihspieler haben.


    Bist du dafür ? Ja / Nein


    Fertig, ganz einfach.


    Momentan läuft das hier mehr so wie bei Pipi Langstrumpf. Ich mach mir meine Welt.............



    Dann würde ich nämlich gerne nochmal über die neue TT-Platten Regelung abstimmen lassen.

    Obwohl davon z.Zt. nur mein Zweitteam betroffen ist, kann ich diese Änderung nicht nachvollziehen.


    Ich sammel fleißig mit 4 Scouts ( bald mit 5 ) und werde dafür auch noch ausgebremst.

    Wovon soll ich die Jungs bezahlen, wenn meine Spieler immer langsamer im Wert steigen?


    Zu einem Manager-Spiel gehört das finanzielle genauso wie das sportliche, sonst könnte Wulfman den TTM auch direkt in TTT umbenennen.


    Und das der Pool jetzt vor Jugendlichen aus allen Nähten platzt, kann ich auch nicht erkennen

    Die 40 Spieler Begrenzung würde also vollkommen ausreichen, obwohl selbst diese Regelung für mich keinen Sinn ergibt.


    Dann lieber die Pool-Einkäufe auf 2 oder 3 Jugendliche je Saison beschränken.


    Aber die TT-Platten Regelung nervt und ich denke nicht, dass ich hier mit meiner Meinung alleine stehe.

    Deswegen sollten über anstehende Änderungen (wenn von Wulfman gewünscht) immer alle Managern abstimmen dürfen.



    P.S. Noch eine Frage zu der 40 Spieler Begrenzung.

    Welche Halle bietet die Möglichkeit für 10 TT-Platten, um ausreichend trainieren zu können ?

    Meine ganze Befürchtung bei diesem ganzen Thema ist nur, dass Wulfman irgendwann die Nase voll hat und die Transferauktionen ganz abschafft. Wäre echt schade.


    Kann ich mir nicht vorstellen, dass war mit eine der besten Ideen von Wulfman.


    Ohne den Transfermarkt wäre der TTM nur noch die Hälfte wert.

    Aus welchem Grund würde ich nur 3 aufstellen, wenn ich auch 4 könnte.

    Das wäre unfair dem anderen gegenüber.


    Mir geht es nur um den Skillfortschritt.


    Von mir aus können die Teams die ganze Saison keine Mannschaft stellen, solange die anderen Manager dadurch keine Nachteile haben.

    Oder noch viel einfacher,Du schaffst die Notfallvertretung gegen Bezahlung ab.

    Der TTM setzt automatisch einen Jugendlichen ein.

    Hat dieser noch keine Freigabe, zahlt das Team eine kleine Strafe.

    Danach hat der Jugi aber immer noch keine Freigabe.

    Beim nächsten Vergehen wieder eine kleine Strafe ( 500 Taler ? )