Posts by Headcontroller

    Die beiden jungen Trainer sind Supertalente um mal Julian Laws draus zu machen. Nach den Schlägern nun halt mal Trainer, ich finds spannend , und freue mich schon auf die Spieler die Wulfman bestimmt als nächstes als Highlight ma reinwirft. Tolle Auflockerung der TTMSzene, weiterso Wulfi.

    😆


    Mit dem Überjugiscout will ich mal austesten wie er sich auf die Findungsquote auswirkt?

    Müssen die 5 Jugiscouts einen insgesamt ca. Wert von 500 haben? Oder 600? Oder weit drüber wie bei mir im Moment😉 um täglich fündig zu werden?

    Ich werde berichten oder wie mir schon oft empfohlen die letzten Geheimnisse nicht gleich öffentlich verraten😇🤔🤣.

    Da sah ich ein Gebot auf Law, hab kurz überlegt wer es sein könnte und hatte recht.

    Bin mal gespannt ob man ihn dann mit 300 demnächst wieder auf dem Markt findet

    Hab mal ein Experiment gestartet, 5 junge Trainer geholt und wollte auf über 200 Punkte jeweils hochtrailehrgangen^^, aus betriebswirtschaftlichen Gründen abgebrochen, vielleicht mal ein Exp für S2 und dann F1000 der Trainer mit 1:5 auf einen Spieler, ich liebe diese Nebenziele🥰 des TTM .

    Seit MagicMatze , der Tiefstapler ;), im Spiel ist (Saison 74) wurden mit SpielerIn , LasVegas , Donald , Spendlove und mir fünf unterschiedliche Manager Meister.

    Jetzt dauert es nicht mehr lange und er wird sich ebenfalls in die Liste eintragen und ich bin schon sehr gespannt ob noch mehr folgen werden.

    Vom restlichen Spielplan her sieht es im schlechtesten Fall wohl nach 3 Unentschieden aus, was eigentlich für den Titel reichen sollte

    Der bisher noch unbekannte Meister-Masterplan:


    rumningeln Geld reicht nicht...Mannschaft auflösen wollen...Spitzenspieler auf Transfermarkt setzen...bissl Geld einnehmen...Spitzenspieler zukaufen...Ziel Klassenerhalt ausgeben...Meister werden... ;):P^^:D Respekt...grandiose Leistung von MagicMatze... Herzlichen Glückwunsch egal ob Meister oder Vize.

    Die Betrachtung ist am Ende der Saison.

    Woher bekommst du in der nächsten Saison 5 neue 15-jährige mit einem Wert von je 5.000,- Euro?


    Im Pool müssen dann auch jede Saison so zwei 10-jährige von dir sein, die du gefeuert hast. Daher kommen also die talentierten 10-jährigen im Pool.

    Hast du das "z.B." überlesen? Zum feuern finden sich auch noch ein paar ältere Semester, es lässt sich wirklich nie voraussagen wieviele 10jährige kommen, und ja, gg. Ende der Saison schmeisse ich auch 1diese ggf. den Pool (Server 2).

    Wohe kommt der Wert 5000 Eur?

    >40k bezog sind auf Saisonwechsel, Bsp. Kontostand am letzten ST 100.000, KS am ersten ST nach Jugipoolverkauf 140.001. Die weiteren Gewinne die in die Rechnung durch Zuschauer , Sponsoren, FSP möglich sind durch diese Spieltaktik kumuliert in den Tagesstatistiken vor dem letzten ST ersichtlich, sodass der mögliche Reingewinn mit Jugigeldscheffeltaktik wirklich noch bedeutend höher liegt.

    Kommt locker 》40K zusammen, teste doch mal auf Testserver2😆.


    Grösser als 40K bei reiner Jugiberechnung ist auch möglich, Jugi mit um F20 als bis 13 Jähriger gezogen schaffen ab OLLigenebene alle über 3000 EUR Verkaufswert mit 16.

    Hatte ich noch gar nicht gesehen das die doch mal einer gekauft hat:thumbup:

    Mit 8 Erwachsenen habe ich auf S2 die zweitgrößte Halle in der RL betrieben und mehr oder weniger auch vollbekommen, sportlich ist das natürlich Käse und ob es sich finanziell wirklich lohnt, wollte ich gar nicht ausrechnen, weil ich befürchtete das es das nicht tut.

    Sind bei den 40k pro Saison denn deine Scoutscouten von 15k schon abgezogen? Denn wenn nicht, kommt es schon eher den Summen der andere Gleich. Wobei du für meinen geschmack schon zu viel von deinen Optimierungen Preis gegeben hast;)

    Hab lange überlegt so ins Detail zu gehen, aber für die Finanzmaktoökonomie ist es besser wenns jetzt an Tageslicht kommt und es sich Gedanken gemacht werden können.😇

    Selbst bei 15K Scoutkosten kommen ja noch die Eintrittsgelder, Sponsorengelder und keine weiteren Personalkosten (oder geringe je nach weiterem Masterplan) in die Bilanz mit rein. Im Optimalfall 3|4x alte Säcke zu 60-80% über Transfermarkt und bei Rente wieder raus und neuer Sack rein, da kommt eine volle Halle und ein schönes Endsümmchen als Saisonplus regelmässig raus (>40K😆)

    Der BL solls recht sein, die alten Recken gehen zu Höchstpreisen raus, da genug Geld im System, alle somit zufrieden.😉

    Protest wird nur kommen wenn jetzt sagen wir mal 5 Millionäros z.Zt. OL/VL/RL Ebene gemeinsam einen Angriff nach Oben starten, aber mit einer Million wird es da noch knapp, aber wer Augen und Ohren offen hat sieht was kommen wird.

    Ich streue irgendwann mal am 1.April der TTM macht 20xx dicht ( Wulfman geht in Rente) , bitte alle Gelder die nächsten 20 Saisons investieren.🤪

    Glaube nicht an die 40.000€ für Jugis pro Saison. Herausforderungen bringen so gut wie nix an Wertsteigerung, da zu hoher Kondiverlust.


    40 Jugis maximal macht 6 bis 7 Jugis pro Saison die man verkauft. 6.000€ sind das dann pro Jugi ohne Ausgaben, die man für die 40.000 erzielen müsste. Also ich liege bei der Hälfte und bin folglich ratlos, wie dass funktionieren soll.

    Die ältesten Jahrgang muss man immer aufblähen lassen, z.B. dann am jeweiligen Saisonende

    13x 15 J. = ca. 40.000

    8x 14 J.

    7x 13J.

    6x 12 J.

    5x 11 J

    1x 10 J.

    Diese Kaderstruktur hat man nach 4 Saisons aufgebaut mit 5 Scouts, wobei schon durchschnittliche 5x100er Scouts reichen um mehr als 15 Jugis pro Saison zu finden und es so dann dauerhaft am Saisonende aussieht. Will man noch einigermassen spasshaft nebenbei spielen nimmt man einen 36er Jugikader mit halt einem 14/13/12/11jährigen weniger.

    Die grösste einzigste grösste Halle im Game hat Delmebuben, 2. Liga BL Nord. Den höchsten Zuschauerschnitt hat Stand heute der TTC Gedankenfitness😊.

    Delmebuben spielt wirklich mit 8 Erwachsenen und ihm gehört somit höchstwahrscheinlich der 1. Platz am Saisonende in der Zuschauerstatstik.


    Badminton ,

    40.000 pro Saison kommt hin, da ich wenn ich mal die Taktik spiel(t)e ausser dem erhöhten Fähigkeitsausgangswert auch noch in JFSP immer die 8 der ältesten Jugi spielen lasse, den Rest oftmals auf Erholung setze (Kondiwert fliesst mit in MWBerechnung mit ein) und immer die 14 J. und 15 J. Generation vollstmöglich ausbaue, sodass ein paar EUR optimiert im Spielerwert bis 16 J. werden. 2 weitere kleine Tricks zur Finanzoptimierung behalte ich noch für mich.😉

    Mindestazubilohn 😆 für Jugispieler sollte die TTMGewerkschaft unbedingt einführen. Bei der Jugitaktik reicht es den Fertigkeitsschieber einen Punkt beim Skillscounting nach Oben zu schieben und schon bekommt mal werthaltigere Jugis für 125 Eur pro Tag geliefert. Die reifen dann bis zum 16. Lj alle zu 3000 EuroWertanlagen heran. Dann immer schön die Altersstruktur mit Entlassungen optimieren, sodass immer mind. 10 Jugis pro Saison 16 Jahre alt werden, dann ergibt ca. 40.000 Glocken pro Saison. Nach ca. 25 Saison ist da jeder Millionär.

    Diese Taktiv erweitert die Spielfreude, sich nicht nur über 10jährige gescoutete Spieler freuen, sondern auch über 15jährige.😁

    Immer wieder wird die Frage gestellt wieso wird mit Multiaccounten gespielt?


    Förderung der verliehenen Jugendspieler an eigene Multiaccounts unter bestmöglichsten Bedingungen fällt mir da nur als Antwort ein. Alle Spiele als Nr. 1 (plus evtl. eine Nr. 2) unter Taktiv passiv und Herausforderunggsoptimierung durch Dritt-, Viert-, usw. -Account plus Erwachsenherausforderungsoptimierung.

    *Stichelei on*

    Als die 10 Freundschaftsspiele pro Tag möglich waren hätte ich gerne mal einen Multiaccountbannedlauf von Wulfman gesehen, ich Frage mich immer noch wie man es täglich hinbekommen hat 10 Herausforderungen pro Tag zu erhalten, bei nur einer möglich Rückforderung täglich.

    *Stichelei off*

    Clemz0r , meinHerzchenzusender😍, ich werde einen Platz in meinem Tischtennisherzchen beibehalten, hat Spass gemacht mit dir, zumal du zu meinem Clanlager 😗 gehörtest.


    22 Teams🤕🥶 bis zur VL gesperrt, das aufräumen ist ja ein kleines Erdbeben im TTM.


    Wrecking Crew, MTV Himbergen, Treelife, Lange Noppe, La Familia sind Topteams, auch auf Server2. Naja, müssen nicht alle dauerhaft gebannt bleiben.

    Stimmt, da war schon mal was.


    Der User von dem ich nicht kaufen konnte ist mir definitiv persönlich nicht bekannt.


    Also alle Aufregung und Reibereien umsonst, Softwareproblem.


    Oder gerade riesige Aufregung, man kann im Moment transfertechnisch nicht mehr so agieren wie gewohnt.😱

    Also unterstellst du jetzt entweder mir einen Multi zu haben oder jedem der nicht kommentiert hat:/

    Naja ich hoffe das es bald aufgeklärt wird das gerade solche Anspielungen hier endlich aufhören:thumbdown:

    Die Multimeldung kam von einem User der Teams in 2. und 3. Liga hat und da Wulfman schrieb es betrifft weitere User die im Forum aktiv schreiben, wo er selbst enttäuscht ist, kommen meine Anspielungen das in den oberen Ligen Platz wird von mir nicht grundlos.

    Schön dass das Spiel Emotionen weckt, Wulfmans Nackenhaare aufrechtstehen können und das Spiel einfach nie langweilig wird.👍😆

    Finde es ehrlich gesagt nicht so schön, dass sich User jetzt gegenseitig beschuldigen, ob sie ein Multi sind oder nicht. Vor allem wenn es noch kein offizielles “Urteil“ gibt. Das bringt doch nur (evtl ungerechtfertigte) Spannungen in die Community.


    Wie schon erwähnt wurde, könnte es ja auch falsche Positivmeldungen vom System geben!? Hatte ich vor Jahren auch mal. Da hat sich dann aber herausgestellt, dass ich die andere Person gar nicht kannte und wir nicht mal in der gleichen Stadt wohnten (was ich zum Zeitpunkt der Meldung noch vermutet hatte, da ich in einem Studentenwohnheim gewohnt hatte bei dem Internet inkl war).

    Der Auslöser der Multispekulationen kam durch die neue Meldung "von diesem Team kann nicht gekauft werden". Dadurch fiel es auf. Bei den Herausforderungen müssten bei den betreffen Teams auch die Meldungen kommen. Ich denke mal die betreffenden User werden Bittstellungsmail (mache sowas nie wieder, selbes WLAN mit Stecher, Oma, Geliebten, Kollegen oder Hund) und Wutmails (Spähsofware des Programmieres fehlerhaft) intern an Wulfman geschrieben haben, der jetzt entscheiden darf ob wieder komplett freigeschalten wird oder nicht.

    Mit dem neuen Update hat es leider die Sortierfunktionen zerschossen. Wenn ich in den Aufstellungen z.B. nach Alter sortiere zeigt es zwar in der Kaderliste in richtige Reihenfolge an, aber nicht in der Aufstellungsliste. Man muss dann durchsuchen, ist dann bei "anonymen" Riesenkader bissl nervig. Ich stelle immer die 8 Ältesten für die FSP auf, die 8 Stärksten für die Meisterschaft, die 8 Talentiertesten in der Liga usw. Es war vor Update eine schöne Option es "namenslos" bequem hinzukriegen.

    So bekommt man es auch hin die verpönte Riesenkaderjugitaktik zu unterbinden🤪, die pro Saison mit 16Jährigenverkauf ca. schöne 40.000 EUR einspielt wenn der 40er Kader einmal steht (bzw. 36 Jugikader plus 4 Erwachsene zum höherer Ligaverbleib).