Posts by Headcontroller

    Mal gucken wann irgendwann die Glückwünsche zur ersten "Server 1 + Server 2 - Doppelbundesligameisterschaft" z.B. an Unterfranken übermittelt werden können, das wäre die Krönung aller zu vergebenen Titel ;-)

    Badminton

    "vielleicht verstehe ich auch irgendwann TTC Gedankenfitness, der locker in der 2.Bundesliga mitspielen könnte, anstatt eine Fahrstuhlmannschaft zwischen Oberliga und Regionalliga zu mimen "


    hat was mit regelmässiger höherklassigen Spielpraxis für junge entwicklungsfähige Talente zu tun

    ;)



    Fischers Fritze

    "ist für mich einer der interessantesten Manager im Spiel. Ich stalke ihn auch regelmäßig"

    =O:love::D



    crycorner

    "ist das vielleicht mehr eine Wirtschaftssimulation, als ein Sportmanager"

    die wirtschaftliche Komponente ist sehr reizvoll, das Game heißt ja auch Tischtennismanager und nicht Tischtennistrainer, es macht einfach Spass zu traden, Spieler einkaufen weiterentwickeln verkaufen, Kontostand wachsen zu sehen usw.

    8)

    Früher war neuwiealt gg. Casino und nun halt bald Besten gg. Unterfranken, Hauptsache es gibt noch einen Wettkampfcharakter. 8)





    Ich erkenne den Einen oder Anderen wieder :D





    "Schon mal muss man den Transfermarkt auch nicht verstehen"


    Ich auch nicht mehr wirklich, daher trete ich ein bissl kürzer vom Trading her.

    Stell ihn doch wie Danny Klein für 50.000 EUR ein, dann kommt mindestens 1 Anfangsgebot ;), vielleicht verleihe ich ihn dann gleich auch an einen Neuerstligisten weiter ;-))), weil ich Weidner evtl. erst später selbst brauchen werde...


    Appropo nicht verstehen, unter der Rubrik fallen mehrere Auffälligkeiten:

    neuwiealt hat an diesem Spieltag 3:5 gepielt... Bug? wegen gesperrter Spieler bei 2 Mannschaften...

    Bei mir in der Regionalliga spielt ein Team regelmässig vor 0 Spielern, Team Adam, auch eine Idee um Ausgaben im Stadionunterhalt zu sparen ;;__-))))

    Karten für Samstag und Sonntag hab ich mir auch geholt.

    Eine Hotelbuchung im "Hotel zum Lindenweiler" war nicht mehr möglich -ausgebucht-,

    Entweder wird´s ein Massencommunitytreffen oder die Martinsgans lockt viele Gäste an. ;)

    Magdeburg hat zum Glück aber noch jede Menge andere Unterkunftsmöglichkeiten zu bieten.


    So, jetzt sind wird´s spannend. Wo treffen wir uns?

    Mal kurz smalltalken in den Spielepausen oder direkt nach den German Open oder am späterer Abend irgendwo in Magdeburg endlos philosophieren über Verleihtaktiken u.a.?

    Jeder ein Schild an die Brust "Team xyz" beim Treffen oder Wulfman verschickt T-Shirts im Vorfeld mit Label "Tischtennis-manager.com", und alle finden sich und macht tolles Marketing schon während der Veranstaltung ;-).

    01.04.2017 - In diesen Tagen können wir eine weitreichende Neuerung verkünden: myTischtennis.de übernimmt das Browser-Game "Tischtennis-Manager". Wir bedanken uns bei Herrn Scheidle für die Pionierarbeit und teilen gleichzeitig mit das EA-Sports für die Weiterentwicklung des Spieles gewonnen wurde und eine Vielzahl von neuen Features in Kürze veröffentlicht werden.

    Jochen Lang

    myTischtennisGmbH

    Winkhausen / ach_ja ist einfach mal verdient dran.


    DieWitlers hat trotz Echtgeldeinsatz keine Chance und steigt direkt wieder ab, Geld scheint hier reichlich vorhanden, wer hat denn sonst noch 140er! Sicherheitspersonal beschäftigt?


    Las Vegas wird bald wieder Meister, zumindest auf Server 2, die Hannoverconnection bildet dort einen Clan, die 100.000 Prämie und die nächsten Dauermeisterschaften gehen somit nach Raum Hannover, an Grand Canyon und Bemerode.

    Ein paar Tipps, nicht nur zur Geldgenerierung, noch als Nachtrag:



    - Traden


    Spieler werden günstig gekauft und teurer verkauft.

    Oft habe ich Spieler einfach mal nach dem Erwerb umbenannt, mit einem „Sexy/Vip/Funky- Namen“ verkauft es sich besser.:D





    - 5 Spione


    Eine Saison war mal angedacht um die Spielerwerte der Konkurrenz auszuspähen. Aller 3 Spieltage ist so eine Aktion dann erfolgreich, aber Achtung geht nur in der gleichen Liga! Und die Werte bleiben geheim, sonst gibts massiv Ärger mit der Community.:saint:





    - 5 Trainer, 5 Jugendtrainer, 5 Konditrainer, 5 Motitrainer


    So sollte die Personaldecke aller dauerhaften Erstligisten aussehen.8)

    Super Idee, Ort Magdeburg und Termin 11.11.-12.11.17 ist passend, ich wäre dabei.

    Wir sollten vielleicht mal im Vorfeld ein paar grobe Angaben von uns preisgeben, ich fange mal an.


    Geschlecht: M

    Alter: 40

    Bundesland: Sachsen

    aktiver TT-Spieler: ja

    seit wann TT: 1988

    höchste gespielte Klasse: Bezirksklasse

    Um Geld zu generieren gibt es einige Taktiken, ein paar davon mal hier vorgestellt:




    - 5 Jugendtrainer, 5 Scouts


    Die Jugendlichen werden mit 10 oder 11 Jahren in den Kader genommen.

    Mit nur Jugendlichen (10-15 Jahre) krebst man auf Kreis/Bezirks/Landes/Verbandsebene rum, verstärkt man die Jugitruppe mit zusätzlich 3 „alten preiswerten Säcken“ ist Ober/Regionalliga drin und die Jugendliche(n) trainieren deutlich effizienter.

    Bei Auswärtsspielen kann man nur Jugis spielen lassen, und bei Heimspielen sollten die alten Säcke ran (voller Einsatz) wg. Heimspielsieg/Klassenerhalt/ Hallenauslastung. Mit 16 dann die Jugendlichen verkaufen und neue Generation scouten.




    - 5 Trainer


    Spieler mit 16 Jahren kaufen und diese dann weitertrainieren. Es gibt immer wieder günstige gut ausgebildete preiswerte 16-jährige zu kaufen und diese können dann hochtrainiert gut verkauft werden.





    - 5 Scouts


    Bis zu 40 Spieler werden „kostenlos verpflichtet“ und mit 16 Jahren verkauft.





    - 0 Personal und grössere Halle


    „Preiswerte alte Säcke“ mit vielen Fans kaufen, Halle ist immer in jeder Liga bei Eintrittspreis hoch ausverkauft.





    PS: Dies soll nur ein ganz grober Überblick sein, viele Taktiken sind miteinander kombinierbar und durch Sondertraining noch effizienter. Ich z.B. fahre z.Zt. mit einem Team Taktik 1 und mit dem anderen Team Taktik 2, wobei ich natürlich bereits von einem grösseren vorhandenen Kapital profitiere. Für mich steht im Moment mit einem das Pokale sammeln im Jugendbereich im Vordergrund, und das andere soll mal Doppelmeisterschaften in Serie sammeln.:)

    Frag doch mal bei diebesten nach ob du Seethedaa für nächste Saison leihen kannst, und in der übernächsten Saison bekommt diebesten dafür dann 2 Leihspieler von dir. ;)


    Muss jetzt meine gesamte Spieltaktik überarbeiten, vielleicht mache ich solche Angebote wie "Lieber Verein xyz, leihe mir 2 Spitzenspieler für eine Saison, dafür kaufe ich dir einen "NoName-Spieler" für "überteuerten Wert xyz" über die Transferauktionen ab.


    Wer hat an solchen Geschäften Interesse? Kapital wäre vorhanden :D.

    Ich vermute mal Unterfranken wird Meister.


    Mit neuwiealts Herta Thomas hat er 4 Spitzenspieler plus einen Leihspieler, das müsste der Meistertitel sein. Ich könnte mir vorstellen nächste Saison verleiht Unterfranken dafür Velten Hertel an neuwiealt, dann hätte neuwiealt wieder 4 Spitzenspieler wenn es mit SeetheDaa geklappt hätte, so ist der Plan nun ein bissl schief gegangen.


    So wie es aussieht werden in den nächsten Jahren die Meisterschaften über Leih- und Gegenleihgeschäfte entschieden. :/

    Hey Leute, ich biete wie meist auch mit, aber ältere Spieler sollten im Wert rapide niedriger angesetzt werden.

    Wulfman hat an den Rentengrenzen geschraubt, wenn ich sehen wer alles eine Rentenankündigung zu Saisonbeginn erhalten hat wird dies jetzt anscheinend jede Saison am Beginn für über 33-jährige Standard werden, Hedda G. ist da kürzlich 31-jährig für 40.000 EUR nochmal für vorr. 2 Jahre Spielzeit über den Tisch gegangen.

    Eine Transferhistorie wäre top, aber auch mit Namensänderungen, da bei mir öfters mal Umoperationen stattfinden ;), Andre/Andrea , Sandro/Sandra, Tino/Tina usw. usw. O:)

    Ich melde mich mal als fleissigster Trader im Game.

    Es gibt schöne Angebote am Markt, aber so gut wie keine Nachfrage, weil die Spitzenteams züchten alle ihre Jugis selbst hoch.

    Die alten Spieler werden bis zur Rente gehalten oder zu Schleuderpreisen angeboten weil die Kaderplätze für nachrückende Jugis gebraucht werden.

    Mit dieser augenblicklichen Lage in den Auktionen lassen sich jedoch interessante Spielkonzepte ausprobieren.

    Beim Personal kommt es auf eine paar Punkte mehr oder weniger nicht an, der Heimvorteil der Spieler überwiegt die klitzekleinen Trainermehrpunkte.