Die stille Freude des Amateurs

  • Beim Scouting spielt der Glücksfaktor schon eine große Rolle. Man kann seine Chancen durch viele und gute Scouts maximieren aber theoretisch kann es ja selbst mit fünf F120 Scouts fünf Saisons oder länger dauern, ehe man einen 10-jährigen mit gewünschtem Potential findet.


    Da spar ich mir lieber das Geld und schau im Pool nach ;)

  • Mein 10 jähriger hatte nur 13 Talent. Zu Not warte ich lieber, da die Spieler ja sowieso alle nicht in Rente gehen wollen ;)

    3 Saison bei 3 Scouts um nen vernünftigen 10er zu bekommen, erscheint mir zu viel. TTCR hat das ganze damals immer passgenau in einer Saison hinbekommen 8|


    (neuwiealt)

    Ist halt mein ungefährer Durchschnittswert, mal schneller, mal noch langsamer. Einen 10 jährigen mit 13 Talent, ist leider zu wenig für die BuLi.

    Am Ende hat das bei TTCR auch nicht mehr genau gepasst. Kann es zwar nicht unterschreiben, aber würde darauf wetten, dass es nicht am Ausstiegsgedanken lag, dass der Nachwuchs nicht mehr gepasst hat. Dadurch musste er seinen Status ganz oben einbüßen.;)

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Heute habe ich meine vielleicht beste Platzierung für alle Zeiten erreicht: 2.Platz in der 2.Bundesliga. Lustigerweise bin ich als Vize-Meister aufgestiegen und mit Mitaufsteiger steht auch jetzt wieder vor mir.

    Mal sehen wie schnell es wieder abwärts in der Tabelle geht. Ich rechne fest mit dem Abstieg, aber wenn es gut läuft sollte ich um Platz 6-8 mitspielen können.

  • Heute habe ich meine vielleicht beste Platzierung für alle Zeiten erreicht: 2.Platz in der 2.Bundesliga. Lustigerweise bin ich als Vize-Meister aufgestiegen und mit Mitaufsteiger steht auch jetzt wieder vor mir.

    Mal sehen wie schnell es wieder abwärts in der Tabelle geht. Ich rechne fest mit dem Abstieg, aber wenn es gut läuft sollte ich um Platz 6-8 mitspielen können.

    Platz 5-6 traue ich dir durchaus zu. Ist natürlich auch immer eine Frage, wie viel du (bzw. die Konkurrenz) bereit ist zu investieren ;)

  • Heute habe ich meine vielleicht beste Platzierung für alle Zeiten erreicht: 2.Platz in der 2.Bundesliga. Lustigerweise bin ich als Vize-Meister aufgestiegen und mit Mitaufsteiger steht auch jetzt wieder vor mir.

    Mal sehen wie schnell es wieder abwärts in der Tabelle geht. Ich rechne fest mit dem Abstieg, aber wenn es gut läuft sollte ich um Platz 6-8 mitspielen können.

    Du wirst mich auch einfach nicht los, aber vielleicht zeigen mir die alten Spieler von Rothschupf heute wo es lang geht

  • Wollt ihr eigentlich in der zweiten Liga Süd einfach durchmarschieren??


    Nachdem alle Mitkonkurrenten schon einen Niederlage haben, weiß ich gar nicht wer euch noch Konkurrenz machen sollte?


    Und in der Liga Nord wer macht hier das Rennen? Die Zweitbesten, Die Besten oder Die Galaktischen?

    Wäre doch ganz lustig wenn am Ende auf Platz 1 und 2 Die Besten und Die Zweitbesten stehen (oder umgekehrt ;-) )

  • Wobei noch dahingestellt ist, welches Ergebnis besser zu bewerten ist. Aber unsere beiden Ergebnisse sehe ich als sehr stark an, auch wenn meines für mich deutlich überraschender kommt als Deines (vor allem das zu Null, aber vielleicht wollte mein Gegner auswärts auch nicht voll spielen).


    Jedenfalls glaube ich, dass ich jetzt, was die beste Platzierung angeht, nun wirklich mein Maxium überhaupt oder zumindest für sehr lange Zeit erreicht habe (bevor das von jemand anderem umgekehrt kommt: rechne eher mit 16 oder mehr Saisons als mit 16 Spieltagen :-P).


    Aber ich freu mich über den Zwischenstand von 4:0, 12:3, 39:10. Es ist zwar noch alles eng beisammen, aber die vier Punkte kann mir keiner mehr nehmen. Letztes Jahr haben 16 zum Klassenerhalt gereicht. Mal sehen... das erste Viertel ist geschafft.

    In der Hinrunde hab ich in sieben Spielen allerdings nur noch zwei Heimspiele. Immerhin sehe ich dann nach der Hinserie, welche Ergebnisse ich in der Rückrunde noch brauche.

  • Ich wusste zwar das ich oben mitspielen würde, aber das ich scheinbar jetzt schon fast Favorit bin überrascht mich doch sehr.

    Hätte vor der Saison die beiden Absteiger Hallescher TTV und Rothschupf vorne gesehen und schreibe gerade Rothschupf noch nicht ab. Ihre Sibille ist immer noch der Wertvollste Spieler im Spiel, wobei Sprenger nah dran ist