Posts by Sebert

    ... Regensburg ohne Scout einen 10-jährigen aus dem Pool zieht und Du daran denkst, dass Mannheim über eine Saison mit 4 Scouts plus 4 Scoutskills auf Alter gesucht und nichts gefunden hat.

    Das Problem ist aus meiner Sicht, dass man die Organisation mehrmals pro Saison über den Haufen werfen muss, wenn man nicht jeden Punkt 5.45h zur Stelle ist. Und man läuft Gefahr, seine Abmachungen nicht einhalten zu können.


    Das ist nervig und hat keinen Nutzen für das Spiel. Mit Managerleistung hat das auch nicht viel zu tun. Die Obergrenze von 45 Spielen steht hier nicht zur Debatte

    Fischers Fritze , ich stimme Dir voll zu. Selbst als Frühaufsteher passiert es mir manchmal, dass meine Partner schon ihre 3 Spiele absolviert haben.


    Ich würde die 5-Tage Regel ohnehin komplett kippen und durch eine Regel ersetzen, die max. 3 oder 4 FS gegen dasselbe Team in einer Saison erlaubt.

    Phuuuuhhh..... Kotthausen entführt auch im Rückspiel beide Punkte aus Regensburg 8|

    ehrlich gesagt habe ich selber maximal mit einem Unentschieden gerechnet aber besser

    hätte ich auch nicht treffen können :)

    Tja, da habe ich mir jetzt ein Eigentor geschossen. Nach dem Hinspiel hatte ich tatsächlich vor, im Rückspiel Vollgas zu geben. Nach der Niederlage gegen Stolnopenisaci und dem Remis gegen Franken1 hatte ich jedoch meine Aufstiegspläne ad acta gelegt. Im Rückspiel habe ich dann nicht mehr alles investiert. 8)


    Wer hätte gedacht, dass Stolnopenisaci nochmal ein Spiel verliert... X/


    Aber eventuell kommt es morgen im Pokal wiedre zu einem Duell. Spannend. :):evil:

    Ja, die Revanche ist Dir gelungen. :)


    Ich hatte gegen Henneckenbruch nochmal durchgezogen da ich gegen Goldengate auch beide Male voll gespielt habe. Nebenbei habe ich mir Platz 3 und ein paar EUR mehr gesichert.


    Bis zur Rückrunde. ^^

    Gräme dich nicht. Ivy hätte Trip in Grund und Boden geschossen. Da ich mir gegen Golden Gate ein unerwartetes Unentschieden eingefangen hatte, bin ich gegen dich auf Nummer Sicher gegangen, hatte alle auf eA und sogar Bruce Horner nicht aufgestellt.


    Jana Schilling sollte ja eigentlich verkauft werden aber da sie ja keiner wollte (für weniger als 50K wollte ich nicht), soll sie halt

    nochmal für einen Aufstieg in die 1. BuLi sorgen, obwohl der Plan eigentlich ein anderer war.

    Allmählich wirst Du für mich zum Angstgegner. X/;)


    Nach dem Doppel1 und Streits Sieg im ersten Einzel war ich noch ganz optimistisch. Dass Leaustic beide Einzel vergeigt, hat Straftraining zu Folge! :cursing:

    :) Ja, das Aufstiegsrennen habe ich die ganze Zeit verfolgt. War ja echt ne enge Kiste. Dafür Gratulation zum Aufstieg.


    Mit jason und Stolnopenisaci kommen noch zwei starke Aufsteiger. Das wird eng zugehen beim Abstiegskampf. Aber vielleicht machst Du den gleichen Fehler wie ich: die eigenen Jungs unterschätzen.


    Bin auf jeden Fall gespannt und freue mich auf die Duelle. :thumbup:

    Im Pool findet man zu jeder Zeit Schlägermaterial, mit dem sich Schläger zwischen 70 und 80 Punkten basteln lassen. Das ist nicht überragend aber ich unterstelle mal dass jeder Manager Schläger dieser Güte bei sich einsetzt. Wenn ich Schläger über 80 habe und sie fallen unter 80 nutze ich sie auf jeden Fall weiter bis sie fast von selbst auseinander fliegen.


    Eine Öffnung der Schlägerauktionen lehne ich aus mehreren Gründen ab

    - Raginto hat den ersten Grund schon genannt

    - man müsste dann alle Auktionen öffnen, da ich inhaltlich keinen wirklichen Unterschied zwischen den 3 Auktionstypen sehen kann

    - wenn der Server mal mit 2500 Teams voll ist, kommt der große Ansturm auf die Pools ohnehin und von den vielen nicht PAs dann auch auf die Auktionen


    Wir spielen gerade in dem Luxus, dass wir relativ wenige Teams sind und daher die Verfügbarkeit von Material/Personal/Jugis sehr gut ist; das wird sich zwangsläufig ändern (ich wünsche es zumindest Wulfman).