Ligaspiele Spielerverleih

  • Noch mal so zum Vergleich, ich zahle für meine beiden Jugend Auffüllspieler diese Saison über 2000€ Gebühr, damit ich meine Freundschaftspiele machen kann, sonst habe ich da nichts von.

    Damit Sime AIXaa bei TTC Tchip in Liga 2 spielen darf, zahlt Casino 0€, erhält genauso viel Freundschaftspiele wie meine Jugendspieler bei mir, plus zusätzliche Meisterschaftsspiele.


    Wenn ich das auch noch in den Vergleich reinnehme, sind die sehr humanen Kosten die ich vorgeschlagen habe, eigentlich noch viel zu wenig.


    Alternativ müsste man dann wieder Zuschauer einnahmen für Jugendfreundschaftspiele einführen...

  • Boaaah, ich finde es gerade richtig geil hier, wenn ich es allerding nicht gleichzeitig so traurig finden würde.


    Leute, wir haben hier doch ein wirklich tolles Game und es wird darüber diskutiert, ob eine Taktik gerechter ist als eine andere Taktik. Dickes Sorry, wenn ich mich mal hinreißen lasse für meine Ausdrücke. Aber was ist das für eine gequirlte Scheiße.


    Da wird jetzt zitiert, zitiert und nochmal zitiert, um irgendein System auseinander zu nehmen.


    Ich selber habe meinen Beitrag geschrieben, weil ich echt sauer war und immer noch bin. Und leider kommt dann natürlich auch dieser Antwortenschwall mit den Zitaten.


    Auch witzig, ja ich habe meine Einwände nicht alle bis ins letzte Detail erklärt, sondern meist nur die Andeutungen gemacht. Dennoch wird oftmals versucht das zu zerreißen. Mal mehr, mal weniger. Teilweise auch lustig und das ist ein fieser Satz von mir , nein ich kann es gerade so weglassen. Aber soviel, wenn etwas geschrieben wird, es sich zudem noch wichtig anhören soll, sich dann wie eine Vollkatastrophe liest und inhaltlich dem auch nahe kommt, ist das doof (ist mir übrigens auch selber schon passiert hier und äußerst peinlich).


    Genau wie bei meinem derzeit bevorzugten System, haben auch alle anderen Taktiken von uns Vor- und /Nachteile. Die Taktiken funktionieren meist für eine bestimmte Zeit, aber dann ist wieder Flaute. Meine Taktik habe ich lange lange Zeit gespielt und es hat entsprechend gedauert, bis es mal funktioniert hat. Demnächst erwarte ich einen Meister mit anderer Taktik.



    Und ich höre auf, wie ich oben angefangen habe, das fände ich geil mit dem neuen Meister und bitte seine Taktik nicht zerreißen.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Es wird nie eine Lösung geben die allen gefällt, das ist ja leider so.

    Es ist dennoch nicht verwunderlich, dass diejenigen ihr .....nennen wir es ruhig "System" verteidigen mit dem sie erfolgreich sind und die größtmöglichen Vorteile aus .....nennen wir es ruhig " legale Hintertüren" erhalten.

    Soweit ist das auch nachzuvollziehen und auch ich habe schon Vorteile aus Spielschwächen gezogen.


    Die Frage ist doch nur, wollen wir das so lassen und alle machen es so (wobei wir dann wieder am Anfang wären) , oder sollte es stärker eingeschränkt werden ?


    Es darf ja gerne jeder seine Meinung haben und ich bin dafür es einzuschränken damit in Zukunft die eigene Ausbildung wichtiger ist als die Fremdausbildung.


    Nicht mehr und nicht weniger.


    Finde ich besser als das nun alle in die gleiche Kerbe hauen und nur noch in anderen 2 Mannschaften verleihen.

  • ich finde es echt traurig wieso jetzt die kritisiert werden die sich die Mühe machen um auf geschriebenes im Detail ein zugehen.

    Für mich ist das ein Zeichen des Respekts, weil es zeigt das man sich damit auseinander gesetzt hat.


    Schreib am besten beim nächsten Mal einfach.

    "Bin dagegen", weil mehr Inhalt war in deinem letzten Post nicht drin und wird auch zu keiner Diskussion führen...

  • Es geht hier nicht darum, dass Spieler untereinander verliehen oder verkauft wurden, sondern dass dies zu dem einseitigen Nachteil der jeweiligen Zweitmannschaft geschehen ist. Die Zweitmannschaften sollen vernünftig gespielt werden und nicht als Ersatzteilager für die Spitzenmannschaft dienen, deswegen setze ich diesen Fall auch nicht gleich mit dem, dass wenn beide Mannschaften in derselben Liga spielen sich beim direkten Aufeinandertreffen die Punkte schenken.

    Hier das Zitat von Wulfman wie Zweiteams gespielt werden soll.

    War damals Thema bei der Auktion von Spielerin und headcontroller.


    Die aktuelle Taktik geht für MICH in die selbe Richtung, natürlich abgeschwächt. Fällt aber eher deswegen weniger auf weil es nicht nur 2 Manager sind, sondern mehrere

  • Komplett abwürgen möchte ich auch nicht jede Strategie, die auf Zusammenarbeit hinausläuft, also irgendeinen Mittelweg müssten wir da finden.

  • Also von "hier und da noch was bezahlen" halte ich nicht viel. Ich fand hier Glättung der Effektivitätsunterschiede von Ausbildungssystemen waren schon super Sachen bei, die der Problematik anderweitig beigekommen wären (z.B. Bonusanpassung oder typenbasierte Trainerslots). Aber wie bei jedem Thema hier im Forum wird das Haar in der Suppe gesucht, und solange auf seinen Standpunkten behaart, bis sich die Diskussion im Sande verläuft...

  • Eigentlich hat HerrWitler das gut zusammegefasst. Deswegen möchte ich nur kurz zwei Dinge loswerden.

    Was meinst du mit dominieren, Casino ist aufgrund der Taktik schon dreimal Meister geworden und holt jetzt wahrscheinlich seinen vierten Titel.

    Bisher haben wir ganz andere Serien von Meisterschaften gesehen. Wenn wir die als Maßstäbe ansetzen, ist noch Luft nach oben.


    Bzgl. der Kosten:

    Um ein faires Bild zu zeichnen, müssten wir alle Taktiken miteinander "verrechnen". Dann wird das ganze hier aber deutlich umfangreicher und dann sind wir eigentlich wieder u.a. beim von HerrWitler angsprochenen Thread, bei dem verschiedene Spielanpassungen diskutiert wurden.

  • Eigentlich hat HerrWitler das gut zusammegefasst. Deswegen möchte ich nur kurz zwei Dinge loswerden.

    Bisher haben wir ganz andere Serien von Meisterschaften gesehen. Wenn wir die als Maßstäbe ansetzen, ist noch Luft nach oben.


    Bzgl. der Kosten:

    Um ein faires Bild zu zeichnen, müssten wir alle Taktiken miteinander "verrechnen". Dann wird das ganze hier aber deutlich umfangreicher und dann sind wir eigentlich wieder u.a. beim von HerrWitler angsprochenen Thread, bei dem verschiedene Spielanpassungen diskutiert wurden.

    Du hast natürlich Recht, die Serie ist noch nicht lang, aber darum geht es mir auch gar nicht.


    Worum es mir geht ist, wie die Serie zustande gekommen ist und das ist mit einer Teamtaktik und Ausnutzung des Zweiteams, beides finde ich persönlich unfair, die Gründe habe ich genannt und mit Beispielen belegt.

    Wirkliche gegen Argumente gab es in meinen Augen nicht.

    In deinem ersten Post hier hast du mir ja sogar noch zugestimmt und es noch schärfer vorgeschlagen, warum du inzwischen deine Meinung geändert hast weiß ich nicht.


    Und ja ich wünsche mir auch andere Sachen, aber bin da skeptisch das es kurzfristig bis mittelfristig kommt. Dir Chancen bei Vorschlägen die Geld "kosten" sind da größer.


    Die Moment Aufnahme in der 1.Liga ist z.b. gerade das drei Mannschaften in den Top 4 die aktuell in Teams spielen.

    Ohne Teams schafft es vielleicht bald kein neuer Manager von unten nach oben.

  • Das alles verboten werden soll ist auch nicht gewollt. Es ist nur so, dass die finanziellen Vorteile schon noch sehr groß sind und das ist es was stört.

    Das mit den 2 Teams und den möglichen (finanziellen) Vorteilen wiegt schon stark.


    Es ist zwar gewollt, dass diese richtig gespielt werden aber mal die Hand auf`s Herz, das machen doch die wenigsten hier.


    Diese werden meist nur für eben diese Geschäfte missbraucht und das war es leider.

    Der eine nennt es clevere Taktik und der andere Missbrauch oder ausnutzen dieser Lücke.


    Ein Lösungsansatz der eventuell auch umsetzbar wäre (Aufwand gering) ist eben die Anpassung der Leihgebühr für beide Vereine (abgebenden und aufnehmenden).

  • Jetzt möchte ich mich dann doch mal zu dem Thema äußern.


    Eine Sache stößt mir ziemlich auf, nämlich das hier von den Kritikern häufig das Wort unfair verwendet wird. Unfair wäre es meiner Meinung nach nur, wenn nicht gleiches Recht für alle gelten würde. Es steht doch jedem frei, die gleiche Taktik zu spielen. Wenn man erkennt oder davon überzeugt ist, dass eine Taktik die bessere ist und sich trotzdem dagegen wehrt, sie zu spielen, dann ist man entweder unglaublich stur oder möchte aus egoistischen Gründen, weil man einfach an seiner Lieblingstaktik festhalten möchte, die alternative Taktik zerstören.


    Konstruktiv zur Sache:


    Der TTC Tchip liegt, leistungsbezogen, seit vielen Saisons vor dem TV Fredeburg oder Mapag18, was natürlich die Frage aufwirft: Was bedeutet eigentlich richtig gespielt?

    Damit die Ausbildung auch effektiv ist, darf der Leihverein nicht tiefer als 2. BuLi spielen da sonst die Abzüge des Sondertrainings zu groß sind. GoldenGate hat letzte Saison 1. BuLi gespielt. Wie sieht denn dann richtig gespielt aus?!

    Und auch so zeichnet sich mittlerweile ab, dass in der Clanwirtschaft die Fähigkeitswerte sich nicht signifikant von einem Jugendlichen, der auf klassischem Wege in der BuLi ausgebildet wurde, unterscheiden.

    Dass es bei LasVegas so gut funktioniert hat, liegt nach meiner Einschätzung gar nicht so sehr an der Taktik sondern eher daran, warum auch ach_ja mit Winkhausen so eine beeindruckende Serie hingelegt hat und bei Sumpsi konnte man es auch sehen, am Scouting-Glück. (zusätzlich zu natürlich vielen anderen Faktoren, die einfach passen müssen)


    Dennoch sehe ich hier natürlich auch einen gewissen finanziellen Vorteil für das Erstteam.

    Die Idee von ach_ja mit der Gebühr finde ich gar nicht so schlecht.

    Leider läuft es häufig darauf hinaus, dass solche Gebühren ins System abfließen.

    Da bin ich entschieden dagegen.

    Viel sinnvoller fände ich, wann die Gebühr an den ausbildenden Verein gezahlt würde.

    Dieser Kniff würde nämlich auch den nicht Premiums ebenfalls ermöglichen diese Taktik zu spielen.

    Bisher war dies ja nicht möglich, da sie keine Gegenleistung anbieten konnten.


    Viele Grüße

    Hans

  • Jetzt möchte ich mich dann doch mal zu dem Thema äußern.


    Eine Sache stößt mir ziemlich auf, nämlich das hier von den Kritikern häufig das Wort unfair verwendet wird. Unfair wäre es meiner Meinung nach nur, wenn nicht gleiches Recht für alle gelten würde. Es steht doch jedem frei, die gleiche Taktik zu spielen. Wenn man erkennt oder davon überzeugt ist, dass eine Taktik die bessere ist und sich trotzdem dagegen wehrt, sie zu spielen, dann ist man entweder unglaublich stur oder möchte aus egoistischen Gründen, weil man einfach an seiner Lieblingstaktik festhalten möchte, die alternative Taktik zerstören.

    Ja ich nenne es unfair, zum einen, weil ich der Meinung bin das es gegen das verstößt wofür das Zweitteam stehen soll, weil du wirst ja nicht widersprechen das mit dem Zweitteam das Erstteam unterstützt wird, was für mich die Bedeutung "nicht richtig spielen" ist, die Liga Höhe hat damit nichts zutun, wenn ich das behaupten würde, würde ich ja allen tiefer spielenden Manager unterstellen nicht richtig zuspielen...


    Und zweitens ist es Finanziell wie du ja selber gesagt hast Unfair, ich habe ja nie gesagt das es nur sportlich Unfair ist, sondern die Taktik ist anderen Taktiken gegenüber unfair.

    Alleine die neue Zusatzgebühr kostet mich in dem selben Zeitraum mindestens 10.000€ die Casino nicht zahlen muss.


    Und diese Taktik kann nicht JEDER spielen, weil so viele Manager gibt es in den oberen Ligen gar nicht , damit es jeder spielen kann, von daher würde die Aussage gleiches Recht für alle auch nicht mehr gelten. Das würde dann eher bedeuten wer zu spät kommt, bestraft das leben, was auch wieder heißen würde das neue Manager nicht mehr reinkommen...

  • In deinem ersten Post hier hast du mir ja sogar noch zugestimmt und es noch schärfer vorgeschlagen, warum du inzwischen deine Meinung geändert hast weiß ich nicht.

    Habe ich nicht, da hast du meinen ersten Post falsch verstanden. Ich bin kein Fan der Clan-Taktik, ja. Aber noch weniger bin ich ein Fan von Verschiebungen in eine Richtung. Was ich damit meine, habe ich in meinem 2. Post geschrieben.


    Du sagst, dass die Clan-Taktik "anderen Taktiken gegenüber" unfair ist (Post 33).

    Welche anderen Taktiken meinst du denn? Bisher vergleichst du diese Taktik nur mit der von dir gespielten kontinuierlichen 2Jugis+2 Leihjugis. Vergleich doch aber auch diese Taktik mit anderen. Sie ist selbst bereits eine sehr starke, wenn nicht sogar dominante, Taktik. Jetzt wurde eine Taktik gefunden, bei der Spieler konkurrenzfähig ausgebildet werden, und jetzt soll nur diese eingeschränkt werden. Sorry, aber da bin ich klar dagegen.


    Und diese Taktik kann nicht JEDER spielen, weil so viele Manager gibt es in den oberen Ligen gar nicht , damit es jeder spielen kann

    Welche Taktik kann schon jeder spielen? Und jede Taktik, die darauf basiert, dass man (kontinuierlich) in der 1. Liga sein muss, um (sehr) gute Spieler zu generieren, kann aus dem von dir genannten Grund nicht von jedem gespielt werden. Also könnte man dein Argument auch nutzen, um das als unfair zu bezeichnen und daher müsste man die Unterschiede beim Sondertraining verringern.

  • Du sagst, dass die Clan-Taktik "anderen Taktiken gegenüber" unfair ist (Post 33).

    Welche anderen Taktiken meinst du denn? Bisher vergleichst du diese Taktik nur mit der von dir gespielten kontinuierlichen 2Jugis+2 Leihjugis. Vergleich doch aber auch diese Taktik mit anderen. Sie ist selbst bereits eine sehr starke, wenn nicht sogar dominante, Taktik. Jetzt wurde eine Taktik gefunden, bei der Spieler konkurrenzfähig ausgebildet werden, und jetzt soll nur diese eingeschränkt werden. Sorry, aber da bin ich klar dagegen.

    Stimmt ich habe nur mit meiner verglichen, weil ich da Beispiele zu liefern kann, alles andere ist Theorie.

    Aber ich kann die Ausbildung von Gheist mit einem Jugendlichen und wahrscheinlich 5 Trainer kann ich auch vergleichen ohne die "Leiherfahrung", die Taktik spiele ich nämlich auf S2, da komme ich auf die gleichen Fähigkeitswerte wie Gheist, habe aber 3-4 Skills weniger. Finanziell tun sich die Taktiken aber nichts, von daher kann ich die kosten ganz gut vergleichen.


    Und ich will diese Taktik nicht verbieten, dann hätte ich andere vorschläge gemacht.


    Hier geht es um einen Finanziellen "ausgleich", die 2+2 Taktik wurde mit den neuen Gebühren nämlich deutlich teuer gemacht, beispiel habe ich genannt, aber diese Taktik ist für den abgegeben Verein nicht teurer geworden.


    Ich sehe mit einer Erhebung von Kosten, keine Verschiebung in der Taktik, die Sportliche Stärker der Spieler bleibt ja gleich, ein Gheist wäre immer noch ein SEHR SEHR guter Spieler, nur er hätte halt keine > 20k weniger gekostet wie ein Patine.


    Also kurze vergleich der beiden, Gheist ist der stärkere Spieler und DEUTLICH Billiger gegenüber Patine. Beide wurden unter vergleichbaren Bedingungen (oberen Ligen) ausgebildet.

    Ein Stärker Spieler sollte mehr gekostet haben, sonst ist irgendwo was nicht richtig

    Welche Taktik kann schon jeder spielen? Und jede Taktik, die darauf basiert, dass man (kontinuierlich) in der 1. Liga sein muss, um (sehr) gute Spieler zu generieren, kann aus dem von dir genannten Grund nicht von jedem gespielt werden. Also könnte man dein Argument auch nutzen, um das als unfair zu bezeichnen und daher müsste man die Unterschiede beim Sondertraining verringern.

    Wie ich ja schon sagte, die oberen Ligen hat man sich erarbeitet und soll einen Vorteil dadurch haben, den hat man ja nicht geschenkt bekommen.

    Und jede Taktik kann man unabhängig von der Liga spielen und man erhält für die Liga dann die entsprechenden Spieler zurück.

    Aber ich stimme dir zu, es kann nicht jeder jede Taktik spielen, dann muss man den Verleihmarkt schließen, dann ginge es, weil jeder nur noch für sich selber zuständig ist.

    Was mir momentan lieber wäre, wir ein Duell gegen ein Team aus X Managern...

  • Nur ganz kurz, wo ist Patine von den Skills schlechter?

    Verstehe ich jetzt gerade nicht, wenn ich das immer lesen muss. Patine ist sogar stärker.

    Vielleicht sollte ich mir ein neues System ausdenken, 2+2 scheint eindeutig stärker.

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Nur ganz kurz, wo ist Patine von den Skills schlechter?

    Verstehe ich jetzt gerade nicht, wenn ich das immer lesen muss. Patine ist sogar stärker.

    Vielleicht sollte ich mir ein neues System ausdenken, 2+2 scheint eindeutig stärker.

    Das ist etwas zu kurz gesprungen da ja andere Faktoren mit einfließen. Ich weiß doch dass du das auch weißt :-) Wo ist insgesamt das Problem das Leihen für alle teuer zu machen ? Das der ausbildende Verein auch noch Geld dafür bekommen soll ( wie von Hans vorgeschlagen), ist ja genau der verkehrte Weg. Am besten wäre immer noch, nur noch in eigenen Reihen ausbilden zu dürfen / können.

  • Nur ganz kurz, wo ist Patine von den Skills schlechter?

    Verstehe ich jetzt gerade nicht, wenn ich das immer lesen muss. Patine ist sogar stärker.

    Vielleicht sollte ich mir ein neues System ausdenken, 2+2 scheint eindeutig stärker.

    Ich finde so ein Post voller Sarkasmus nicht gut und auch nicht Zielführend, aber vielleicht ist das genau der Plan.

    Bis zu diesen etwas "bissigen" Post von dir, war die Diskussion eher um den Vorschlag ansich, jetzt ist es wieder so eine Taktikdiskussion ;(

    So bekommt man Ideen die einem nicht passen auch "tot".


    Quote

    Also kurze vergleich der beiden, Gheist ist der stärkere Spieler und DEUTLICH Billiger gegenüber Patine. Beide wurden unter vergleichbaren Bedingungen (oberen Ligen) ausgebildet.

    Ein Stärker Spieler sollte mehr gekostet haben, sonst ist irgendwo was nicht richtig

    Das habe ich geschrieben, ich habe nicht geschrieben Gheist hat mehr Skills, Gheist hat nur mehr Skills wenn einer die 1+5 Taktik ohne Hilfe gespielt hätte, im vergleich zu so einem Spieler hat er 3-4 Skills mehr.

    Patine Heimspiel gegen Gheist endete -6,-6,-4, was meine Aussage das Gheist der stärke Spieler ist, eindeutig belegt.

  • Könnte sein, dass es gerade unfair wird mit den vermeintlichen Argumenten, die ich aus Prinzip und absoluter Faulheit auch weiterhin nicht zerpflücken werde. Allerdings doch oftmals könnte.


    Soviel, warum dieses Beispiel beim Ligaspiel???


    Das ist tatsächlich unfair, zumindest für mein Empfinden.


    Warum?

    Weil Geist natürlich stärker ist, denn eine Alterssaison macht viel aus, gerade bei dem Alter.

    Und...

    wenn ich mir die Ergebnisse bei den FS anschaue, sind die Ergebnisse wahrlich nicht so deutlich.

    Ganz im Gegenteil. Auswärts hat Geist nur mit Hängen und Würgen geradeso gewonnen. ?(

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Dann sind deine Spieler anders wie meine, der Fähigkeitssprung von 21 auf 22 ist nicht mehr groß und gleich für mich den Heimbonus nicht aus.

    Weil bei den skills hast du ja schon gesagt dass die beiden gleich auf sind.


    Und selbst wenn bleibt immer noch der Preis Unterschied, worum es mir hier ja geht.

    Aber wenn du denn wiederlegen kannst, dann bitte.


    Ansonsten bleiben es für mich weiterhin leere Worte.

    Deine Meinung kann ich dazu akzeptieren, aber die Art wie du es hier in lächerlichkeit ziehst nicht.