Posts by LasVegas

    Tischtennis, Vereinssport usw. wird ganz klar weniger. Das liegt sicher nicht an der geänderten Zählweise oder den größeren Bällen.


    Mir selber kamen die Änderungen eindeutig nicht entgegen. Man muss dabei sehen, wie hat man gelernt die Matches anzugehen, wie wurde man ausgebildet. Das waren einfach geänderte Voraussetzungen, welche neu zu integrieren waren.

    Nicht gerne mag ich dann einige Äußerungen, dass das ja alle betrifft. Nein eindeutig nicht, denn die Generation, die nach den Änderungen angefangen hat zu spielen, wurde auch entsprechend angepasst trainiert.


    Aber alles wurscht, hauptsache es gibt noch ein paar verrückte Leute, die Tischtennis spielen, oder zumindest hier den TTM.

    Eventuell muss du dann mal strg+f5 machen.

    Ich hatte das gestern auch mal gehabt das ich auf manchen masken noch den Counter hatte, aber es eigentlich schon wieder lief, mit dem aktualisieren war es dann weg

    Kann sein, dass ich das schlichtweg vergessen hatte. Und doppelt dumm von mir, weil ich die Zeit wirklich im positiven Sinne austesten wollte. War wohl doch zu sehr die Schnarchnase. :sleeping:^^

    Der Titelkampf für diese Saison ist dann wohl somit beendet. Habe sicher nicht schwach aufgestellt, aber die Spielerauktion hatte ich nicht gesehen. Somit hat mich Stolno 2 nun schon vorzeitig aus dem Rennen geworfen. Es sei dahingestellt, ob ich gegen Team 1 überhaupt eine Chance gehabt hätte.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das Herumjonglieren mit den Skills zu einer dauerhaften Taktik entwickelt, denn entweder sind es zu wenig Skills um daraus Profit zu ziehen oder es wird zu teuer. Falls doch können wir immer noch nachschärfen.


    Das Feature ist, wie schon erwähnt, hauptsächlich dazu gedacht Anfängern zu helfen, spät erkannte Verskillungen zu ändern. Kann auch mal für einen Profi interessant sein, das bisher unveränderbar Feststehende zu ändern. Ich wollte daraus eigentlich keine neue taktische Komponente machen und empfinde das einzelne Hin- oder Hergeschiebe von Skills eher unpassend und ebenfalls verwirrend.

    So wie du es beschreibst, finde ich das angedachte Feature wirklich gut. Hatte ich ja auch schon so geschrieben.

    Ich befürchte aber, dass es sehr wohl ein hin und her geschiebe geben wird. Sicher nicht andauernd, aber gezielt.

    Nochmal das Beispiel Pokal in der Jugend. Spieler A ist in der ersten Runde gegen einen Spieler B ausgelost. Spieler A hat alle Chancen auf den Turniersieg und die Skills vorallem auf Beinarbeit gesetzt.

    Wird aufgrund der Stärke locker gegen Spieler B gewinnen. Ist auch völlig i.O.. Der Manager von Spieler B, setzt mal schnell die Skills für diesen von 5x Beinarbeit auf 5x Angriff für eine Nacht. Wer dann gewinnt, dürfte klar sein und man kann es nicht mal nachvollziehen.

    Deshalb bin ich für nicht zu häufige Wechselmöglichkeiten der Skills.

    Vielleicht habe ich das alles noch nicht ganz verstanden.

    Sehe ich richtig, dass der Plan ist, alle Skills rauszunehmen und dann alle neu zu vergeben? So habe ich zumindest Wulfman verstanden. Jeder Skill kostet dann am Anfangsbeispiel 1.000,-.


    Finde ich soweit gut.

    Dann auszuklamüsern, wieviel Skills wurden geändert usw., sorry, würde viel zu kompliziert für das Game.

    Eine zeitliche Begrenzung halte ich für sehr wichtig. Bei täglicher Wechselmöglichkeit, sehe ein unschönes Nebenereignis gerade bei jüngeren Spielern. Hier könnten in der Jugend oder anfänglich bei den Erwachsenen besonders bei finanzstarken oder ptw Managern einfach mal die Skills von Beinarbeit auf Schuss und am nächsten Tag auf zurück gewechselt werden. Halte ich für wenig wünschenswert. Da hat einer seinen Jugi auf Topniveau aufgebaut und auf einmal, z.B. im Pokal, einen vermeintlich schwächeren Jugi, mit 5 Skills auf Angriff als Gegner.

    Ob es OK ist, kann ich nicht vorher sehen. Schätze, dass eine Neuvergabe ungefähr allle 18 Spieltage sinnvoll funktionieren könnte.

    Bei der Umfunktionierung der Altersstruktur und somit der angekündigten Änderung bei Verteidiger/Allrounder/Angreifer und was damit zur Rente etc. zusammenhängt... Puuhh, da bin ich auch gespannt, wie das berechnet werden soll.

    Ich würde zumindest ein klein wenig relativieren, aber nicht minder spannend.

    Tatsächlich von Platz 1 - 9 bleibt noch viel möglich. Auch je nach Ausgang des morgigen Spieltages. ;)