Rentenankündigung

  • Nun hat es auch mich das erste mal getroffen. Ein Spieler hat sein Karriereende nach dieser Saison angekündigt. Ärgerlich, dass er erst 31 ist aber das ist eben Pech/Zufall. Soweit, so gut.


    Allerdings brachte mich diese sehr unerwartete Meldung auf eine Idee.


    Ich habe früher mal einen Eishockeymanager gespielt, da gab es die Möglichkeit, Spieler vom Karriereende abzuhalten. Bei Spielern, die ihre vermeintlich letzte Saison spielten, gab es die Option, ein "Gespräch" mit ihnen zu führen. Ein paar Tage später bekam man dann die Antwort des Spielers zu hören. Je jünger er war, desto wahrscheinlicher war es, ihn überreden zu können, noch ein Jahr dran zuhängen. Das war eine einmalige Option. Selbst bei einem erfolgreichen Gespräch, war es also nur ein Aufschub um eine Saison. In Ausnahmefällen spielten die Spieler aber längere Zeit weiter - eben wenn sie verhältnismäßig jung waren.


    So etwas könnte ich mir hier auch gut vorstellen. Sobald man die Nachricht, mit der Karriereende-Ankündigung bekommt, hat man die Möglichkeit für einen Betrag X (vielleicht in der Größenordnung 2000-3000€) ein Gespräch mit dem Spieler zu führen. Ist er, wie in meinem Fall erst 31, sind die Chancen hoch, dass er sich überzeugen lässt. Ist er sowieso schon 40, ist das Gespräch kaum erfolgsversprechend.

    In den darauffolgenden Saisons greift dann wieder die übliche Berechnung für's Karriereende; sollte es der Spieler ein zweites mal ankündigen, entfällt die Möglichkeit eines weiteren Gesprächs.

  • Mir gefällt die Idee auch. Hatte allerdings noch keine Rentenankündigung. Würde es sogar für das Personal noch wichtiger finden oder zumindest genauso wichtig.


    Kommt halt, wie LasVegas schon geschrieben hat, auf den Preis an, so dass es nicht zu teuer und somit komplett unattraktiv ist (wie die Trainerweiterbildung) und auf der anderen Seite nicht zu billig, so dass es jeder macht.

  • Sorry, kurzer indirekter Themawechsel, weil zuvor angesprochen. Vieles sollte wirklich dabei stimmen, der obigen Kritik an der sog. Trainerausbildung, stimme ich leider nach wie vor zu.8o

    _--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_--_


    TTV Casino
    TTV GoldenGate


    -don't feed the trolls-

  • Kurze Frage in diesem Thread - nach dieser Saison geht meine Spielerin (derzeitiges Alter 32) in Rente - sollte ich sie besser vorher verkaufen? Oder bekomme ich bei Renteneintritt eine Ablösesumme? Wie hoch ist diese bzw. was ist besser?


    Muss ja einen neuen Spieler suchen... da ist es gut wenn man finanziell etwas besser da steht - vielen Dank für Eure Antworten! So richtig geklärt wurde es im Forum hier ja nie (habe zumindest nichts mit der Suchfunktion gefunden)