Posts by Sebert

    60k hätte ich jetzt auch mindestens angesetzt.:)


    Man kann aus dem Spieler noch einiges machen. Einen sehr guten Zweitligaspieler bekommt man bei konsequenter Ausbildung.

    Alles kein Problem. Mir ging es nur um den Aspekt, im Vorübergehen ein Vermögen anzuhäufen.


    Aber mit Wulfmans Statement ist das Thema für mich jetzt abgeschlossen. Kann das verstehen. Ein Eingriff würde in jedem Fall Unruhe reinbringen.

    Nein, wirklich beschneiden würde ich das auch nicht. Vielleicht habe ich mich da undeutlich ausgedrückt. Aber es daran koppeln, ein wenig aktiver zu spielen. Zur Zeit reicht es, wenn Du zum Saisonbeginn Saison- und Tabellenplatzsponsor einstellst und alle paar Saisons neue Jugis ins Team holst.

    Jetzt aber zu der Schwierigkeit die ich sehe wenn man was ändert, wenn es als RL/OL Mannschaft nicht mehr möglich ist Grundlagen zu schaffen, hat man NIE eine Chance oben anzugreifen was nicht das Ziel des Spieles sein kann.

    Ich sehe das grundsätzlich wie LasVegas. Habe das ja mit Mannheim so durchgeführt und in den unteren Ligen Fast eine halbe Million gescheffelt. Jetzt wo ich einigermaßen ernst spiele, ist ein guter Teil auch schon wieder weg.


    Diese Schwierigkeit sehe ich auch und daher ist es eine feine Balance, die man finden müsste. Ich würde mal als Lösungsmöglichkeiten vorschlagen, speziell in den unteren Ligen Siegprämien gegenüber den anderen Einnahmen viel stärker zu betonen sowie allgemein die Zuschauerzahlen an den Einsatz zu koppeln (zumindest könnte man bei passiver Taktik die Zahlen drastisch reduzieren).

    2. Bundesliga Nord


    In Saison 120 hat der Jahn die größten Erfolge seiner 40-jährigen Vereinsgeschichte gefeiert. Die Jugendabteilung wurde wieder aufgebaut und hat schöne Erfolge erzielt. :):) Es ist geplant, dass die Jugendarbeit jetzt langfristig weiter betrieben wird. Vielleicht schalte ich ja doch mal einen Talentscout ein. ^^


    Der ursprüngliche Plan, mit allen dreien (Köppl, Anspann, Kropat) ein neues Team aufzubauen, musste leider verworfen werden, da eine intensive Förderung von 3 Spielern und gleichzeitig den Verbleib in der 2. BuLi sichern verdammt schwierig ist. :( Jetzt halten wir mal Ausschau nach einem förderungswürdigen 20-22 jährigen, der in der zweiten Liga schon etwas gewinnen kann und der Anspann im Kader ersetzen wird. Gaa Ra wäre schon ein Kandidat gewesen, aber da habe ich dann doch den Millionären den Vortritt gelassen. 8o Ich warte, bis das Preisniveau wieder bei meinem Geldbeutel angekommen ist und schlage dann mal zu. Mein Top Trainerteam, das ich über viele Saisons ausgebildet habe, steht jedenfalls bereit, talentierte Spieler zu Erstligagranaten zu machen.


    Der Start in die Saison war holprig. Das 2:6 gegen Franken1 sollte eigentlich ein 5:5 werden. Aber dieser greise Störenfried Linde muss ja unbedingt gegen Powell auftrumpfen und meinen schönen Plan kaputt machen. X( Trotzdem bin ich optimistisch, dass Streit und Powell das Team in der Liga halten werden. Das nächste Ziel ist es, möglichst bald zwischen 1. und 2. BuLi zu pendeln, um dann auch mal den Klassenerhalt in der 1. Liga zu schaffen. Das sollte kurz vor Saison 130 geschafft werden. Mal sehen, ob die Jungs da hinbekommen.

    Als Premium kann man allerdings wohl deutlich besser Geld verdienen. Man kann sich Spieler über den Transfermarkt kaufen und beim Personal auch günstiger einkaufen.

    Ich denke, da triffst Du den Nagel auf den Kopf. Vor allem die Personalauktionen stellen finanziell einen großen Vorteil für PAs dar. Die Scouts sind deutlich günstiger und gut ausgebildetes Personal bekommst Du auch häufig unterhalb der Ausbildungskosten.

    Ich hab gestern auch nur Schrott bekommen (ein Angebot über 95 EUR pro Tag :D). Heute geht's auch nicht besser...


    Ist wirklich Glückssache...

    Auch von meiner Seite Gratulation an die Sieger.


    Ich freue mich sehr über die Jugenderfolge diese Saison. :) Es war auch die Gunst der Stunde, da in diesem Jahrgang nicht so viele Teams mit starken 15-jährigen angetreten sind.


    Nächstes Ziel ist es nun, in den Erwachsenen-Wettbewerben auch etwas zu reißen. Das ist natürlich nochmal eine Stufe schwieriger. Aber so muss es ja sein, dass die Herausforderungen immer schwieriger werden. ;)

    Bei den etablierten Spielern gibt es auch ein paar, die das machen. Vielleicht reicht ja ein Warnhinweis, der besagt, "Achtung! Beim Verkauf in den Pool bekommst Du für den Spieler/das Personal den Betrag von XXX EUR".

    Lothar Jahnke wird nur heute auf der Transferliste sein. Morgen wird er in den Pool verkauft, falls kein Gebot kommt. Er ist für alle Vereine in der Oberliga und darunter interessant und kann dort noch super Bilanzen spielen.

    Hört sich tatsächlich wie ein Fehler an. Oder hattest Du vielleicht vor den Auktionen schon 4 Trainer beschäftigt ? Dann knntest Du auf den 5. Trainer bieten aber nicht mehr auf den 6.

    Danke. Nach 40 Saisons der erste Titel in Gruppe 1. Da feiert Regensburg. ^^


    Aber auch Glückwunsch an meinen Finalgegegner, der das Doppel gewonnen hat. Wirklich 2 beeindruckende Jugendliche. Das verspricht einen spannenden Pokalwettbewerb, den ich natürlich unbedingt gewinnen möchte. :evil::)

    Ja, das war heute tatsächlich etwas wettbewerbsverzerrend. Ich denke zwar, dass ich das Spiel gewonnen hätte, aber es hätte mich einiges mehr an Ressourcen gekostet.