Diskussion zu den Ankündigungen

  • Mit Freude habe ich gesehen, dass das Update nun endlich kommt und auch vorher angekündigt wurde :). Vielen Dank dafür!


    Einige Änderungen finde ich sehr gut bzw. sehr interessant. Ich finde es auch sehr gut, wie auf die Vorschläge eingegangen wurde. Ich erkenne da doch einiges wieder, von dem ich im Forum gelesen habe. Sicherlich fehlen noch ein paar Dinge, aber die werden auch noch kommen :)


    Was haltet ihr davon?

  • Mir ist noch eine frage eingefallen, welche wichtig wäre... Wenn man einen Spieler verleiht, wer ist für das Training zuständig? Wenn man einen Spieler verleiht, will man ja sowohl dass er sich stärkemäßig als auch erfahrungs/skillmäßig verbessert ;-) ein User der einen Spieler ausleiht hat keinen großen nutzen einem Spieler sondertraining zu geben.

  • Das Training übernimmt der Leiher, schließlich ist der Spieler ja auch dort. Dass dieser kein Geld in ein Sondertraining steckt, ist natürlich sehr wahrscheinlich. ;)


    Aber genau diese Spieler wird man nicht verleihen, sondern eher Spieler die noch keinen Stammplatz in der Mannschaft haben und ansonsten keinen Spieleinsatz bekommen. Denn Erfahrung und Skills bekommen sie ja, wenn sie beim Leiher eingesetzt werden. Aber auch das ist nicht gewiss...

  • Zuerst ein Lob und ein Danke an Wulfman für das Update. Sehr viele der Änderungen finde ich gut.


    Nicht so gut finde ich die erneute Erhöhung des Einflusses des Talentes.
    "Das Talent hat einen kleinen Einfluss auf die Trainingsleistung" (Wulfman)
    Aus meiner Sicht hat das Talent momentan schon einen erheblichen Einfluss.
    Einer von meinen Spielern konnte mit 24 Talentpunkten mehr innerhalb von 10 Saisons 21 Stärkepunkte mehr holen. Werden dann noch die 50% mehr mit eingerechnet und mehr als 10 Saisons betrachtet, ist der Einfluss meiner Meinung nach zu groß.


    Und danke für die vorzeitige Ankündigung des Updates :)

  • Auf dem ersten Blick scheinen die meisten Erneuerung top zu sein. Dafür mein Lob! Sauberer und vorbildlicherJob!


    Was mir nur ein bisschen aufstößt ist, dass man nun nur noch alle 5 Tage den selben Gegner zum FS einladen/herausfordern kann.


    Das finde ich sehr sehr mager und für mich fast tödlich.


    Spiele nun schon einige Spiel-Jahre, doch meist gelingt es mir gerade einen Spieler (meist ist es sogar noch ein Computerspieler) und den bekomme ich dann auch nur ab und dann zum Spielen bewegt.


    Wenn man jetzt nur noch alle 5 Tagen gegen den selben Gegner spielen kann, dann komme ich höchstens auf 4 Herausforderungen die ich in einer Saison (Liga intern) spielen kann. Wenn ich dann überhaupt einen Gegner finden sollte, der die Spiele mit mir macht.


    OK .. dafür nun auch Liga extern (wobei man noch wissen müsste, ob auch dann die Ligaklassen egal sind oder man nur in der selben Ligaklasse seine Gegner anfragen kann) ..


    Aber ..


    es ahndet alles in Stress aus die ganzen Ligen immer durchzuforsten nach einem willigen Gegner. Das dauert nun länger, als das ganze Game am Tag zu pflegen und ich (sicher auch der eine oder andere mehr) haben einfach nicht immer die Zeit und da das doch ein sehr entscheidenes Spielelement ist, kommt man wieder nicht drum rum sich da zu mühen oder man zieht wieder den Kürzeren gegenüber den Ganztagsspielern.


    Auch hier kann man dann nur nach Computergegnern suchen, denn jedesmal jeweils eine geschlagenen Stunde warten zu müssen, ob wer angenommen hat oder nicht und das Spielchen dann wieder von vorne zu starten bis man dann vllt. einen Gegner gefunden hat, der erstens online ist und geantwortet hat ist einfach der WAHNSINN.


    Da das Game hier noch sehr begrenzt User online hat, ist das eine sehr unausgereifte Lösung.


    Das nervte schon jetzt immer voll ab und war da schon eine schlechte Lösung für mein Empfinden.


    Damit bin ich überhaupt nicht glücklich oder gar zufrieden und würde mir wünschen, wenn diese 5 Tagesbegrenzung aufgehoben wird!


    Warum wurde das denn nun noch mehr eingeschnitten, als es ja schon war? Was ist der Sinn dahinter? Gamer die nicht noch mehr Zeit "täglich" ins Game einfließen lassen können, stehen sich wiederum gegen über Ganztagsspielern schlechter.


    Dafür ist dieser Punkt einfach zu gewichtig!

  • Zuerst ein Lob und ein Danke an Wulfman für das Update. Sehr viele der Änderungen finde ich gut.


    Nicht so gut finde ich die erneute Erhöhung des Einflusses des Talentes.
    "Das Talent hat einen kleinen Einfluss auf die Trainingsleistung" (Wulfman)
    Aus meiner Sicht hat das Talent momentan schon einen erheblichen Einfluss.
    Einer von meinen Spielern konnte mit 24 Talentpunkten mehr innerhalb von 10 Saisons 21 Stärkepunkte mehr holen. Werden dann noch die 50% mehr mit eingerechnet und mehr als 10 Saisons betrachtet, ist der Einfluss meiner Meinung nach zu groß.


    Und danke für die vorzeitige Ankündigung des Updates :)


    Ja .. das stimmt .. da hast Du mehr als Recht! Tat nicht Not!


    Es bevorteilt wiederum die User, die schon mit Top Scouts ausgestattet sind .. und die Schere klafft weiter auf ..

  • Abschließend noch etwas .. von Verleihgeschäften halte ich persönlich in Spielen mal rein überhaupt nichts .. Diese Leihgeschäfte führen für den Verleiher nicht zum Erfolg, sondern bieten in der Regel eigentlich nur ein offenes Tor für Multiacc-Nutzer .. und alleine von diesem Punkt betrachtet, würde ich in dieser Form keine Verleihgeschäfte ermöglichen .. die würden wirklich nur was bringen, wenn der Verleiher auch Einfluss auf (Sonder)Training nehmen kann .. besser ist es eh den Spieler direkt zu verkaufen, wenn man ihn nicht als das Top seines Teams sieht .. die beim Verleih "vllt." gesammelte Erfahrung hilft mal nix, wenn der Spieler nicht ins Sondertraining kommt und nicht rundum gepusht wird .. :D

  • Also ich finde es gut, dass der wert vom talent erhöht wird. mir sind noch keine großen unterschiede aufgefallen.


    das fordern ist ansich kein problem, wenn du bisher nur computergegner forderst - denn einen computergegner zu finden ist kein problem ;) wenn du aber quasi auch gefordert werden willst, ist es nicht so einfach einen partner zu finden, da man ja sozusagen 5 partner brauchen würde. ich nehme an da werden sich aber trotzdem welche finden lassen.



    beim spielerverleih stimme ich dir zu. man kann das eigtl nur durchziehen, wenn man dem ausleiher vertraut. denn dieser muss ja nicht einmal training einstellen. d.h. wenn der keine trainer hat, bekommt der nicht einmal was dazu. wenn man dem ausleiher vertraut und weiß, dass er training einstellt + er trainer hat, ist es ok.
    ich werde daher auch keine spieler verleihen, evtl einen ausleihen, aber mal sehen wie das wird - ob es genutzt wird, oder nachgebessert werden muss.

  • Ich finde das Update hört sich richtig gut an :)


    Ich habe allerdings eine Frage zum Spielerverleih. Wird der verliehene Spieler denn automatisch (also fix) in der Mannschaftsaufstellung stehen, oder muss man auch hier darauf vertrauen, dass der entsprechende Manager ihn aufstellt? Wenn ich mich recht erinnere, war das ja einer der Hauptgründe für den Verleih: dass junge Spieler Erfahrung sammeln können.


    Bzgl Talent konnte ich bei meinen Spielern auch nie einen Unterschied erkennen. Allerdings habe ich auch nie Jugendspieler bis ins Rentenalter durchgezogen und daher stammen meine Erfahrungen auch nur über einen nicht ganz so langen Zeitraum.

  • Nein, der ausgeliehene Spieler wird nicht fix aufgestellt. Ein Leiher möchte das doch lieber selbst entscheiden und nicht aufgezwungen bekommen oder nicht?
    Da wird man sich den richtigen Partner suchen müssen...

  • Nein, der ausgeliehene Spieler wird nicht fix aufgestellt. Ein Leiher möchte das doch lieber selbst entscheiden und nicht aufgezwungen bekommen oder nicht?
    Da wird man sich den richtigen Partner suchen müssen...


    Moin Wulfman .. der Sinn, dass Vereine Spieler verleihen, ist meist auch, dass der Leihspieler Spielpraxis bekommt und von daher gibt es oft die vertragliche Absicherung, dass der Spieler eine Stammplatzgarantie für die Verleihzeit erhält ..


    Oft angewandt bei jungen oder zuvor länger verletzten Spielern, die dann an schwächere Teams bzw. auch unterklassigen Vereinen ausgeliehen werden und dort eine Verstärkung ergeben und gleichzeitig wieder oder überhaupt an Spielpraxis gewinnen können .. Nur so ergibt sich für beide Seiten/Vereine eine Win/Win Situation .. ;)


    Niemand leiht sich einen Spieler aus, wenn er ihn nicht benötigt, nicht spielen lassen möchte und nicht der Meinung wäre, dass der ausgeliehene Spieler das Team verstärkt.


    Von daher wäre es schon sinnig, das man Optionen/Voraussetzungen einbindet, wie z.B. dass der sich ausleihende Verein, die selbe oder höhere Anzahl an Trainern hat und es eine Trainings- u. Ausstellgarantie/Stammplatzgarantie bzw. eine vertraglich festgelegte Anzahl an Spielen pro Saison gibt ..


    Ansonsten ist eine Verleihe für keinen Verein interessant und man würde dann eher diese dafür infrage kommenden Spieler direkt verkaufen ..


    Es sei denn, man kummelt sich wieder Einen zurecht .. :D

  • Niemand leiht sich einen Spieler aus, wenn er ihn nicht benötigt, nicht spielen lassen möchte und nicht der Meinung wäre, dass der ausgeliehene Spieler das Team verstärkt.


    Korrekt und deswegen verstehe ich auch Deine ganze Argumentation nicht.
    Warum sollte sich jemand einen Spieler ausleihen und dann nicht aufstellen, wenn dieser nur seinen Trainer belastet?


    Man muss es auch aus Leihersicht sehen, nicht nur aus Verleihersicht. Ich bin grundsätzlich kein Freund von zuvielen Regelungen und denke dazu gehört auch die Kommunikation untereinander, Vertrauen gewinnen, das Händchen für den richtigen Partner haben, etc.


    Ich kann nicht abschätzen, wie sich der Verleih entwickeln wird, da bin ich tatsächlich auch schon sehr gespannt darauf. Sollten Regulierungen oder Nachbesserungen notwendig sein, werde ich das natürlich tun, aber jetzt zerredet doch nicht schon im Voraus etwas, bevor es überhaupt begonnen hat.


    Ich für meinen Teil erhoffe mir von diesem Feature durchaus eine Bereicherung des Spiels, vor allem die Interaktion untereinander.

  • Im großen und ganzen gefällt mir das Update, Danke!


    Aber fehlt in den Tabellen ein Zeichen, dass es sich bei einem Verein um einen Bot (Computer) handelt, muss man die nicht immer erst öffnen, um herauszufinden was es ist, würde es uns das Leben sehr vereinfachen und das einzufügen sollte ja kein großer Aufwand sein (Copy&Paste oder wenn, dann)!


    Eine Frage habe ich noch:


    Quote

    Der Tages- sowie der Saisonsponsor bekommen ab sofort extremere Ausschläge, d.h. es macht mehr Sinn sich die einzelnen Werte genau anzusehen oder auf ein neues Angebot zu warten


    Werden die Sponsoren angepasst, die heute genommen wurden?
    Ich habe hier im Forum länger nicht rein gesehen und den Saisonsponsor schon ausgewählt. Wenn die Frage mit "nein" beantwortet wird, ist das Update ein Tag zu spät, und verzerrt den Wettbewerb.


    ===


    Meiner Meinung nach wird jeder Spieler, auch Leihspieler, Training erhalten, denn der Leiher möchte von dem geliehenen Spieler auch seine Leistung bekommen, schließlich hat er ja Geld dafür bezahlt und das muss sich ja refinanzieren. Außerdem erwartet der Leiher, dass seine verliehenen Spieler auch training erhalten. Sollte der Leihspieler dann kein Training erhalten, werden die anderen Spieler dort auch nicht richtig trainiert.


    ===


    Kommen wir mal auf die Verweildauer im TTM.
    Ich spiele es so, wie ich es gerade brauche. An vielen Tagen bin ich nach 5 Minuten wieder raus, weil nichts zu tun ist, aber es kann auch schon vorkommen, dass ich 15-20 Minuten brauche, wenn ich mein Training überarbeite, was ja jetzt leichter und somit schneller vonstatten gehen wird.
    In der Hinsicht gibt es hier auch nicht wirklich viel, was länger als in einer Stunde am Tag abgearbeitet sein sollte. Beim Fußballmanager bin ich länger online, weil mehr erledigt werden will.


    ===

  • Nein, der ausgeliehene Spieler wird nicht fix aufgestellt. Ein Leiher möchte das doch lieber selbst entscheiden und nicht aufgezwungen bekommen oder nicht?
    Da wird man sich den richtigen Partner suchen müssen...



    Kein Ding .. Wulfman .. hast ja Recht .. Versuch macht klug .. Kenne zwar die Probleme von Leihgeschäften aus anderen Games .. denn dort sind schon wahre Kriege unter den Usern ausgebrochen, weil das mit den Absprachen (ein Mann ein Wort) überhaupt nicht gefunzt hat .. aber lassen wir es mal hier auf uns zukommen .. Vielleicht klappt es ja hier besser als sonst wo ..


  • Eine Frage habe ich noch:
    Werden die Sponsoren angepasst, die heute genommen wurden?


    Nein und wie sollte ich das bewerkstelligen? Es ist mir unmöglich jeden einzeln zu betrachten. Die Sponsoren werden deswegen ja auch nicht unbedingt besser, sondern anders.




    Kein Ding .. Wulfman .. hast ja Recht .. Versuch macht klug .. Kenne zwar die Probleme von Leihgeschäften aus anderen Games .. denn dort sind schon wahre Kriege unter den Usern ausgebrochen, weil das mit den Absprachen (ein Mann ein Wort) überhaupt nicht gefunzt hat .. aber lassen wir es mal hier auf uns zukommen .. Vielleicht klappt es ja hier besser als sonst wo ..


    Tja, wo Menschen am Werk sind, menschelts halt ;)
    Aber ohne wärs ja auch langweilig.

  • Im großen und ganzen gefällt mir das Update, Danke!


    Aber fehlt in den Tabellen ein Zeichen, dass es sich bei einem Verein um einen Bot (Computer) handelt, muss man die nicht immer erst öffnen, um herauszufinden was es ist, würde es uns das Leben sehr vereinfachen und das einzufügen sollte ja kein großer Aufwand sein (Copy&Paste oder wenn, dann)!


    Jeep .. das wäre wirklich eine super Idee .. habe mich gestern im Speedgame nur kurz verklickt und einen User statt einen CPU-Gegner herausgefordert und schon konnte ich 1 Stunde (= 1 komplette Saison/3Min. x 18 Spiele = 57 Min.) niemanden mehr herausfordern.



    Denke mal eher "Nein" und verzerren wird es wohl eher weniger, da man eh den besten Sponsor auswählen sollte .. Ob der beste Sponsor etwas besser versteckt ist oder nicht, macht den Braten nicht schlechter ..


    Quote

    Meiner Meinung nach wird jeder Spieler, auch Leihspieler, Training erhalten, denn der Leiher möchte von dem geliehenen Spieler auch seine Leistung bekommen, schließlich hat er ja Geld dafür bezahlt und das muss sich ja refinanzieren. Außerdem erwartet der Leiher, dass seine verliehenen Spieler auch training erhalten. Sollte der Leihspieler dann kein Training erhalten, werden die anderen Spieler dort auch nicht richtig trainiert.


    ===


    Denke auch nicht, dass jemand seinen ausgeliehenden Spieler nicht trainiert und nicht spielen lässt .. ABER .. es wird ein Problem sein, wenn der Ausleiher nicht die Anzahl und die Qualität an Trainern des Verleihers hat .. Hinzu kommt dann auch noch die Anzahl von Spielern, die die Trainer betreuen müssen .. Ist die Anzahl an Spielern höher, dann wäre selbst bei gleicher Anzahl und Qualität an Trainern nicht das gleiche Ergebnis zu erzielen .. und da in der Regel nur ein schwächerer Club sich nach Leihspielern umschaut, ist es schon im Vorab klar, dass der Leihspieler nicht den Push erhält, wie bei seinem Heimatverein ..


    Quote

    Kommen wir mal auf die Verweildauer im TTM.


    Ich spiele es so, wie ich es gerade brauche. An vielen Tagen bin ich nach 5 Minuten wieder raus, weil nichts zu tun ist, aber es kann auch schon vorkommen, dass ich 15-20 Minuten brauche, wenn ich mein Training überarbeite, was ja jetzt leichter und somit schneller vonstatten gehen wird.
    In der Hinsicht gibt es hier auch nicht wirklich viel, was länger als in einer Stunde am Tag abgearbeitet sein sollte. Beim Fußballmanager bin ich länger online, weil mehr erledigt werden will.


    ===


    Spiele auch den F-Cup und bin da auch täglich ganz fix durch mit der Pflicht .. dort kann man dann allerdings z.B. mit den Simu-Spielen viel mehr an Zeit ingame verbringen ..


    Ich hatte sehr lange noch den Boxmanger gezockt, doch der war einfach zu zeitraubend bei der täglichen Pflege und habe den dann schweren Herzens abgegeben ..


    Der TTM hier ist da vom Zeiteinsatz schon vorbildlich .. :)

  • Gibts im Laufe des Tages. Der Programmierer muss auch mal ausschlafen. Ein wenig Geduld noch ;)
    Ich gebs auch bei Facebook bekannt wenns drauf ist.