Posts by LasVegas

    Beim Personal die Preise, Wertigkeiten oder wie wir das alles nennen möchten, hoch setzen. Mmmhhhh

    Verstehe ich mal wieder nicht, wie das in Relation zu den Spielern gesetzt wird.

    Zum einen, wie gerade von Matze geschrieben, der Trainer ist immer günstiger, als der Spieler.

    Dann nicht unerheblich, wir benötigen viele verschiedene Trainer, für wenig Spieler, wodurch sich der Vergleich schon alleine relativiert.

    Werden die Kosten für Personal noch weiter nach oben geschoben, ist das für das Spiel richtig kontraproduktiv. Wir müssen mit den Trainern wirklich jonglieren, weil sich die Kosten insg. häufen im Spiel. Wenn es Sinn machen sollte, gerne die Kosten weiter hoch, dann hat halt jeder nur noch max. 8 verschiedene Trainer.

    Der Sinn ist für mich nicht ersichtlich.

    Bei anderen Gamern kann es womöglich besser sein, aber ich habe immer zwischen 14 und 16 Trainer als Personal. Mehr möchte ich gerne, aber es geht einfach nicht.

    Also welchen Sinn macht es, da noch zu verteuern?

    Da ist etwas dran, die Spieler (wie obig beschrieben) würde ich nicht mal geschenkt nehmen. Wollte auch mal in den sog. Schwarzmarkt schauen, aber das kann ich mir wohl sparen. Kenne allerdings nicht die Angebote der anderen Genres.

    Wo könnte das Problem liegen?

    Wenn ich im TTM ein Pop-up Fenster aufmache, z.B. ein Team anklicke oder mir ein Spiel anschauen möchte usw., dann habe ich eine kleine Unannehmlichkeit.

    Das angeklickte Fenster und die Task-Bar unten, wackeln leicht hoch und runter.

    Hat hier jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Alle Updates sind auf neuesten Stand.

    Habe das bisher noch nirgends so gehabt und beim TTM, bin mir nicht ganz sicher, seit 1-3 Tagen.

    Diese Gebühren für den möglichen Verleih, empfinde ich für exorbitant zu hoch. Noch dazu werden die hohen Gebühren nichtmal ansatzweise einem Spieler zu Teil. Bei gleicher Anzahl von Leihen, wie bisher, geht da sicher eine echt nette Summe ans System zurück. Glaube allerdings, dass die Leihen richtig zurück gehen werden. Schon jetzt ist es schwierig Partner zu finden.

    Für mich gefühlt, sind die Gebühren viel zu hoch. Bei der Jugend sollte eine "0," vorgesetzt werden, dann wird ein Schuh draus. Bei den Erwachsenen z.B. mind. geviertelt. Was ich durchaus interessant empfinde, wäre die Gebühr an der Stärke des Spielers zu koppeln (ab z.B. F=123). Ist der Spieler richtig gut, dann kostet er auch richtig Geld, aber bitte nicht alles ins System.


    Schön, dass jeder hier seine Meinung äußern kann. Hier habe das gerade in Kurzform getan. Nicht mehr, nicht weniger. Aber ich bin echt negativ geflasht.

    Das kenne ich...

    Ab 15ten Spieltag kommt dann 3x je ein 13Jähriger. ;(


    Ist aber wirklich Glückssache, hatte längere Zeit nur Schrott, heute gerade noch einen gefunden, der geht.;)

    Okay, jetzt habe auch alles nachgelesen und bin tendenziell nur geschockt.


    Viele der Vorschläge sind viel zu kompliziert, so somit ausschließlich für Insider überhaupt nachvollziehbar. Wer dann noch in der Mathematik nicht auf höchstem Stand ist, hat ganz verloren. Das meine ich absolut respektierlich.

    Zudem empfinde ich viele der Vorschläge richtig negativ für das Spiel und warum mir das Spiel bis jetzt noch Spaß macht.


    Na klar, kleine Justierungen müssen und können immer möglich sein, auch ich sehe das so.


    Einzig nötige Änderung, die ich derzeit als gut empfinden würde, wäre ebenfalls wie viandoriel beschrieben hat, dass es nach einem Kauf eines Spielers über Marktwert, erstmal keine Verleihfunktion geben sollte.

    Verzichte einfach mal von Seite 2 bis 5 zu lesen. Hole ich allerdings nach.

    Warum, weil ich einfach aus dem Bauchgefühl denke, dass es richtig komplizierte werden könnte und zwar zu kompliziert. Ich kann da zwar mit leben, aber die Richtung ist nicht unbedingt die Richtige. Wenn ich anfänglich gelesen habe, es sollten evt. nur 3x dieses, dann 1x das andere, dafür allerdings nur 4x jenes und im Zweifelsfall sonstwas gar nicht mehr erlaubt sein. Und dann nochmal im Kreis drehen...

    Wollte einfach mal schreiben, ohne alles gelesen zu haben und nach Gefühl für das Spiel zu gehen;)

    Mein Gefühl sagt mir, ganz vorsichtig mit zuviel Einschränkungen umzugehen.

    Wie gut er war weiß ich, er war Walker ja auch im Weg.

    Das du nicht weiß warum es im erwachsen Bereich nicht für ganz vorne gereicht hat, wundert mich

    Mich auch zumindest teilweise.

    Natürlich habe noch ein paar Nieschen offen, die ich kenne, die ich nutzen müsste und die mir sehrwohl bewusst sind. Leider mir bisher zu teuer. Vielleicht strukturiere ich mal komplett um. Und die paar kleinen Nieschen dann eingesetzt und ausprobiert, wären schon das Zünglein an der Waage?

    Passt zum Verkauf von Black. Vielleicht habe ich an irgendeiner Stelle auch einen sog. "blackout".

    Hätte zwar einen, aber die Preisvorstellung wäre im Bereich eines absoluten Top-Spielers. Der Jugitrainer macht geschätzt noch 15-25 Jahre, je nach Glück und ist bei über 130.

    War eine kurzfristige Entscheidung Black anzubieten. GoldenGate muss saniert werden und Black hätte ich in 2 Saisons eh verkaufen müssen. Da der Transfermarkt diese Saison echt gut läuft, habe ich meine Chance spontan gesucht. Bin mit dem Preis sehr zufrieden und Black wird unterhalb der 1.Liga noch wirklich gut Punkte holen.

    Frage mich immer noch, warum ich ihn im Erwachsenenbereich nicht zu einem echten Spitzenspieler bekommen habe. Er hat in der Jugend richtig viele Titel und Platzierungen abgeräumt.