Posts by Sumpsi

    Ne, beim Aufhören bin ich mir gar nicht mehr sicher. Vielleicht brauche ich einfach ne Phase in der ich etwas ruhiger spiele.


    Es ist auf Dauer vermutlich auch nicht durchzuhalten, regelmäßig um 1:58 Uhr nachts die Kadertabelle deines Gegners zu prüfen oder ne Spionage zu setzen 8o

    Auch auf die Gefahr hin, dass LasVegas und ich mir (auch selbst) den Preis kaputt mache, aber ich werde zum Saisonwechsel Walburga Tipton und Jamie Stairs auf den Transfermarkt geben.


    Beim Preis bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber ich möchte sie eigentlich abgeben, weswegen der Startpreis vermutlich erschwinglich wird. Evtl setze ich den Preis nur so, dass sicher der bisherige Rekord geknackt wird.


    Werte von beiden hänge ich hier an.


    Ich verkaufe außerdem Anton Cummins (183er Trainer), aber das ist vermutlich in dem Fall eher ne Randnotiz die vermutlich v.a. Headcontroller interessiert.


    Angriffswert ist leider schlecht lesbar.

    Tipton noch 597

    Stairs im Moment 604


    Tipton verliert mit ihren 26 Jahren natürlich noch ein bisschen bis zum Saisonwechsel, Stairs gewinnt mit seinen 18 Jahren noch dazu

    Nicht wirklich, er wird jedoch nicht alle ausspionieren ....oder doch ?:-) Wobei es sich etwas widerspricht, auf der einen Seite so unmotiviert und dann viel Spionage.........irgendwie cool 8)8)8)

    Wir kommen zwar immer mehr vom Thread Thema ab, aber es passt insoweit zusammen, dass mein Premiumaccount nach dieser Saison ausläuft und ich ihn eigentlich nicht verlängern wollte. Deswegen habe ich das Zweitteam auf Spionage umgestellt, was ich bei einem ernsthaften Spielbetrieb finanziell nicht machen würde...


    Tatsächlich gibt es auch ein paar Kleinigkeiten, die ich durch die Spionage lernen kann und die ich mir nicht ganz berechnen kann.


    Außerdem macht mir die Spionage gerade Spaß, weswegen ich sogar überlege doch noch nen Monat dranzuhängen :/;)

    Ja, meine Motivation ist leider immer noch im Keller. Eigentlich spiele ich nur noch weiter um Tipton und danach Stairs noch ihre Titel zu beschaffen, was heute mal gründlich schief ging...:(


    Die beiden haben schon nach einer Freigabe zum Saisonwechsel gefragt, falls das mit dem Management (auch in der Liga) so weitergeht. Ich bin am überlegen, eventuell Interessierte können sich also schon mal über die Finanzierung Gedanken machen;)

    Ich wusste ehrlich gesagt auch nicht, ob ich bieten darf. Nachdem ich nicht mit anschauen konnte, dass jemand wie Rouse nicht mal zu so nem Ramschpreis weggeht, habe ich Lippstadt angeschrieben, dass er sie nochmal einstellen soll und ich sie definitiv kaufe. Wenn es mit dem Zweitteam nicht gegangen wäre, dann eben mit SVM H1.


    Dafür muss ich jetzt Ägypten Urlaub verramschen, der auch sehr verdient war, aber eben nicht mein Zögling.

    Wohin ging das Geld aus dem Verkauf von Sindy Bowers, 125 k ist eine anständige Summe?

    Scouting Jahr 1:

    52.500 Einkäufe Scouts (Julian Law + 3 weitere)

    9.000 Lohnkosten Scouts

    6.600 Scoutskilling

    800 Lehrgang Julian

    -18.000 Verkauf 3 Scouts


    Scouting Jahr 2:

    30.000 Einkäufe 3 Scouts

    7.800 Lohnkosten Scouts

    7.200 Scout Skilling


    Macht in Summe 96.000 Euro.


    Habe in Saison 1 bis Spieltag 11 gesucht. Das war mir eigentlich eh schon zu lange, weil ich fast täglich welche gefunden habe und die alle das Training von Jamie Stairs verringert haben. Saison 2 habe ich dann bis Spieltag 11 oder 12 gesucht bevor ich ins Minus kam. Natürlich hatte ich dann noch die Verkäufe der Scouts, so dass ich im Moment weiterspielen kann. Aber eben keinen brauchbaren Jugendlichen.

    Tatsächlich hält sich der Frust in Grenzen, was aber eher daran liegt, dass ich schon maximal gefrustet war und einfach nicht mehr geht. Ich hatte schon die letzten Tage nur noch sporadisch Aufstellungen gemacht (so z.B. auch im Rückspiel gegen Winkhausen, wobei es da aber fast egal war).


    Ich habe noch nie so viel Geld ins Scouting gesteckt wie die letzten beiden Saisons. Leider ohne Ergebnis. Mein Kontostand ist heute ins Minus gerutscht, so dass ich jetzt abbrechen muss. Momentan fehlt mir die Energie alles wieder aufzubauen, weswegen ich gerade ein bisschen ratlos bin ob und wie ich weitermache. Vielleicht einfach mal die Scouts weg und ein paar Mal drüber schlafen und dann mal weiterschauen...

    Da hatte ich in beiden Spielen diesmal sehr viel Glück!


    Dafür läuft es beim Scouting immer noch nicht. Mittlerweile bin ich bei 13 Jugendlichen in Folge ohne einen 10-jährigen. Wenn ich nicht nen groben Denkfehler habe, liegt die Wahrscheinlichkeit dafür bei knapp unter 1% ||

    Ich tippe auf Casino. Ich hätte kein Problem mit der Favoritenrolle, aber alleine aus dem Dreieck Casino, Winkhausen, SVM habe ich jetzt eine Auswärtsniederlage die Casino nach dem Verkauf von Bacca evtl nicht mehr bekommt.


    Außerdem hoffe ich, dass ich heuer den Jugi finde, der letzte Saison einfach nicht kam. Dann wäre das Spielverhältnis auch nicht mehr auf meiner Seite.


    Btw: ich bezweifle übrigens manchmal die Wirkung des Scoutskilling beim Alter. Über die letzten Jahre gerechnet müssten bei mir viel mehr 10 jährige gekommen sein. Vielleicht sollte ich das mal statistisch auswerten :/

    Tatsächlich habe ich nichts gemacht (außer Rouse ins Doppel genommen), weil ich der Meinung war, dass ich auswärts eh keinen Punkt holen kann.


    Und Rouse auch nur deswegen, weil ich meine Kadertabelle so besser gegen Casino abgleichen konnte, nachdem gestern die Diskussion mit Geist und Rin TinTin war ;)

    Ich bin da eigentlich auch ganz entspannt. Zum einen hat bisher noch keiner dominiert und ich sehe die beiden auch nicht wirklich vorne.


    Zum anderen kostet es auch ne Menge Geld so zu spielen. Ich habe meine letzten beiden jeweils 1 Saison verliehen. Ich muss aber parallel immer nen zweiten ausbilden, weil ich das Geld aus dem Verkauf brauche. 5:1 ging bei mir gar nicht.


    Aber dann bin ich mal auf Ahuuh Geist gespannt. Evtl täusche ich mich ja. Rin TinTin würde ich mal ausklammern

    Danke sehr!


    Nachdem du Bacca nicht aufgestellt hattest, hatte ich schon gehofft, dass es mal reichen könnte. Rouse gegen Patine war ich mir relativ sicher, aber ob Tipton gegen Gana oder Finney gegen Ipo gewinnen würde, da war ich mir gar nicht sicher. Ich denke auch dass Finney wieder verloren hätte, der hat vermutlich schon ein Kopfproblem gegen Ipo nach so vielen Jahren ;)


    Insofern war es knapper als es auf den ersten Blick aussieht.

    Es war zwar das Spitzenspiel, aber durch meine Niederlage bei Dir gestern, war es fast nicht mehr relevant. Mir wären kaum Konstellationen eingefallen, wie ich heute nen Punkt hätte holen können. Eigentlich hab ich schon gut getroffen. Theoretisch jetzt noch Rouse gegen Patine, dann wäre es evtl möglich gewesen.


    Was du mit Taktik bei Ipo meinst ist mir nicht ganz klar. Ich denke (hoffe ;)) dass ach_ja ihn in beiden Spielen voll spielen gelassen hat.

    War ne Sperre von Finney und ich war gestern so genervt, dass ich keine Lust mehr hatte was zu machen. Konnte mich deswegen auch nicht gegen den glücklichen Sieg bei Henneckenbruch freuen.


    Ich kann m.E. gegen Casino ohne Finney kaum Punkten.