Posts by Wulfman

    I have weakened the computer players in the two lowest leagues a little bit now. It may take a few days for the change to take effect.

    Hi Buster, do you really think it's that bad and many are leaving the game because of it? I could weaken the bots in the lower leagues, but actually you are supposed to fight for the victories and not get them as a gift.

    Ja, ich denke auch, dass es kaum etwas bringt einen TTR einzuführen bzw. den Aufwand kaum rechtfertigt. Da gäbe interessantere Dinge, die man umsetzen könnte. Bei der Halbierung der Meisterpunkte der Jugendlichen, wenn sie erwachsen werden, hat Dir bisher keiner widersprochen, ich denke das könnten wir umsetzen auch wenn es bei einer zufälligen Auslosung nur noch die Gruppeneinteilung bestimmt.

    Beides finde ich sinnvoll, genauso wie den Vorschlag weiterhin 100% zu setzen, nur eben nach dem üblichen Schema, also 1 gegen 64 und 2 gegen 63 bis zu 32 gegen 33.

    Wenn ich so setze, spielen doch in der zweiten Runde 1 gegen 2 oder? Oder meinst Du es so wie in diesem 64er Turnierplan?


    Ich persönlich favorisiere ebenfalls die zufällige Verteilung, einfach weil es dann keine gleichen oder beeinflussbaren Ansetzungen mehr gäbe. Es wäre auf jeden Fall mehr Abwechlsung drin. "Ungerechtigkeiten" wirds dann zwar auch noch geben, aber die gibt es ja so oder so.


    Und ja, das TTR System lässt sich hier beim TTM nicht genau so abbilden, wobei die Idee Ligenspiele miteinzubeziehen eventuell in einem anderen Thema zu diskutieren wäre. Es ist nur so, dass wir beim TTM keine Beschränkung bei der Aufstellung haben, was der Tatsache geschuldet ist, dass es auch keine zweiten Mannschaften gibt. Diese einzuführen geht nicht mehr, da ich mich damals (zu Beginn des Spieles) entschieden habe, dass Spieler zwei Mannschaften unabhängig voneinander spielen dürfen. Das zu ändern ist so gut wie unmöglich, weil ich dann erheblich in die Tabellen bzw. Mannschaften eingreifen müsste. Somit hat das TTR System im TTM niemals denselben Stellenwert wie im echten Tischtennissport.

    Apropo habe ich ja schon angedeutet, dass es einen neuen Programmierer gibt. Er ist, ähnlich wie der "Alte", zeitlich eingeschränkt, aber ich denke dass ich durch ihn als Verstärkung weiterhin regelmäßige Updates anbieten kann. Eventuell ist er in der Lage diese Sache besser in den Griff zu bekommen, d.h. ich kann dieses Thema mit ihm nochmals von Grund auf besprechen, deswegen die Frage:


    Wie sieht Eure ideale Setzliste aus?

    So ich hab das mal in ein neues Thema gepackt, damit man es besser diskutieren kann und eventuell können wir dann nach ein paar Tagen noch eine Abstimmung dazu machen. Ja, bei einer zufälligen Ansetzung denke ich auch, dass die Meisterpunkte nur noch für die Eingruppierung nötig wären bzw. um sich daran zu erfreuen. Finde ich jetzt grundsätzlich nicht so schlimm.

    Ich bin nicht derjenige der ein Problem hat die Setzlisten zu verändern, sondern der Programmierer. Irgendetwas daran scheint immens kompliziert zu sein, fragt mich bitte nicht was genau. Eine völlig zufällige Verteilung wäre vermutlich einfacher umzusetzen, aber das würde die Meisterpunkte abwerten. Wenn eine große Mehrheit für eine zufällige Verteilung ist, lasse ich es mir durch den Kopf gehen.

    The table tennis manager is a long-term game and you have to train your players for a while before the first successes occur.

    I don't know how long you've been in the game, but the game starts with limited features and unlocks them gradually to make it easier for new players to get into the game. On the fifth day of the game, all features will be unlocked.

    Hallo,


    ich war in letzter Zeit ziemlich schweigsam, deswegen eine kurze Nachricht von mir zum Jahresende:

    Meine Laune ist in den letzten Wochen ziemlich in den Keller gefallen. Der Grund hierfür ist nicht der Tischtennis Manager oder das erfolglose China-Experiment, sondern die Einschränkungen aufgrund des Corona-Virus. Ich kann viele meiner Hobbies nicht mehr ausüben (Tennis, Tischtennis, Volleyball und Tanzen), die ich eigentlich als Ausgleich zu meiner ansonsten sehr umfangreichen Computerzeit benötige. Somit fehlt mir nicht nur die körperliche Bewegung, sondern auch die damit verbundenen sozialen Kontakte. Als Folge bin ich leider unkreativ und antriebslos geworden.


    Aber ich will hier nicht jammern, sondern Euch mitteilen, dass es einen Grund gibt und vielleicht kann es der eine oder andere nachempfinden. Ihr seid nicht alleine.


    Jedoch gibt es auch gute Neuigkeiten: Es sieht so aus, als hätte ich einen neuen Programmierer für das Spiel gefunden und somit sehe ich positiv in die Zukunft und hoffe, dass der Pandemie-Spuk bald ein Ende hat.


    2021 möchte ich auf jeden Fall wieder angreifen und habe bereits ein paar Dinge im Auge, die ich nächstes Jahr gerne umsetzen möchte:

    • Bekannte Bugs ausmerzen
    • Den Bonus zurück ins Spiel holen
    • Die Forderungen verbessern
    • Social Logins einbauen
    • Übersetzungen in folgende Sprachen einbauen: Spanisch, Portugiesisch und Japanisch
    • Popups loswerden um langfristig eine Umsetzung für Steam anzustreben

    Bis dahin wünsche ich Euch eine Frohe Weihnachtszeit und hoffe, dass ihr den bevorstehenden Lockdown und den Virus gut übersteht.


    Euer Wulfman

    Hello,


    I've been pretty silent lately, so here's a quick end-of-year message from me:

    My mood has pretty much plummeted in the last few weeks. The reason is not the table tennis manager or the unsuccessful China experiment, but the restrictions due to the Corona virus. I can no longer do many of my hobbies (tennis, table tennis, volleyball and dancing), which I actually need as a balance to my otherwise very extensive computer time. So I not only miss the physical exercise, but also the social contacts that go with it. As a result, I have unfortunately become uncreative and listless.


    But I don't want to whine here, but rather tell you that there is a reason and perhaps one or two others can relate to it. You are not alone.


    However, there is also good news: It looks like I've found a new programmer for the game and so I'm looking positively into the future and hope that the Pandemic spook will soon come to an end.


    In 2021, I definitely want to get back on track and already have a few things in mind that I'd like to implement next year:

    • Eliminate known bugs
    • Bring the bonus back into the game
    • Improve the demands
    • Add social logins
    • Add translations into the following languages: Spanish, Portuguese and Japanese
    • Get rid of popups to aim for a Steam implementation in the long run


    Until then, I wish you a Merry Christmas and hope you survive the upcoming lockdown and virus well.


    Yours Wulfman